Beratung: 0234 - 91 55 6 31 Montag bis Freitag von 9 - 18 Uhr
Wir beraten Sie gerne

Telefonisch erreichen Sie uns Mo. - Fr. von 9 bis 18 Uhr unter +49 (0) 234 - 91 55 6 31 (Ortstarif aus dem dt. Festnetz).

Per E-Mail können Sie uns unter der Adresse kontaktieren.

Oder schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular im Bereich Kontakt.

Spaziergang durch die Hinterhöfe von Berlin Mitte

15 € pro Person
pro Person
  • Normalpreis: 15 €
  • Ermäßigt: 6 € ((Kinder von 10-15 Jahren))
  • Bestmögliche Kundenbewertung
    "Hervorragend" (4,9 von 5,0 Punkten)
  • 100 % Weiterempfehlungs-Quote
  • mehr Individualität: maximal 12 Teilnehmer

Von Schlafburschen, Subkultur und Kunst: Erkunden Sie das Nebeneinander von Verfall und Luxus-Sanierung, von junger Kunstszene und 300 Jahren Geschichte.

Das meinen unsere Kunden

"Hervorragend"
Chris empfiehlt dieses Angebot weiter

Sehr interessante Führung mit vielen geschichtlichen Hintergrundinformationen.

Bewertung von Chris aus Giengen am 06. Februar 2017

"Hervorragend"
Katharina empfiehlt dieses Angebot weiter

Selbst mitten im Winter sind die Hinterhöfe schön

Bewertung von Katharina aus Berlin am 04. Februar 2017

"Hervorragend"
Joachim empfiehlt dieses Angebot weiter

Sehr informative Führung mit reichlich Hintergrund Infos, gerne wieder

Bewertung von Joachim aus Kornwestheim am 12. Januar 2017

"Hervorragend"
Katharina Kaiser empfiehlt dieses Angebot weiter

Eine wirklich tolle Führung mit sehr vielen Insider Storys!

Bewertung von Katharina Kaiser am 11. Januar 2017

"Hervorragend"
4 Berlingäste aus Hannover empfiehlt dieses Angebot weiter

Die Führung war hervorragend und sowohl dieser "Spaziergang" als auch insbesondere diese Stadtführerin sind sehr empfehlenswert! Neben den unterschiedlichsten Höfen gab es viele interessante geschichtliche und gesellschaftliche Informationen sowie auch einiges an Lokalkolorit. Abwechslungsreich und fundiert - unbedingt machen!

Bewertung von 4 Berlingäste aus Hannover aus Burgdorf am 07. Januar 2017

"Hervorragend"
Werner Löge empfiehlt dieses Angebot weiter

Das war eine sehr informativer Spaziergang. Sehr zu empfehlen.

Bewertung von Werner Löge aus Kiel am 06. Januar 2017

"Hervorragend"
Dirk Ebermann empfiehlt dieses Angebot weiter

Die Führung war dank Susanne sowohl sehr informativ als auch unterhaltsam. Die nette Gruppe rundete alles perfekt ab. Sehr empfehlenswert. Danke nochmal und viele Grüße, Dirk.

Bewertung von Dirk Ebermann aus Castrop-Rauxel am 28. Dezember 2016

"Sehr gut"
Reinhold W. empfiehlt dieses Angebot weiter

fachkundige kurzweilige interessante Führung

Bewertung von Reinhold W. aus aachen am 12. Dezember 2016

"Hervorragend"
Annika empfiehlt dieses Angebot weiter

Unser Guide war super entspannt und hat uns tolle Geschichten erzählt. Diese waren teils eigene Erfahrungen von ihm oder auch andere interessante Dinge. Die Tour würden wir jeden empfehlen und selber nochmal machen.

Bewertung von Annika aus Kamp-Lintfort am 10. Dezember 2016

"Hervorragend"
Ruth Wittenberg empfiehlt dieses Angebot weiter

Die Führung ging 2, 5 h und es war durchgehend informativ spannend. Wir haben nochmal einen neuen Teil Berlins kennengelernt. Sehr empfehlenswert!

Bewertung von Ruth Wittenberg aus Saarbrücken am 10. Dezember 2016

Mehr Stadtführungen in Berlin

Details

  • Sprachen: Deutsch
  • Teilnehmer: 5 - 12
  • Dauer: 2 Stunden 15 Minuten
  • Angebotart: öffentlich (weitere Gäste)
  • Angebot-Nummer: 3716
  • Mobile Bestätigung akzeptiert: mobile Bestätigung akzeptiert Ja i
    Kein Ausdruck Ihres Vouchers nötig. Zeigen Sie auf Wunsch Ihre Buchungsbestätigung einfach auf dem Handy oder Tablet vor. Natürlich können Sie Ihren Voucher auch wie üblich in Papierform vorzeigen.

Beschreibung

Schlendern Sie abseits der klassischen Sehenswürdigkeiten durch die Hinterhöfe von Berlins Mitte. Die alten Gassen und Höfe des heutigen Szeneviertels rund um die Hackeschen Höfe sind randvoll mit Geschichte und Geschichten der letzten 300 Jahre.

Unser Rundgang beginnt am Hackeschen Markt, führt durch das Haus Schwarzenberg, in dem die Zeit stehen geblieben scheint und durch die berühmten Hackeschen Höfe. Wir folgen den kleinen Straßen, die heute noch dem Stadtgrundriss des 18.Jh entsprechen und wandeln auf den Spuren der alten jüdischen Gemeinde zur Neuen Synagoge. Dabei hören Sie auch die Geschichte des St. Hedwig Hospitals, der barocken Sophienkirche und des jüdischen Friedhofes aus dem Jahr 1671.

Einige Hinterhöfe, die wir uns ansehen werden, sind so beschaulich, dass man das turbulente Berlin fast vergisst, andere komplett erobert - sehen Sie, wie aus Pferdeställen Restaurants, aus Fabriken Galerien und aus ärmlichen Mietskasernen Luxuswohnungen wurden. Schlafburschen und Arbeiterkinder wird man heutzutage vergeblich suchen - die Gentrifizierung hat Berlin Mitte fest im Griff. Nach dem Mauerfall wurde dieses Viertel, das im Osten der Stadt lag, von Hausbesetzern, Studenten und jungen Künstlern übernommen, heute finden Sie hier die höchsten Mieten der Stadt.

Wir beenden unseren Rundgang vor Clärchens Ballhaus, dem ältesten Ballhaus Berlins, das heute noch das Eingangsschild des Stammgastes Otto Dix ziert. Einst im Hinterhof gelegen, kann man heute sein Bier im Vorgarten genießen - dort, wo Türen ins Nichts führen und man an den Mauern noch sehen kann, dass hier ein Vorderhaus fehlt. Auf dieser Tour sind die Zeugnisse der Geschichte mit dem modernen Leben kontrastreich vereint.

Zusatzinformationen

Diese Tour können finden Sie unter den Schaltflächen Anbieter "Susanne" und "Touren" auch als private Gruppentour.

Treffpunkt

Hackescher Markt, an der großen Standuhr ggü. der Gaststätte Barist in den S-Bahnbögen

Bitte bringen Sie Ihre Buchungsbestätigung mit.

Stornierungsbedingungen

Dieses Angebot kann bis zu 7 Tage vor Beginn der Aktivität kostenlos storniert werden.

Jetzt buchen

Alle Kundenbewertungen

207 Kundenbewertungen
4,9 von 5 Sternen
100,0 % empfehlen dieses Angebot
100 % echte Bewertungen

Unser Bewertungssystem – geprüfte Sicherheit

Wir mögen keine gefälschten Kundenmeinungen. Deshalb dürfen bei uns auch nur rent-a-guide-Kunden das von Ihnen gebuchte und absolvierte Programm bewerten. Dies geschieht, indem wir nach Tourende unseren Kunden eine Mail schicken, damit diese Ihr gebuchtes Produkt bewerten können. So können Sie sich als Kunden ein authentisches Bild von dem Angebot machen.

Persönlichkeitsrecht ist ein hohes Gut: Unsere Kunden entscheiden deshalb selber, ob Sie bei der Abgabe der Bewertung ihren echten Namen oder ein Pseudonym verwenden möchten.

Details zum Bewertungssystem
Bewertung von aus Giengen am
"Hervorragend"
Chris empfiehlt dieses Angebot weiter

Sehr interessante Führung mit vielen geschichtlichen Hintergrundinformationen.

Bewertung von aus Berlin am
"Hervorragend"
Katharina empfiehlt dieses Angebot weiter

Selbst mitten im Winter sind die Hinterhöfe schön

Bewertung von aus Kornwestheim am
"Hervorragend"
Joachim empfiehlt dieses Angebot weiter

Sehr informative Führung mit reichlich Hintergrund Infos, gerne wieder

 
Februar 2017
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28

Verfügbare Startzeiten

werden geprüft ...

Weiter zur Buchung

Verfügbar   Ausgewählt   auf Anfrage  

Bitte wählen Sie im Kalender einen verfügbaren Termin aus, um mit der Buchung zu beginnen.

Ihr Termin ist nicht dabei?
Kontaktieren Sie uns und wir versuchen, Ihren Terminwunsch zu ermöglichen.
Telefon: +49 (0) 234 - 91 55 6 31
(Mo. - Fr. 9 - 18 Uhr)

Sie haben noch Fragen zum Angebot?
Anbieter kontaktieren

Angebot als Gutschein verschenken

Verschenken Sie dieses Angebot als Gutschein.

Sie können den Geschenkgutschein direkt nach der Bestellung herunterladen und ausdrucken. Wir wissen: Auch Pläne der Beschenkten ändern sich. Deshalb kann der Gutschein auch für jedes andere Produkt auf rent-a-guide eingesetzt werden und ist drei Jahre gültig.

Gutschein bestellen

Meinung

rent-a-guide Mitarbeiterin Maren

„Die perfekte Ergänzung zur klassischen Sightseeing-Tour“

Dieser Spaziergang führt durch alte Gassen und vorbei an modernen Gebäuden in die unterschiedlichsten Hinterhöfe. Susanne zeigt den Teilnehmern versteckte grüne Oasen und verzweigte Höfe. Hier kann man den Flair der alten Zeiten noch fühlen! Diese Tour eröffnet eine völlig neue Sicht auf den Szene-Bezirk Berlin Mitte und seine Geschichte.

Fazit: Susannes Tour ist kurzweilig und spannend. Wer einen Blick hinter die bekannten Berliner Vorderhäuser werfen möchte, kommt bei dieser Tour voll auf seine Kosten.

Warum rent-a-guide?

  • Bestpreis-Garantie1
  • Keine Verkaufsshows
  • über 350.000 zufriedene Kunden
1 Sollten Sie bei einem anderen Online-Anbieter oder vor Ort das gleiche Angebot vom gleichen Veranstalter bis 24 Uhr am Tag der Buchung zu einem günstigeren Preis entdecken, so erhalten Sie den Differenzbetrag von uns erstattet. Ausgenommen sind Gutscheine, Rabatte oder Bonusaktionen. Bitte senden Sie uns den Screenshot des günstigeren Angebots mit Ihrem Buchungscode per E-Mail an kundenservice@rent-a-guide.de