Beratung: 0234 - 91 55 6 31 Montag bis Freitag von 9 - 18 Uhr
Wir beraten Sie gerne

Telefonisch erreichen Sie uns Mo. - Fr. von 9 bis 18 Uhr unter +49 (0) 234 - 91 55 6 31 (Ortstarif aus dem dt. Festnetz).

Per E-Mail können Sie uns unter der Adresse kontaktieren.

Oder schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular im Bereich Kontakt.

 

Wilhelm

Kundenbewertungen
4,8 Sterne - sehr gut

Seit 1999 lizenzierter Gästeführer für die Bereiche Koblenz, Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal, Untermosel und Festung Ehrenbreitstein. Fuß- /Fahrradführung

Sprachen:

Verbandsmitgliedschaften:


Gästeführerverein Koblenz e.V.

Bundesverband der Gästeführer Deutschlands (BVGD)

Aktiv in den Kategorien: Koblenz

Eigentlich bin ich kein Koblenzer, denn geboren und aufgewachsen bin ich mitten im Ruhrgebiet, im "Pütt" eben. Dann zogen meine Eltern ins malerische Bad-Ems an der Lahn, nur 20 km von Koblenz entfernt.
Also ging ich in Koblenz zum Gymnasium und schaffte, zum Erstaunen meiner Lehrer, 1963 das Abitur.

Danach zog mich mein Beruf durch nahezu die gesamte Bundesrepublik bis ich 1988 wieder in Koblenz landete. Da waren meine beiden Kinder schon fast erwachsen. Ich bin also kein echter "Schängel" aber ein "getaufter".

Was es mit dem "Schängel" und der "Schängel-Taufe" auf sich hat, das erkläre ich Ihnen gerne bei einer Führung mit mir durch die Koblenzer Altstadt.

Diese Führungen können Sie wahlweise zu Fuß oder hoch zu "Stahlross" machen, egal...Sie werden erstaunt sein, was Koblenz alles zu bieten hat, ...abgesehen von Rhein, Mosel und einigen Mittelgebirgszügen.

Koblenz ist älter als 2000 Jahre und hat immer wieder Menschen aller Länder angezogen, nicht nur Franzosen und Preußen. Viele gekrönte Häupter waren ebenso in Koblenz zu Gast, nicht umsonst steht unweit von Koblenz der "Königsstuhl", auf dem sich die soeben gewählten Könige des Mittelalters erstmals dem Volke zeigten.

Und dann Kaiser Wilhelm I., heute am "Deutschen Eck" auf hohem Ross sitzend, einem der höchsten Reiterstandbilder der Welt. Viele Besucher denken, Wilhelm, mein Namensvetter, wäre das "Deutsche Eck" dem ist aber nicht so. Wo das "Deutsche Eck" wirklich ist, das zeige ich Ihnen ebenfalls gerne persönlich.

Seit Gründung der Stadt war Koblenz immer Militärstadt, bis Mitte der 1970er Jahre wohl auch die größte Garnison in Europa, vor allem wegen seiner strategischen Lage. Dieser verdanken wir Koblenzer auch unsere Festung "Ehrenbreitstein", die größte Landfestung Europas. Auch die stelle ich gerne meinen Gästen vor.

Sie sehen, viel Historisches gibt es in Koblenz zu bewundern, aber keine Angst, man kann Geschichte auch humorvoll darbieten, denn Humor haben wir hier ebenso wie Lebensart und sehr viel geschmackvollen Wein. Deshalb ist der Karneval auch unser größtes Volksfest. Ich selbst bin dort aktiv tätig. Mehr als ein Jahrzehnt leitete ich närrische Sitzungen und bin bis heute noch in der "Bütt". Was es damit auf sich hat, mit der "Bütt" und dem Karneval, das erzähle ich Ihnen auch gerne bei meinen Führungen...also kommen Sie nach Koblenz und lernen sie unsere schöne, interessante Stadt und seine Umgebung kennen, dabei natürlich auch mich.

Ich freue mich auf Sie, tschüss- bis zu einem Treffen in der einzigen Stadt an Mosel und Rhein...KOBLENZ.

  • Stadtführung Koblenz: Die Stadt der Historie und Histörchen

    Erkunden Sie die Koblenzer Altstadt bei einer 2-stündigen Stadtführung mit Ihrem privaten, erfahrenen Guide.

    Infos & buchen
  • Festung Ehrenbreitstein: Architektur, Auftrag & militärisches Leben

    Erleben Sie eine Führung der besonderen Art und besichtigen Sie zu Fuß mit einem privaten Guide die größte Landfestung Europas - die Festung Ehrenbreitstein.

    Infos & buchen
  • Fahrradtour Koblenz- er"fahren"

    Buchen Sie eine privat geführte Fahrradtour durch die Koblenzer Altstadt und die nähere Umgebung an Mosel und Rhein

    Infos & buchen
  • Fahrradtour Koblenz - zwischen Balduinbrücke u. dem Wirtshaus an der Lahn

    Geführte Fahrradtour durch die Koblenzer Altstadt, danach entlang des Radweges beiderseits des Rheins zur Lahnmündung

    Infos & buchen
  • Fahrradtour Koblenz - Stadt der Lebensfreude und des Weins

    Erleben Sie eine geführte Fahrradtour durch die historische Altstadt, sowie die Winzervororte der Stadt entlang beider Moselufer.

    Infos & buchen
  • Fahrradtour Koblenz - Tor zum Weltkulturerbe am Mittelrhein

    Unternehmen Sie eine Fahrradtour von Koblenz entlang des linksrheinischen Radwanderweges zur alten Römerstadt Boppard. Rückfahrt nach Koblenz per Schiff.

    Infos & buchen
  • E-Bike-Tour Koblenz/ Bad Ems

    Altstadt/ Deutsche-Eck/ Rheintal/ Lahnmündung/ Lahnradweg/ Bad-Ems/ Ausläufer des Westerwaldes/ Mühlental-Koblenz. Streckenlänge ca. 40 km.

    Infos & buchen
  • E-Bike-Tour Koblenz/ Winningen

    Nach Durchfahrt der Koblenzer Altstadt, führt die E-Bike-Tour Mosel aufwärts durch Weinberge in den Weinort Winningen und zurück, ca. 30 km.

    Infos & buchen
  • Kostümführung Koblenz - Gang durch die Garnisonsstadt Coblence

    Stadtführung durch die historische Stadt Koblenz aus Sicht eines preußischen Offiziers.

    Infos & buchen
Durchschnittliche Bewertung:

4,8 von 5 Sternen

100,0 % empfehlen die Angebote dieses Anbieters weiter

Bewertung von am
"sehr gut"
Praxis-Team empfiehlt dieses Angebot weiter

Kompetent vielseitig unterhaltsam

Bewertung von am
"sehr gut"
gudrun wendel empfiehlt dieses Angebot weiter

hat alles sehr gut geklappt

Bewertung von am
"sehr gut"
Blee empfiehlt dieses Angebot weiter

Die Führung hat uns viel Spaß gemacht und war sehr informativ. Auch unsere vielen Zusatzfragen wurden immer ausführlich beantwortet. Wir können sowohl die Art der Führung als auch unseren sympathischen Führer weiterempfehlen!

Bewertung von am
"sehr gut"
Geburtstagsgruppe empfiehlt dieses Angebot weiter

Herrn Wilhelm :-) ist es wunderbar gelungen in die tolle, kurzweilige, informative Stadtführung auch noch in ein echtes Lehrstück europäischer Geschichte zu integrieren. Dies alles, ohne selbst die unbedarftesten Zuhörer unter uns zu überfordern. Respekt!

Bewertung von am
"sehr gut"
U. H. und Freunde aus Monheim am Rhein empfiehlt dieses Angebot weiter

Vielen Dank an Wilhelm, der uns in seiner lockeren Art viele interessante Blicke auf Koblenz verschafft hat. Die Zeit verging wie im Flug. Danke auch für die vielen Tipps für unseren weiteren Aufenthalt in der Stadt. Liebe Grüße

100 % echte Bewertungen

So funktioniert das Bewertungssystem

Wir mögen keine gefälschten Kundenmeinungen. Deshalb dürfen bei uns auch nur rent-a-guide-Kunden das von Ihnen gebuchte und absolvierte Programm bewerten. Dies geschieht, indem wir nach Tourende unseren Kunden eine Mail schicken, damit diese Ihr gebuchtes Produkt bewerten können. So können Sie sich als Kunden ein authentisches Bild von dem Angebot machen.

Persönlichkeitsrecht ist ein hohes Gut: Unsere Kunden entscheiden deshalb selber, ob Sie bei der Abgabe der Bewertung ihren echten Namen oder ein Pseudonym verwenden möchten.

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Anbieters Wilhelm

Stand: 9. Dez. 2014

Die Teilnahme an allen angebotenen Touren erfolgt auf eigene Gefahr. Die Tour-Teilnehmer haben die Regeln der deutschen Straßenverkehrsordnung (StVO) zu beachten. Die Abrechnung der Touren erfolgt generell in bar, bei Gruppenführungen ist Begleichung per Rechnung möglich. Rechnungsstellung erfolgt durch "rent-a-guide". Kosten für Stornierungen sind den Tour-Angeboten zu entnehmen. Bei Fahrradtouren stellen die Teilnehmer die Betriebs- und Verkehrssicherheit ihrer Räder vor Antritt der Fahrt sicher. Reparaturen an Fahrrädern sind selbst vorzunehmen, auf Wunsch kann ein Pannendienst gerufen werden. Bei Pannen einzelner Fahrradtrour-Teilnehmer entscheidet die Gruppe über die Fortsetzung der Tour. In diesen Fällen bleibt der Honoraranspruch des Gästeführers jedoch in voller Höhe enthalten. Bei Leihrädern entscheidet in diesen Fällen der Vermieter über eine entsprechende Kürzung der Miete. .

Download Pdf Datei