Do you prefer rent-a-guide in English? Then switch to www.rent-a-guide.com
Don't show me this note again

Beliebte Aktivitäten und Touren in Griechenland

Reiseziele und interessante Orte in Griechenland

Reisetipps für Griechenland

Griechenland

Griechenland ist neben Spanien oder Italien aufgrund seines mediterranen Klimas ein beliebtes Reiseziel. Es begeistert durch seine bekannten Urlaubsinseln wie Kreta oder Rhodos, die beeindruckende Hauptstadt Athen und durch die 100km westlich von Thessaloniki gelegene Weinstadt Naoussa.

Die Hauptstadt Athen ist mit ihren rund 4 Millionen Einwohnern die zugleich bevölkerungsreichste und flächengrößte Stadt Griechenlands. Sie ist die bedeutendste Metropole Griechenlands und kann vor allem durch ihre zahlreichen historischen Stätten und Denkmäler beeindrucken. Dabei steht an erster Stelle das Wahrzeichen der Stadt: die Akropolis. Sie haben mit einem unserer Tourguides die Möglichkeit, die antike griechische Festung mit ihren verschiedenen Gebäuden zu besichtigen. Dazu gehören beispielsweise der Stadttempel Parthenon oder auch der monumentale Torbau zur Akropolis, die Propyläen. Außerdem können Sie eines der ältesten Stadtteile Athens besuchen, die Plaka, welche bis in das frühe 19. Jahrhundert den Stadtkern Athens bildete. Dort hat man die Möglichkeit bis in die Antike zurückzublicken. Wenn Sie darüber hinaus auch an einem abwechslungsreichen Ausflug interessiert sind, so bietet sich Ihnen die Gelegenheit, an einer eintägigen Kreuzfahrt von Athen aus zu den griechischen Inseln Ägina, Poros und Hydra teilzunehmen. Wenn Sie sich außerdem für die Küche Griechenlands begeistern können, nehmen Sie doch einfach an einer kulinarischen Führung durch Athen Teil.

Für Weinliebhaber bietet sich die Führung durch das bekannteste Weinanbaugebiet in Makedonien an: Naoussa. Dies ist eine kleine Stadt mit rund 20.000 Einwohnern, in der man bei einem Spaziergang mit einem Guide ein schönes altes Stadtviertel besichtigen, sowie sich unterwegs von der Schönheit des alten Wasserfalls überzeugen lassen, kann. Außerdem ist der Ort bekannt für die Schule des Aristoteles. In der lokalen Winzerei können Sie sich selbst von dem guten Geschmack des Weins überzeugen und mehr über die Geheimnisse des Weinkelterns erfahren.

Ein weiteres Angebot, welches die Erinnerung an die Antike auferstehen lässt, ist zweifelsohne die Panoramafahrt durch Rhodos. Wenn Sie sich auf den 110m hohen Monte Smith begeben, können Sie die Akropolis der antiken Stadt Rhodos mit dem Apollo Tempel, dem antiken Stadion sowie dem restaurierten Theater bestaunen. Dank seiner idealen Lage bietet der Monte Smith einen atemberaubenden Blick und super Fotomotiv. Auch die Mauern der Altstadt sollten Sie sich keineswegs entgehen lassen. Dort haben Sie einen Blick auf den Hafen, die Festungen und auf die Kirchen sowie Moscheen, die Sie so schnell nicht vergessen werden. Lassen Sie sich die mittelalterliche Architektur dieser bezaubernden Stadt näher bringen und erleben Sie eine unvergessliche Zeit.

Sehenswürdigkeiten in Griechenland

Die besten Touren, Aktivitäten & Tickets in Griechenland