Beratung: 0234 - 91 55 6 31 Montag bis Freitag von 9 - 18 Uhr
Wir beraten Sie gerne

Telefonisch erreichen Sie uns Mo. - Fr. von 9 bis 18 Uhr unter +49 (0) 234 - 91 55 6 31 (Ortstarif aus dem dt. Festnetz).

Per E-Mail können Sie uns unter der Adresse kontaktieren.

Oder schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular im Bereich Kontakt.

Schneeschuh-Naturtour - den Zauber der verschneiten Kalkalpen erleben!

284 € pro Person
pro Person
  • Normalpreis: 284 € (Preise basieren auf einer Teilnehmerzahl von 10-14 Personen. Aufpreis bei 8-9 Teilnehmern (pro Person) EUR 42,-)
  • Ermäßigt: 270 € (Für Alpenvereins- oder Naturfreunde-Mitglieder! Preise basieren auf einer Teilnehmerzahl von 10-14 Personen. Aufpreis bei 8-9 Teilnehmern (pro Person) EUR 42,-)
  • mehr Individualität: maximal 14 Teilnehmer

Traumhafte Winterlandschaften, einsame Bergidylle, Tierspuren im Schnee, gemütliche Hüttenabende, faszinierende Naturbeobachtungen,...

Details

  • Sprachen: Englisch Deutsch
  • Teilnehmer: 8 - 14
  • Dauer: 3 Tage
  • Angebotart: öffentlich (weitere Gäste)
  • Angebot-Nummer: 3673
  • Mobile Bestätigung akzeptiert: mobile Bestätigung nicht akzeptiert Nein i
    Bitte drucken Sie Ihre Bestätigung/Ihren Voucher aus und zeigen Sie diesen am Treffpunkt vor.

Beschreibung

Dies alles erwartet Sie bei unserer mehrtägigen Schneeschuhwanderung in den nördlichen Kalkalpen! Geführt von dem Biologen und Wildnis-Guide Bernd Pfleger und biologisch bekocht von dem Hüttenmeister Matthias Hummel, erleben wir in einer kleinen Gruppe von max. 14 Teilnehmern die Natur unserer Alpen von einer kaum bekannten Seite. Mit einer Dusche oder fließendem Wasser können wir bei dieser Naturtour nicht dienen. Dafür mit einem warmen Ofen, Lagerbetten und vor allem einzigartigen Naturerlebnissen!

Detailprogramm:

1. Tag:
Treffpunkt um 11:45 Uhr am Bahnhof Liezen. Kurze Weiterfahrt zum Gasthof Panoramablick, unserem Startpunkt. Von hier aus wandern wir langsam durch Wälder, Gräben und Rücken zu unserer einsamen Berghütte, der Liezener Hütte inmitten eines wilden Hochplateaus im Toten Gebirge. 800 Höhenmeter durch verschneite, teilweise steile Berglandschaften ist zwar kein Honiglecken, damit ist aber schon der anstrengendste Teil der Tour geschafft, und das warme Abendessen entschädigt schließlich für Vieles. (-/-/A)

2. Tag:
Der nächste Tag steht im Zeichen einer mehrstündigen, gemütlichen Schneeschuhwanderung am Hochplateau, im und oberhalb des lichten Bergwaldes. Wir lesen Spuren, beobachten Wildtiere und erfreuen uns an fantastischen Ausblicken. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Genießen Sie die Einsamkeit und Ruhe der winterlichen Naturlandschaft sowie die wohlige Wärme und Geselligkeit in unserer urigen Selbstversorgerhütte. (F/M/A)

3. Tag:
Nach einem ausgiebigen Frühstück wandern wir mit unseren Schneeschuhen am dritten und letzten Tag wieder gemütlich ins Tal hinab und erreichen gegen Mittag unseren Ausgangspunkt. (F/-/-)

Zusatzinformationen

Voraussetzungen: Es ist keine Erfahrung im Schneeschuh-Wandern notwendig. Allerdings müssen Sie fähig sein, 800 Höhenmeter in gemütlichen Tempo und steilerem Gelände aufzusteigen.

Um Abstand von der hektischen Alltagswelt zu gewinnen und um ein Naturgefühl zu erzeugen, dürfen keine technischen Hilfsmittel (Handy, Uhr, GPS, Karte, Radio,...) mitgenommen werden!

Die Tour findet nicht statt, wenn: extreme Witterungsbedingungen (z.B. hohe Lawienengefahr, schwerer Sturm; langanhaltende, intensive Schlechtwetterfront) vorhergesagt werden. Dann ist ein spesenfreier Rücktritt möglich.
Alternative: Es wird versucht die Tour zu einem späteren Zeitpunkt durchzuführen. Kommt es erst vor Ort zu extremen Witterungsbedingungen gibt es ein möglichst adäquates Alternativprogramm.

Eine gemeinsame Veranstaltung von planetREISEN, Experience Wilderness und Geoventure-Natursport weltweit.

Im Preis enthalten

• Tourenprogramm wie beschrieben
• Garantierte Kleingruppentour mit max. 14 Teilnehmern
• 2 Übernachtungen in einer einfachen Selbstversorgerhütte in Lagerbetten
• Vollverpflegung mit biologischen und möglichst regionalen Lebensmitteln, zubereitet vom Hüttenmeister Matthias Hummel
• Professionelle Reiseleitung durch den Natur- und Schutzgebietsexperten DI (FH) Bernd Pfleger MSc

Nicht im Preis enthalten

• An- und Abreise
• Schneeschuhe und Stöcke (können z.B. in Liezen bei Sport Vasold ausgeliehen werden, www.sport-vasold.at, 03612/22401)
• Lawinensuchgerät (Ist nicht unbedingt notwendig, wird aber empfohlen. Ausleihe z.B. ebenfalls beim Sport Vasold)
• Trinkgelder
• Unfall- und Bergekostenversicherung

• Getränke (Ausnahme: Wasser und Tee inklusive)

Treffpunkt

Bahnhof Liezen, Österreich, 11:45 Uhr

Bitte bringen Sie Ihre Buchungsbestätigung mit.

Stornierungsbedingungen

  • bis 30 Tag(e) vor Beginn: Gebühr in Höhe von 20% des Preises
  • bis 20 Tag(e) vor Beginn: Gebühr in Höhe von 50% des Preises
  • bis 10 Tag(e) vor Beginn: Gebühr in Höhe von 65% des Preises
  • bis 4 Tag(e) vor Beginn: Gebühr in Höhe von 85% des Preises
  • ab 3 Tag(e) vor Beginn: Gebühr in Höhe von 100% des Preises

Wichtig: Dieses Angebot kann nicht kostenlos storniert werden.


Anbieter AGB dieses Guides

Jetzt buchen

Dieses Angebot ist derzeit leider nicht verfügbar.

Kontaktieren Sie unseren Kundenservice: 0234 91 55 6 31

Angebot als Gutschein verschenken

Verschenken Sie dieses Angebot als Gutschein.

Sie können den Geschenkgutschein direkt nach der Bestellung herunterladen und ausdrucken. Wir wissen: Auch Pläne der Beschenkten ändern sich. Deshalb kann der Gutschein auch für jedes andere Produkt auf rent-a-guide eingesetzt werden und ist drei Jahre gültig.

Gutschein bestellen

Warum rent-a-guide?

  • Bestpreis-Garantie
  • Keine Verkaufsshows
  • über 250.000 zufriedene Kunden
Mehr Wandertouren in Kalkalpen