Beratung: 0234 - 91 55 6 31 Montag bis Freitag von 9 - 18 Uhr
Wir beraten Sie gerne

Telefonisch erreichen Sie uns Mo. - Fr. von 9 bis 18 Uhr unter +49 (0) 234 - 91 55 6 31 (Ortstarif aus dem dt. Festnetz).

Per E-Mail können Sie uns unter der Adresse kontaktieren.

Oder schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular im Bereich Kontakt.

 

Lydia

lch heiße Lydia und bin Dipl.Kunstmalerin & Restauratorin. Das prägt natürlich meine Stadtführungen. Ich zeige Ihnen Details, die man sonst nicht sehen würde.

Sprachen:

Verbandsmitgliedschaften:


Verband Bildender Künstler Thüringen/Bundesverband Bildender Künstler; Eisenacher Gästeführer e.V./Bundesverband d. Gästeführer in Deutschland; Förderverein Freunde des Thüringer Museums

Aktiv in den Kategorien: Eisenach

Ich bin in Kneza/Bulgarien geboren und habe schon immer gemalt. Als ich 13 Jahre alt war, schickten mich meine Eltern auf das Kunstgymnasium in Sofia. Dort wurde ich für das Studium an der Nationalakademie für Bildende Künste in der Hauptstadt vorbereitet.

Nach meinem Diplomabschluss arbeitete ich als freischaffende Künstlerin, als Dozentin und später als Schuldirektorin einer Kunstschule.

Die Liebe hat mich nach Eisenach verschlagen. Meine Familie in Bulgarien und die meines Mannes kannten sich schon viele Jahre, seit der Zeit der DDR. Meinen Mann habe ich 1980 kennengelernt. Wir heirateten 16 Jahre später im Eisenacher Stadtschloss.

Unser Haus in der Lutherstrasse kennen bereits viele Millionen Menschen durch die beliebte ARD-Serie "Familie Dr. Kleist". Tante Inge - gespielt von Uta Schon - war hier zu Hause. Sie hatte ihre Blaudruckwerkstatt bei mir im Atelier. Die Fans und die Gäste der Stadt besuchen mich in diesem Atelier. Sie schauen mir bei der Arbeit über die Schulter und sehen sich die ausgestellten Bilder an. Ich male gerne Motive der Stadt oder der Wartburg. Dabei steht die Architektur nicht unbedingt im Vordergrund. Ich versuche die Stimmung der Natur einzufangen.

Ich liebe die Natur hier, aber auch die Stadt mit ihrer vielfältigen Geschichte. Selbst unser Haus kann viel erzählen. Es gehörte zum Stiftsbezirk der Marienkirche, der Weinkeller der Mönche ist über 800 Jahre alt. Und wenn bei uns Besuch aus dem In- oder Ausland war, schlüpfte ich gerne in die Rolle eines Tourist Guides. Man sagte mir, ich habe Talent für solch' eine Tätigkeit. Deshalb habe ich mich als Gästeführerin ausbilden lassen, Stadtgeschichtekurse und -seminare besucht. Im Sommer 2013 bestand ich die Prüfung, durchgeführt durch Eisenach-Wartburgregion Touristinformation und erhielt mein Zertifikat für geprüfte Gästeführerin. Mit Begeisterung zeige ich Ihnen was Eisenach zu bieten hat.

  • Private Stadtführung zu Fuß durch die Wartburgstadt Eisenach

    Entdecken Sie mit mir Martin Luthers "liebe Stadt" und die Geburtsstadt J.-S. Bachs, bei der Sie Wissenswertes auf eine kurzweilige Weise erfahren.

    Infos & buchen
Es liegen noch keine Bewertungen vor