Beratung: 0234 - 91 55 6 31 Montag bis Freitag von 9 - 18 Uhr
Wir beraten Sie gerne

Telefonisch erreichen Sie uns Mo. - Fr. von 9 bis 18 Uhr unter +49 (0) 234 - 91 55 6 31 (Ortstarif aus dem dt. Festnetz).

Per E-Mail können Sie uns unter der Adresse kontaktieren.

Oder schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular im Bereich Kontakt.

 

Monika

Kundenbewertung
5,0 Sterne - sehr gut

Ich bin eine erfahrene Stadtführerin, die historische Fakten interessant und amüsant zu vermitteln weiß.

Sprachen:

Aktiv in den Kategorien: Berlin

Sophie Gräfin Camas

war seit 1742 die Oberhofmeisterin der Königin Elisabeth Christine in/von Preußen. Friedrich der Große hat sie nach seiner Thronbesteigung 1740 nach Schönhausen abgeschoben, wo sie, abseits der Höfe in Berlin und Potsdam, ein langweiliges und tristes Leben führte.

Gräfin Camas, deren Gatte, Oberst Heinrich Tilio de Camas, militärischer Erzieher und Vertrauter des jungen Kronprinzen war, verkehrte am Hofe Friedrichs seit spätestens 1736. Gütig, geistreich und verständnisvoll, war sie nicht nur eine mütterliche Freundin sowohl der Königin als auch des Königs sondern auch enge Vertraute der beiden, was ein großes Geschick erforderte. Sie kannte beide Höfe sehr genau und war nicht nur über alle Äußerlichkeiten, sondern auch über die Gemütslage der beiden, so ungleichen Gatten, immer bestens informiert.

Lassen Sie sich von der Gräfin durch das Herz des friderizianischen Berlins führen und lauschen sie nicht nur historischen Fakten sondern auch mancher Anekdote und manch authentischem bonmot aus der damaligen Zeit.

Dieses Jahr jährt sich der Geburtstag der Königin Elisabeth Christine, Gattin Friedrich des Großen, zum 300. Mal. Meine Tour ist daher darauf ausgelegt, Ihnen die Person der Königin, die Jahrhunderte lang von der Geschichtsschreibung zu Unrecht stiefmütterlich bedacht wurde, näher zu bringen und ins rechte Licht zu rücken. Dabei kommen manche Fakten ans Tageslicht, die ein ganz anderes Bild von der Königin, aber auch vom König zeichnen als das bis jetzt bekannte. Lassen Sie sich überraschen!

  • Im historischen Kostüm durch das friderizianische Berlin

    Die Rokoko-Gräfin Sophie von Camas, zeitgenössisch gewandet, führt Sie durch den historischen Kern des barocken Berlins.

    Infos & buchen
Durchschnittliche Bewertung:

5,0 von 5 Sternen

100,0 % empfehlen die Angebote dieses Anbieters weiter

Bewertung von aus Hamburg am
"sehr gut"
Tosen Timm empfiehlt dieses Angebot weiter

Eine zauberhafte Tour durch das Berlin des Rokoko.Madam Camas geleitet charmant durch Geschichte und Geschichten.Diese Tour ist eine Bereicherung fuer Berlin.

100 % echte Bewertungen

So funktioniert das Bewertungssystem

Wir mögen keine gefälschten Kundenmeinungen. Deshalb dürfen bei uns auch nur rent-a-guide-Kunden das von Ihnen gebuchte und absolvierte Programm bewerten. Dies geschieht, indem wir nach Tourende unseren Kunden eine Mail schicken, damit diese Ihr gebuchtes Produkt bewerten können. So können Sie sich als Kunden ein authentisches Bild von dem Angebot machen.

Persönlichkeitsrecht ist ein hohes Gut: Unsere Kunden entscheiden deshalb selber, ob Sie bei der Abgabe der Bewertung ihren echten Namen oder ein Pseudonym verwenden möchten.