Beratung: 0234 - 91 55 6 31 Montag bis Freitag von 9 - 18 Uhr
Wir beraten Sie gerne

Telefonisch erreichen Sie uns Mo. - Fr. von 9 bis 18 Uhr unter +49 (0) 234 - 91 55 6 31 (Ortstarif aus dem dt. Festnetz).

Per E-Mail können Sie uns unter der Adresse kontaktieren.

Oder schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular im Bereich Kontakt.

Gestern, heute, morgen – Das jüdische Viertel in Budapest

  • Holocaust-Denkmal in Budapest
  • Orthodoxe Synagoge in Budapest (Aussenansicht)
  • Orthodoxe Synagoge in Budapest (Innenansicht)
  • Carl Lutz Denkmal in Budapest
  • Rumbach Synagoge in Budapest
  • Ráchel's Flódni - jüdisches Dessert
  • Szimpla Garten (Ruinenkneipe) am Sonntag Vormittag (Bauernmarkt)
  • Szimpla Garten (Ruinenkneipe) in Budapest
  • Eingang der Gozsdu-Passage in Budapest
ab 90 € Tourpreis
Gruppenpreis
  • Bis 15 Personen: 90 €
  • Bis 25 Personen: 100 €
  • Bis 35 Personen: 105 €
  • Bis 45 Personen: 120 €
27,0 % MwSt. enthalten
  • Bestmögliche Kundenbewertung
    "sehr gut" (5,0 von 5,0 Punkten)
  • 100 % Weiterempfehlungs-Quote
  • individuelle Wünsche realisierbar

Das jüdische Viertel verbirgt unzählige Geschichten – einige sind Jahrhunderte alt, andere Beschreiben die Gegenwart oder gar die Zukunft dieses Stadtteils.

Das meinen unsere Kunden

"sehr gut"
M. Münchinger empfiehlt dieses Angebot weiter

Eine Tour durch das Jüdische Viertel ist sehr empfehlenswert und zwar am besten mit Herrn G. Glasner. Er ist konnte uns die Geschichte um die Judenverfolgung in Budapest sehr gut nahe bringen und hat uns, ein weiteres Mal, sehr begeistert. Jedem, der die Tour machen möchte, kann ich es nur empfehlen und zwar am besten am Anfang der Städtereise, weil man bei der Tour auch urige Kneipen und Lokale gezeigt bekommt, bei denen man den Abend toll ausklingen lassen kann. Viel Spaß!

Bewertung von M. Münchinger aus Herrenberg am 04. Oktober 2015

"sehr gut"
S.Klop empfiehlt dieses Angebot weiter

Tolle Führung, war hochinteressant und jeden Cent wert.

Bewertung von S.Klop aus Duisburg am 09. Juli 2015

"sehr gut"
Ulrich empfiehlt dieses Angebot weiter

Mit fundiertem Wissen hat Herr Glasner meine Frau und mich durch das jüdische Viertel in Budapest geführt. Mit seinen lebendigen Erzählungen hat er uns in das jüdische Leben vor dem 2. Weltkrieg eingeführt. Vielen Dank. Wir empfehlen Sie gerne weiter.

Bewertung von Ulrich aus Ilsfeld am 02. Juli 2015

"sehr gut"
Beate Beck empfiehlt dieses Angebot weiter

Es erfolgte eine sehr persönliche und umfangreiche Beratung, die weit über die bloße Organisation der Führung, die auch sehr schön und individuell gestaltet war, hinaus ging.

Bewertung von Beate Beck aus Nürnberg am 29. April 2015

"sehr gut"
Odin Jäger empfiehlt dieses Angebot weiter

Eine tolle Tour durchs jüdische Viertel!!!!!! Herr Glasner hat uns mit profundem Wissen und vielen Tipps begeistert. Wir würden ihn sofort wieder buchen.

Bewertung von Odin Jäger aus Furtwangen am 13. April 2015

Details

  • Sprachen: Deutsch
  • Teilnehmer: 1 - 45
  • Dauer: 2 Stunden 30 Minuten
  • Angebotart: privat (ohne weitere Gäste)
  • Angebot-Nummer: 16568
  • Mobile Bestätigung akzeptiert: mobile Bestätigung akzeptiert Ja i
    Kein Ausdruck Ihres Vouchers nötig. Zeigen Sie auf Wunsch Ihre Buchungsbestätigung einfach auf dem Handy oder Tablet vor. Natürlich können Sie Ihren Voucher auch wie üblich in Papierform vorzeigen.

Beschreibung

Wir beginnen unseren Spaziergang am ehemaligen Marktplatz von Pest, der die Juden angezogen und dazu verleitet hat, ihr Stadtviertel in dieser Gegend zu errichten. Bei der Tour sehen wir ihre Hauptstraße (Király Str.), die mit 7 Höfen verzierte Gozsdu-Passage, die Rumbach-Synagoge und das Holocaust-Denkmal an, bevor wir zur Großen (Neologen) Synagoge kommen (Außenbesichtigung).

Im zweiten Teil der Tour geht es kulinarisch weiter: wir sehen uns eine der kultigen Ruinenkneipen an, kommen an diversen koscheren Lokalen und Weinstuben vorbei und machen - falls erwünscht - eine kurze Kaffeepause in einem jüdischen Café.

So gestärkt kommen wir dann zur – im Jugendstil erbauten - orthodoxen Synagoge, die wir auch von Innen besichtigen – aber auch weitere jüdische Denkmäler, eine rituelles Bad (Mikve) und andere Einrichtungen können wir auf unseren Weg kennenlernen.

Das Ende der Tour kann bei der Andrássy-Allee oder der Großen Synagoge sein (letztere kann man dann auf eigene Faust besichtigen).

Zusatzinformationen

Die Besichtigung der Großen Synagoge ist wegen der teilweise sehr langen Wartezeiten (bis zu 30-40 Minuten!) nur nach der Tour möglich. In dieser Synagoge ist es ohnehin nur den örtlichen (von der Synagoge angestellten) Guides erlaubt eine Führung zu machen - diese sind im Eintrittspreis inbegriffen.

Im Preis enthalten

• Deutschsprachige Führung
• Alle Steuern und Abgaben

Nicht im Preis enthalten

• Eintritt in die orthodoxe Synagoge (ca. 4€/Person)
• Speisen und Getränke bei der Kaffeepause

Treffpunkt

Absprache nach der Buchung.

Stornierungsbedingungen

Dieses Angebot kann bis zu einem Tag vor Beginn der Aktivität kostenlos storniert werden.

Jetzt buchen

Alle Kundenbewertungen

5 Kundenbewertungen
5,0 von 5 Sternen
100,0 % empfehlen dieses Angebot weiter
100 % echte Bewertungen

Unser Bewertungssystem – geprüfte Sicherheit

Wir mögen keine gefälschten Kundenmeinungen. Deshalb dürfen bei uns auch nur rent-a-guide-Kunden das von Ihnen gebuchte und absolvierte Programm bewerten. Dies geschieht, indem wir nach Tourende unseren Kunden eine Mail schicken, damit diese Ihr gebuchtes Produkt bewerten können. So können Sie sich als Kunden ein authentisches Bild von dem Angebot machen.

Persönlichkeitsrecht ist ein hohes Gut: Unsere Kunden entscheiden deshalb selber, ob Sie bei der Abgabe der Bewertung ihren echten Namen oder ein Pseudonym verwenden möchten.

Details zum Bewertungssystem
Bewertung von aus Herrenberg am
"sehr gut"
M. Münchinger empfiehlt dieses Angebot weiter

Eine Tour durch das Jüdische Viertel ist sehr empfehlenswert und zwar am besten mit Herrn G. Glasner. Er ist konnte uns die Geschichte um die Judenverfolgung in Budapest sehr gut nahe bringen und hat uns, ein weiteres Mal, sehr begeistert. Jedem, der die Tour machen möchte, kann ich es nur empfehlen und zwar am besten am Anfang der Städtereise, weil man bei der Tour auch urige Kneipen und Lokale gezeigt bekommt, bei denen man den Abend toll ausklingen lassen kann. Viel Spaß!

Bewertung von aus Duisburg am
"sehr gut"
S.Klop empfiehlt dieses Angebot weiter

Tolle Führung, war hochinteressant und jeden Cent wert.

Bewertung von aus Ilsfeld am
"sehr gut"
Ulrich empfiehlt dieses Angebot weiter

Mit fundiertem Wissen hat Herr Glasner meine Frau und mich durch das jüdische Viertel in Budapest geführt. Mit seinen lebendigen Erzählungen hat er uns in das jüdische Leben vor dem 2. Weltkrieg eingeführt. Vielen Dank. Wir empfehlen Sie gerne weiter.

 
Dezember 2016
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

Verfügbare Startzeiten

werden geprüft ...

Weiter zur Buchung

Verfügbar   Ausgewählt   auf Anfrage  

Bitte wählen Sie im Kalender einen verfügbaren Termin aus, um mit der Buchung zu beginnen.

Sie haben noch Fragen zum Angebot?
Anbieter kontaktieren

Angebot als Gutschein verschenken

Verschenken Sie dieses Angebot als Gutschein.

Sie können den Geschenkgutschein direkt nach der Bestellung herunterladen und ausdrucken. Wir wissen: Auch Pläne der Beschenkten ändern sich. Deshalb kann der Gutschein auch für jedes andere Produkt auf rent-a-guide eingesetzt werden und ist drei Jahre gültig.

Gutschein bestellen

Warum rent-a-guide?

  • Bestpreis-Garantie
  • Keine Verkaufsshows
  • über 250.000 zufriedene Kunden
Mehr Stadtführungen in Budapest