Reisetrend 2016: Städtereisen in Deutschland

Reisetrend 2016: Städtereisen in Deutschland

Wohin in den Urlaub? Spanien, Frankreich oder der Klassiker Italien? Weit gefehlt - das beliebteste Reiseziel der Deutschen ist 2016 Umfragen zufolge das eigene Land. Heimaturlaub sozusagen. Und nicht nur die Berge, Seen oder die Küste locken Urlauber. Städtereisen zu besonderen Anlässen liegen als Kurztrip zwischendurch voll im Trend. Wir haben die Hot-Spots im Mai heraus gefunden frei nach dem Motto:  Im Wonnemonat Mai Deutschland entdecken – Was ist wo los?

Party in Hamburg

Hamburg

Am 7. Mai 1189 stellte Kaiser Friedrich Barbarossa Hamburg einen Freibrief aus, der Schiffen auf der Elbe bis an die Nordsee Zollfreiheit gewährte. Dies ist die Geburtsstunde des Hamburger Hafens und seiner besonderen Geschichte. 827 Jahre später feiert die Stadt dieses Ereignis vom 5. bis 8. Mai 2016 mit vielen Veranstaltungen und Festivitäten. Von der Schiffstaufe der AIDAPrima über Regatten der Volvo Ocean Racer bis hin zum berühmten Feuerwerk – beim größten Hafenfest wird viel geboten. Doch Hamburg begeistert (nicht) natürlich noch mit viel mehr: Die Reeperbahn, der Fischmarkt oder auch die Speicherstadt, die gemeinsam mit dem Kontorhausviertel von der UNESCO 2015 zum Weltkulturerbe ernannt wurde, beeindrucken Besucher aus aller Welt. Wer die Hansestadt und ihre schönsten und spannendsten Seiten kennenlernen möchte, kann bei uns die besten Kieztouren, Hafenrundfahrten oder Führungen über den Hamburger Fischmarkt vergleichen.

Jazz in Düsseldorf

Düsseldorf

Gemütliche Kneipen, gesellige Leute und gepflegtes Bier – das kommt den meisten in den Sinn, wenn man von Düsseldorf spricht. Doch die Stadt ist auch unter Musikkennern weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Besonders beliebt ist die Düsseldorfer Jazzrally, die vom 12. bis 15. Mai an verschiedenen Spielorten stattfindet. Das Jazzfestival zählt mit zu den größten Europas und bringt Stars und Künstler der verschiedensten Stilrichtungen des Jazz, aber auch Funk, Soul und Blues in die Stadt. Weitere Highlights der Stadt kann man während der maßgeschneiderten Touren und Aktivitäten in Düsseldorf erleben, die ihr bei uns direkt und unkompliziert buchen könnt.

Pokalfinale in Berlin

Berlin

„Berlin, Berlin! Wir fahren nach Berlin!“ Die Gegner im Pokalfinale des DFB stehen endlich fest. Am 21. Mai treten der FC Bayern gegen die Borrussia Dortmund im Berliner Olympiastadion gegeneinander an. Wer keine Karten für das begehrte Spiel bekommen hat, kann den „Pott“, wie der Pokal auch genannt wird, einige Zeit vor dem Finale im Berliner Roten Rathaus bewundern. Und auch auf den vielen Fanmeilen und in den Kneipen Berlins wird die Stimmung während des Spiels kochen. Die besten Plätze zum Feiern, die Szeneviertel und die besten Sehenswürdigkeiten entdeckt ihr auf Touren und Aktivitäten in Berlin.

Afrika in Würzburg

Würzburg

Würzburg kennen viele als lebendige Studentenstadt, die kulturell viel zu bieten hat und besonders bei Weinkennern ein beliebtes Reiseziel ist. Ruhm erlangte die unterfränkische Stadt zudem 1981, als die UNESCO die Residenz zum Weltkulturerbe ernannte. Bekanntheit brachte aber auch eine andere Idee, die 1989 noch klein anfing und sich mittlerweile schon durch viele Nachahmer auszeichnet: Das Africa Festival. Vom 26. bis 29. Mai findet Europas größtes und ältestes Festival für afrikanische Musik statt. Bisher sind über 6250 Musiker und Künstler aus 56 Ländern Afrikas und der Karibik in Würzburg aufgetreten und haben mehr als 2.160.000 Besuchern mit dem kulturellen Reichtum des afrikanischen Kontinents begeistert. Wer Würzburg kennenlernen und sich auch einige Insidertipps zum Sightseeing holen möchte, ist bei den individuellen Touren in Würzburg von rent-a-guide genau richtig.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben