Beratung: 0234 - 91 55 6 31 Montag bis Freitag von 9 - 18 Uhr
Wir beraten Sie gerne

Telefonisch erreichen Sie uns Mo. - Fr. von 9 bis 18 Uhr unter +49 (0) 234 - 91 55 6 31 (Ortstarif aus dem dt. Festnetz).

Per E-Mail können Sie uns unter der Adresse kontaktieren.

Oder schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular im Bereich Kontakt.

Stadtführung durch das jüdische Warschau

119 € Tourpreis
  • individuelle Wünsche realisierbar

Erleben Sie eine private Stadtführung durch das jüdische Warschau und besichtigen Sie Sehenswürdigkeiten, die von der Geschichte der polnischen Juden erzählen.

Details

  • Sprachen: Deutsch
  • Teilnehmer: 1 - 50
  • Dauer: 3 Stunden
  • Angebotart: privat (ohne weitere Gäste)
  • Angebot-Nummer: 19793
  • Mobile Bestätigung akzeptiert: mobile Bestätigung akzeptiert Ja i
    Kein Ausdruck Ihres Vouchers nötig. Zeigen Sie auf Wunsch Ihre Buchungsbestätigung einfach auf dem Handy oder Tablet vor. Natürlich können Sie Ihren Voucher auch wie üblich in Papierform vorzeigen.

Highlights

  • Erleben Sie eine private Stadtführung durch das jüdische Warschau

  • Besichtigen Sie Sehenswürdigkeiten, die von der Geschichte der polnischen Juden erzählen

  • Erfahren Sie Geschichte hautnah

Beschreibung

Begeben Sie sich auf eine packende Zeitreise, die nicht nur Geschichtsinteressierte in Ihren Bann ziehen wird. Bei dieser Stadtführung werden Sie Sehenswürdigkeiten besichtigen, die allesamt Zeugen der bewegenden Vergangenheit von Warschau sind. Zu Beginn des 2. Weltkrieges lebten viele Juden in Warschau und heutzutage erinnern zahlreiche Denkmäler an die polnischen Juden, die den Nazis zum Opfer fielen.

Zunächst halten Sie am Ghetto-Denkmal, welches zum Gedenken des Aufstandes im Warschauer Ghetto errichtet wurde. Gehen Sie dann weiter zum Willy-Brandt-Platz, wo eine Gedenkplatte an den berühmten Kniefall des ehemaligen Bundeskanzlers erinnert. Anschließend erreichen Sie den Bunker an der Mila-Str. 18, wo die die Anführer des Ghettoaufstandes von 1943 Selbstmord begingen nachdem die Nazis ihren Unterschlupf aufgespürt hatten.

Das bewegende Umschlagplatz-Denkmal erinnert an die über 300.000 Warschauer Juden, die von hier aus in das Vernichtungslager Treblinka deportiert wurden. Schließlich besichtigen Sie den zweitgrößten jüdischen Friedhof von Polen, den Jüdischen Friedhof und die Reste der Ghettomauer an der Sienna Straße und der Zlota Straße.

Zusatzinformationen

Die Tour ist gegen Aufpreis auch in folgenden Sprachen buchbar: Polnisch (109,00 €), Russisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch (je 129,00 €). Bei Interesse wenden Sie sich bitte an den Kundenservice von rent-a-guide.

Nicht im Preis enthalten

• Eintritt zum Jüdischen Friedhof
• Fahrkarten für öffentliche Verkehrsmittel (müssen bar vor Ort bezahlt werden)

Treffpunkt

Treffpunkt an Ihrem Hotel. Ein individueller Treffpunkt ist außerdem möglich. Bitte teilen Sie mir diesen mit.

Stornierungsbedingungen

Dieses Angebot kann bis zu 3 Tage vor Beginn der Aktivität kostenlos storniert werden.

Jetzt buchen

 
Dezember 2016
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

Verfügbare Startzeiten

werden geprüft ...

Weiter zur Buchung

Verfügbar   Ausgewählt   auf Anfrage  

Bitte wählen Sie im Kalender einen verfügbaren Termin aus, um mit der Buchung zu beginnen.

Sie haben noch Fragen zum Angebot?
Anbieter kontaktieren

Angebot als Gutschein verschenken

Verschenken Sie dieses Angebot als Gutschein.

Sie können den Geschenkgutschein direkt nach der Bestellung herunterladen und ausdrucken. Wir wissen: Auch Pläne der Beschenkten ändern sich. Deshalb kann der Gutschein auch für jedes andere Produkt auf rent-a-guide eingesetzt werden und ist drei Jahre gültig.

Gutschein bestellen

Warum rent-a-guide?

  • Bestpreis-Garantie
  • Keine Verkaufsshows
  • über 250.000 zufriedene Kunden
Mehr Stadtführungen in Warschau