Beratung: 0234 - 91 55 6 31 Montag bis Freitag von 9 - 18 Uhr
Wir beraten Sie gerne

Telefonisch erreichen Sie uns Mo. - Fr. von 9 bis 18 Uhr unter +49 (0) 234 - 91 55 6 31 (Ortstarif aus dem dt. Festnetz).

Per E-Mail können Sie uns unter der Adresse kontaktieren.

Oder schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular im Bereich Kontakt.

Kreuzberg 36 - zwischen Graffitti, Wagenburg und Luxusloft - private Tour

ab 40 € pro Stunde
Gruppenpreis
  • Bis 12 Personen: 40 € pro Stunde
  • Bis 25 Personen: 55 € pro Stunde

Der Kreuzberg-Rundgang führt Sie in das legendäre SO36, in dem Hausbesetzer und Migranten Stadtgeschichte schrieben und das heute noch "wilde" Seiten hat.

Details

  • Sprachen: Englisch Deutsch
  • Teilnehmer: 1 - 25
  • Dauer: Individuell, mindestens 1 Stunde 30 Minuten
  • Angebotart: privat (individuelle Dauer)
  • Angebot-Nummer: 3747
  • Mobile Bestätigung akzeptiert: mobile Bestätigung akzeptiert Ja i
    Kein Ausdruck Ihres Vouchers nötig. Zeigen Sie auf Wunsch Ihre Buchungsbestätigung einfach auf dem Handy oder Tablet vor. Natürlich können Sie Ihren Voucher auch wie üblich in Papierform vorzeigen.

Beschreibung

Tauchen Sie ein in ein Viertel, in dem US-Soldaten Häuserkampf geübt haben, in dem Häuser in Eigeninitiative saniert wurden und Migranten eine neue Heimat fanden.

Das Herzstück von "36", wie das Viertel immer noch nach seiner ehemaligen Postleitzahl genannt wird, ist die Oranienstraße mit ihren vielen legendären Clubs und Kneipen. Der Spaziergang, zum Teil entlang des ehemaligen Mauerverlaufs, führt uns in die 70er/ 80er Jahre zurück: Georg von Rauch Haus, Bethanien, Mariannenplatz - davon sang die Protestband "Ton Steine Scherben" und war selbst bei den Hausbesetzungen an vorderster Front dabei.

Ein Besetzter besonderer Art war Opa Osman - lernen Sie auch seine Geschichte kennen und erleben Sie einen lebendigen Stadtteil, der heute den unterschiedlichsten Menschen Heimat ist - zwischen Graffiti, Wagenburg und Luxusloft...

Diese Tour kann auch auf 3 Stunden erweitert werden. Dann sehen Sie auch die Umar-Ibn-Al-Khattab-Moschee, den Görlitzer Park und einen von nur noch 3 Wachtürmen in Berlin an der ehemaligen Grenze zwischen West und Ostberlin. Auch das einzigen Grenzhaus, das den Ausbau der Grenzanlagen überlebt hat, findet sich hier am Flutgraben. Die Tour endet dann, nachdem wir die Oberbaumbrücke überquert haben, an der Eastside Gallery.

Treffpunkt

Kottbusser Tor, U-Bahn Ausgang zwischen Adalbertstraße und Skalitzer Straße.

Stornierungsbedingungen

Dieses Angebot kann bis zu 7 Tage vor Beginn der Aktivität kostenlos storniert werden.

Jetzt buchen

 
Dezember 2016
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

Verfügbare Startzeiten

werden geprüft ...

Weiter zur Buchung

Verfügbar   Ausgewählt   auf Anfrage  

Bitte wählen Sie im Kalender einen verfügbaren Termin aus, um mit der Buchung zu beginnen.

Ihr Termin ist nicht dabei?
Kontaktieren Sie uns und wir versuchen, Ihren Terminwunsch zu ermöglichen.
Telefon: +49 (0) 234 - 91 55 6 31
(Mo. - Fr. 9 - 18 Uhr)

Sie haben noch Fragen zum Angebot?
Anbieter kontaktieren

Angebot als Gutschein verschenken

Verschenken Sie dieses Angebot als Gutschein.

Sie können den Geschenkgutschein direkt nach der Bestellung herunterladen und ausdrucken. Wir wissen: Auch Pläne der Beschenkten ändern sich. Deshalb kann der Gutschein auch für jedes andere Produkt auf rent-a-guide eingesetzt werden und ist drei Jahre gültig.

Gutschein bestellen

Warum rent-a-guide?

  • Bestpreis-Garantie
  • Keine Verkaufsshows
  • über 250.000 zufriedene Kunden
Mehr Stadtführungen in Berlin