Do you prefer rent-a-guide in English? Then switch to www.rent-a-guide.com
Don't show me this note again

Ausflug ins Disneyland Paris – wie Ihr Kindertraum wahr wird

Urlaub im Disneyland Paris ist der Traum eines jeden Kindes. Bereits bei der Planung des Ausflugs ins Disneyland Paris stoßt ihr auf einen Dschungel zahlreicher Pauschalangebote. Egal ob eine Busreise in die beliebte Animationsfilmwelt, die Anreise per Zug ab Paris oder die Anreise mit dem Flugzeug inkl. Übernachtungen in einem der Disney Hotels - Möglichkeiten gibt es viele. Wir zeigen euch wie ihr eure Reise einfach plant und an günstige Tickets kommt!

"Disney! Für mich schon immer eine Welt voller Magie. Als Kind wurde mein Traum vom Disneyland nicht wahr. Heute bin ich 26 und konnte mir den Ausflug während eines Wochenendtrips nach Paris nicht verkneifen. Fazit: Absoluter Wahnsinn!" Sophie

Die Angebote der Reiseveranstalter überschlagen sich, ob Last Minute oder im Voraus geplant, die Preise für Tickets und Komplettpakete inkl. Anreise und Hotel variieren sehr stark. Welches Disneyland Angebot ist das Richtige für mich? Wie viel Zeit muss ich einplanen und welches ist das günstigste Angebot?


Navigiert euch direkt zu den Informationen, die euch interessieren:

1. Anreise ins Disneyland Paris

2. Übernachtung im Disneyland Resort Paris

3. Disneyland Paris Tickets und Eintrittspreise

4. Gut zu wissen – Allgemeine Informationen

5. Disneyland Alternativen


Anreise ins Disneyland Paris

Disneyland Anfahrt

Grundsätzlich gibt es vier einfache Möglichkeiten die Anreise zum Disney Resort bei Paris zu gestalten. Wer den kompletten Urlaub ausschließlich im Disneyland Paris verbringen möchte, der muss sich zwischen der Fahrt mit dem Zug, einer Busreise, einem Flug nach Paris oder der Fahrt mit dem eigenen Auto entscheiden.

Anreise mit dem Zug

Bei der Anreise mit dem Zug ab Deutschland gilt zu beachten, dass es keine Pauschalangebote direkt zum Disney Park zu buchen gibt. Die Anreise gestaltet sich dennoch relativ unkompliziert. Steigen Sie beispielsweise in Frankfurt oder Stuttgart in den ICE oder TGV und erreichen Sie innerhalb von 4 Stunden den Bahnhof Paris Est. Von dort reisen Sie weiter mit der RER-Schnellbahn, die Sie direkt vor die Tore des Disney Resorts fährt. Ab dem Bahnhof Marne la Vallée Chessy ist der Eingang des Disneyland Paris innerhalb von 2 Minuten fußläufig zu erreichen. Die Zugfahrt selbst dauert ungefähr 45 Minuten und der Preis für das Tages-Ticket für die Zonen 1-5 liegt 2015 bei 16,60 Euro.

Lohnt sich die Fahrt mit dem eigen Pkw?

Viele Besucher nutzen den eigenen Pkw für die Fahrt ins Disneyland Paris. Die Parks sind sehr günstig gelegen und ab Frankfurt erreichen Sie den Freizeitpark innerhalb von knapp 5 Stunden. Mit dem Pariser Stadtverkehr kommen Sie dabei nicht in Berührung. Parkmöglichkeiten gibt es sowohl an den Hotels in der Nähe als auch an den Disneyparks selbst. Für Gäste sind diese Parkplätze kostenfrei. Besucher, die nicht in einem der Disney Hotels übernachten, stehen kostenpflichtige Parkplätze zur Verfügung. Bitte beachten Sie: Für die Nutzung der Autobahn in Frankreich fallen ca. 2 x 30 Euro Mautgebühren an.

Komplette Busreise oder Fernbus nach Paris?

Wer sich für eine Busreise in das Disneyland Resort Paris entscheidet, kann grundsätzlich zwischen den verschiedenen Pauschalangeboten inkl. Eintrittskarten und Übernachtung und einer Fahrt mit den in Mode gekommenen Fernbussen wählen. Diese bringen Sie bis nach Paris, meist zu einem zentralen Bahnhof ab dem Sie mit dem RER zum Resort fahren können. Diese Alternative ist die Günstigste und geht außerdem mit dem Vorteil einher, dass Sie die Wahl des Hotels und die Aufenthaltsdauer völlig frei wählen können.

Ganz gleich, ob Sie mit dem Zug, dem Auto oder dem Flugzeug anreisen möchten, die Anbindung des Freizeitparks ist erstklassig. Wer es sich ganz einfach machen will oder wer den Aufenthalt in Paris mit einem Tagesausflug in das Disneyland Paris kombinieren möchte, für den gibt es zahlreiche Kombiangebote, die den Transfer und den Eintritt in den Park gemeinsam anbieten. So ersparen Sie sich Zugtickets, Unterbringung und Tickets jeweils separat voneinander zu buchen und gehen sicher, einen stressfreien Tag in der Welt von Mickey Maus und seinen Freunden zu verbringen.


Unsere Empfehlungen für Tagesausflüge ab Paris

   

Übernachtung im Disneyland Resort Paris

Durch die Weitläufigkeit des Freizeitparks und seine vielfältigen Angebote ist ein Tag im „Magic Kingdom“ für viele Familien zu wenig. Für Übernachtungsmöglichkeiten ist jedoch gesorgt. Nicht nur das eher hochpreisige bonbonfarbenene Schlosshotel lädt in übergroßer Tortenbüfett-Attitüde zur märchenhaften Übernachtung ein, auch günstigere Hoteleinrichtungen, wie beispielsweise das Western-Hotel „Cheyenne“, überzeugen mit hoher Qualität und Disney typischen Standarddekorationen. Wer schließlich mehr als nur einen ersten Eindruck des Disneylands haben möchte, sollte sich wenigstens zwei bis drei Tage ein Hotel im Disneyland buchen und sich von dem Park verzaubern lassen. Die Hotels des Disneyland Park und auch die Partner Hotels bieten einen kostenlosen Shuttleservice ab dem Hotel zum Königreich der Fantasie an, sodass Sie nicht auf das eigene Auto angewiesen sind. Besonders beliebt ist das Hotel Magic Circus, das nur 10 Minuten Fahrt mit dem Shuttlebus vom Freizeitpark entfernt liegt. Außerdem gilt in diesem Hotel das Motto „Manege frei!“ und so öffnet sich bereits beim Check-In eine wahre Traumwelt, in der Kinder lustige Abenteuer während ihres Aufenthalts erleben. Ob ein Foto mit dem persönlichen Disneystar oder einer spannenden Schnitzeljagd durch das Hotelareal. Grundsätzlich gilt jedoch, ob als Tagesausflug neben einem Paris Besuch, oder einem mehrtägigem Urlaub im Disneyland Resort selbst, Spaß erwartet hier nicht nur die kleinen Gäste.

Disneyland Paris Tickets und Eintrittspreise

Das Euro Disney Resort, wie es zu Beginn im Jahr 1992 noch hieß, erhielt seinen heutigen Namen Disneyland Resort Paris im Jahr 1995. Geändert hat sich im Park seitdem viel. Unzählige neue Fahrgeschäfte, Hotelanlagen sowie die Walt Disney Studios Paris befinden sich heute auf dem Disneyland-Gelände und rechtfertigen die womöglich erhöht klingenden Eintrittsgelder. Gestaffelt werden die Preise für die Tickets nach Alter, Aufenthaltsdauer und Anzahl der Parks, die Sie besuchen möchten.

Disneyland Paris Eintrittspreise 2015

Paris Disneyland Tickets erhalten Sie sowohl an den Kassen direkt am Park vor Ort. Günstigere Tickets können Sie oft im Internet online kaufen.

Tagesticket Park oder Studio

Tagesticket Park und Studio

2 Tagesticket Park und Studio

Erwachsene: 65 Euro

Erwachsene: 80 Euro

Erwachsene: 139 Euro

Kinder 3 bis 11 Jahre: 59 Euro

Kinder 3 bis 11 Jahre: 74 Euro

Kinder 3 bis 11 Jahre: 126 Euro

Kinder unter 3 Jahren: frei

Kinder unter 3 Jahren: frei

Kinder unter 3 Jahren: frei

3 Tagesticket Park und Studio

4 Tagesticket Park und Studio

5 Tagesticket Park und Studio

Erwachsene: 169 Euro

Erwachsene: 209 Euro

Erwachsene: 229 Euro

Kinder 3 bis 11 Jahre: 156 Euro

Kinder 3 bis 11 Jahre: 189 Euro

Kinder 3 bis 11 Jahre: 211 Euro

Kinder unter 3 Jahren: frei

Kinder unter 3 Jahren: frei

Kinder unter 3 Jahren: frei

Günstige Gruppentickets für den Pariser Freizeitpark erhalten Sie nur auf Anfrage direkt beim Resort.

Besucher, die einen Ausflug ab Paris planen, können spezielle Kombiangebote für Eintrittskarten inkl. Transfer günstig online kaufen. Die Angebote beinhalten den Transfer ab Paris direkt zum Freizeitpark, die Rückfahrt am Abend nach Paris sowie die Disneyland Paris Tickets für einen oder zwei Parks. Mit dem Preis von 89 Euro für einen Park und 99 Euro für den Park + Studio sind damit günstiger als die Anreise ab Paris mit dem RER.

Grundsätzlich gilt: obwohl der Ausflug ins Disneyland nicht zu den günstigen Attraktionen der französischen Metropole zählt, wissen wahre Disney-Fans spätestens wenn Aladin auf seinem Teppich durch die Lüfte fliegt, geflügelte Elefanten mit zwei Plätzen zum Zusteigen und ziemlich schnell rotierende Teetassen zu einer rasanten Fahrt einladen, das spaßige Aufgebot des Parks zu schätzen.

Gut zu wissen – Allgemeine Informationen

Disney SchlossViele hundert Imaginiere - neudeutsch „Fantasy-Designer“ genannt - haben die Attraktionen des Disneyland Resort Paris entwickelt. Und da auch hier das Motto "the show must go on" zählt, wird mit neuen Attraktionen ständig nachgerüstet. Dabei ist der Erfolg so gigantisch wie der Einsatz hoch: bis zu 14 Stunden wird die Illusion täglich aufrecht gehalten, um den Gästen einen perfekten Aufenthalt zu ermöglichen.

Öffnungszeiten des Disney Resorts

Entsprechend der Besucherfrequenz und der jeweiligen Saison werden die Öffnungszeiten an den Betrieb angepasst. Grundsätzlich öffnen die Parks jedoch ab 8:00 Uhr ihre Pforten für Hotelbesucher, ab 10:00 Uhr auch für alle anderen Gäste. Um 18:00 Uhr schließt zunächst das Walt Disney Studio Paris ehe um 20:00 Uhr auch der Park seine Tore wieder schließt.

Welche Sprachen werden gesprochen?

Familien, kleine und große Besucher, die kein Französisch sprechen, müssen sich keine Sorgen machen. Die Shows und Veranstaltungen sind so gestaltet, dass jeder sie verstehen kann. Außerdem gibt es Shows, die beispielsweise in deutsch angeboten werden. Wer sich im Park nicht sofort zurecht findet, der kann jederzeit einen der Mitarbeiter vor Ort nach dem Weg fragen. Diese stehen so gut wie an jeder Ecke und tragen kleine Fähnchen, die markieren welche Sprache sie sprechen. Fragen auf deutsch und der Besuch ohne französisch zu sprechen sind deshalb überhaupt kein Problem.

Unser Tipp: unsere Erfahrungen zeigen, dass Sie für einen Tagesausflug zum Disneyland Paris das Ticket ausschließlich für einen Park buchen sollten, da es ohnehin schwierig ist innerhalb eines Tages den ganzen Disney Park mit all seinen Attraktionen zu sehen. Bei einem Aufenthalt ab 2 Tagen sollten Sie auf jeden Fall sowohl den Park als auch die Studios besuchen. Für einen Tag im Disneyland empfehlen wir Ihnen neben den Eintrittsgeldern auch genügend Geld für die Verpflegung im Park einzuplanen. Das Mitnehmen von Essen und Getränken ist leider nicht gestattet, sodass Sie diese im Resort kaufen müssen. Sie sollten mit mindestens 50 Euro pro Kopf rechnen.

Disneyland Alternativen

Der Besuch des Disneyland Paris ist ein Kindheitstraum, dessen Erfüllung ihren Preis wert ist. Als alternativen Freizeitpark bietet Paris den Asterix Park, indem Sie ebenfalls einen unvergesslichen Tag erleben können. Zum Ausgleich zu viel Kitsch und lebendig gewordenen Zeichentrickfiguren warten in Paris jedoch auch zahlreiche andere Sehenswürdigkeiten, die Ihre Erinnerungen an die Stadt der Liebe prägen werden.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

 

Sie haben noch Fragen?

Fragen Sie unsere Experten vom Team Europa

Sophies Passion war schon immer das Reisen. Als Kind hat sie gemeinsam mit Ihrer Famile die Welt entdeckt bis sie eines Tages selbst in die Welt zog. Sophie hat Tourimus studiert, 5 europäische Städte konnte sie schon ihr Zuhause nennen. Bei rent-a-guide ist Sophie unsere Expertin für Europa und hilft Ihnen zusammen mit unseren lokalen Tourguides gern bei Fragen zum Disneyland und weiteren Urlaubaktivitäten in Paris.