• 1405683995_6921c874f48bf78c9f04688ab0d42c3b.JPG
  • 1405684055_c67a0b34784eeef99aa681471930a3f5.JPG
  • 1405684057_e156ad6dc185c61a950ac3fee209f444.JPG
  • 1406012284_be5dc735fd4563e54dede5c4f54b6d0a.JPG
  • 1406027863_28557a9c846a50bcc6402c2b8734a59f.JPG
  • 1406113495_0176e336cc21f46a3bae134b703f43f8.jpg
  • 1406113513_6ca3698844ee8809c3f6757d93cb5fa8.jpg

Indiens Goldenes Dreieck Gruppenreise

Südost-Asien - Indien

Diese Rundreisen führt Sie den absoluten Höhepunkten des indischen Subkontinents. Erleben Sie Religion, Traditionen und Kultur Indiens beim Besuch der weltweitbekannten Sehenswürdigkeiten des Landes.

Dinge, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten:


Reisedauer:
8 Tage / 7 Nächte


Flug auf Anfrage
ergänzbar


Gruppenreise

Preis p.Person:
Preis: ab 831 €

Bei Fragen steht Ihnen der Veranstalter der Reise gerne zur Verfügung:

IT'S YOUR TRIP
Der Experte für maßgeschneiderte Reisen

Die Kollegen sind telefonisch und per Mail gerne für Sie erreichbar:

Reiseablauf

Dschungel-Safari durch den Sariska National Park Thaj Mahal, Agra Fort, Palast der Winde, Fathepur Skikri Agra und mehr Kochkurs, Yogstunde und Treffen mit einheimischen Familien Übernachtung in 3 und 4 Sterne Hotels

india-gate-3.jpg

Tag 1: Ankunft in Delhi

Ankunft in Delhi mit dem Internationalen Flug.
Nach der Ankunft werden Sie von unserem Vertreter begrüßt und zu Ihrem Hotel gebracht.
(Das Zimmer steht Ihnen ab 14:00Uhr zur Verfügung.)

Übernachtung im Hotel Radisson Blu Phasim Vihar (4*) oder vergleichbar


Tag 2: Delhi – Mandawa (Fahrt: 167 Km, circa 4 Stunden) (F, A)

Vormittags nehmen Sie an einer Stadtrundfahrt durch Alt-Delhi teil.
Sie besuchen die Rajghat- Mahatma Gandhi Gedenkstätte und die größte Moschee Indiens – Jama Masjid. Auf dem Weg fahren Sie an Chandi Chowk vorbei, einem der wichtigsten Gewerbeviertel der Stadt.

Später geht es dann weiter nach Neu-Dehli. Neu-Delhi ist ein Teil der indischen Metropole Delhi und Sitz der indischen Regierung. Neu-Delhi wurde während der britischen Kolonialzeit ab 1911 planmäßig südlich der Altstadt von Delhi als neue Hauptstadt Indiens angelegt. Im neuen Delhi, besuchen Sie das Qutub Minar. Unterwegs sehen Sie India Gate (Denkmal für die Soldaten der indischen Armee, die im Ersten Weltkrieg starben)

Nach der Besichtigung fahren Sie weiter nach Mandawa. Nach der Ankunft Transfer zum Hotel.

Abendessen und Übernachtung im Hotel Udai Vilas Palace (3*) oder vergleichbar


jal-mahal.jpg

Tag 3: Mandawa – Jaipur (Fahrt: 167 Km, circa 4 Stunden) (F, A)

Am Vormittag unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch Mandawa. Mandawa ist berühmt für die kunstvollen Malereien an alten Herrenhäusern, genannt Havelis. Sie besichtigen einige dieser Havelis, die von Kaufmannsfamilien gebaut wurden. Dann reisen Sie nach Jaipur weiter.

Unterwegs besuchen Sie Nawalgarh. Dieser Ort ist berühmt für die Malereien an Außen- und Innenfassaden sowie für die kunstvollen Malereien an den alten Herrenhäusern (Havelis).

Nach Ankunft Transfer zum Hotel.

Übernachtung im Hotel Mansingh (4*) oder vergleichbar


hawa-mahal-1.jpg

Tag 4: Jaipur (F, A)

Frühmorgens nehmen Sie an einer Yogasitzung im Hotel teil. Die Sitzung umfasst die grundlegenden Yogahaltungen mit leichten Atmungssitzungen. Der Zweck ist, den gesamten Körper zu entspannen, aber auch den Verstand und die Seele zu verjüngen.

Danach genießen Sie das Frühstuck im Hotel.
Im Anschluss unternehmen Sie einen Ausflug auf dem Rücken eines Elefanten oder per Jeep zum nahe gelegenen Amber-Fort, eine beeindruckenden Rajputen-Festung. Es erwarten Sie herrliche Marmorpaläste und Spiegelsäle, sowie, aufgrund der Lage auf einem Hügel, ein phantastischer Blick über die gebirgige Landschaft Rajasthans. Auf dem Weg machen Sie einen Fotostopp am Palast der Winde, hinter dessen kunstvoller Fassade die Damen des Hofes ungesehen das städtische Treiben beobachten konnten.

Dann genießen Sie eine kurze Fahrradrikschafahrt durch den bunten Bazar von Jaipur

Am Nachmittag besichtigen Sie Jaipur, die 1728 von Maharaja Jai Singh II. schachbrettförmig angelegte Hauptstadt Rajasthans. Der rosarote Anstrich ihrer Häuser verlieh der Stadt den Namen „Pink City“. Sie besichtigen den Stadtpalast mit einer sehenswerten Sammlung alter Miniaturen, Waffen sowie Prachtgewändern. Gegenüber vom Stadtpalast steht das Observatorium (Jantar Mantar), mit dessen Bau Jai Singh bereits 1748 begann. Insgesamt baute er fünf dieser kuriosen Komplexe. Das Interesse des Herrschers Jai Singh an Astronomie war weitaus größer als seine Tüchtigkeit als Krieger. Bevor er mit dem Bau dieses Observatoriums begann, schickte er Studenten ins Ausland; sie sollten sich dort Kenntnisse über Observatorien aneignen, die er dann später beim Bau seines eigenen Observatoriums nutzte.

Übernachtung im Hotel Mansingh (4*) oder vergleichbar


Leistungen

Inkludierte Leistungen


Unterkunft in Mittelklassehotels

Deutschsprachige Reiseleitung in einer Gruppe

Frühstück und Abendessen ab Tag 2

Transfers und Exkursionen in einem klimatisierten Auto oder Van

Eintrittsgelder

24 Stunden Notfallservice im Reiseland

Exkludierte Leistungen


Flüge + Flughafensteuer

Trinkgelder

Visum

Alle nicht angegebenen oder als optional bezeichneten Leistungen

Zubuchbare Leistungen

Flüge nach / aus IndienPreis auf Anfrage
Reise als PrivatreisePreis auf Anfrage
Extranacht in DelhiPreis auf Anfrage

Gerne bieten wir Ihnen die passenden Flüge an. Oft gibt es jedoch online auf verschiedenen Flugportalen bessere Flugpreise Damit Sie nicht mehr als nötig zahlen, suchen wir Ihnen auch immer gerne ein entsprechendes Angebot heraus, wenn dieses günstiger ist als die Tarife, die wir von den Airlines bekommen. Sie können dann entscheiden, wo Sie die Flüge buchen, denn für den Reiseablauf macht dies keinerlei Unterschied.
Termine und Preise
Mindestteilnehmerzahl: 2
Anmerkung: Dies ist eine Gruppenreise, daher können Sie sich selbstverständlich auch mit weniger Personen anmelden
von - bis Doppelzimmerpreis p.P. Einzelzimmerpreis p.P.
09/08/2021 - 16/08/2021831 €1075 €
06/09/2021 - 13/09/2021831 €1075 €
20/09/2021 - 27/09/2021831 €1075 €
04/10/2021 - 11/10/2021890 €1178 €
18/10/2021 - 25/10/2021890 €1178 €
01/11/2021 - 08/11/2021890 €1178 €
22/11/2021 - 29/11/2021890 €1178 €
06/12/2021 - 13/12/2021890 €1178 €
17/01/2022 - 24/01/2022848 €1123 €
07/02/2022 - 14/02/2022848 €1123 €
21/02/2022 - 28/02/2022848 €1123 €
14/03/2022 - 21/03/2022848 €1123 €
04/04/2022 - 11/04/2022831 €1075 €
18/04/2022 - 25/04/2022831 €1075 €
02/05/2022 - 09/05/2022831 €1075 €
04/07/2022 - 11/07/2022831 €1075 €
08/08/2022 - 15/08/2022831 €1075 €
05/09/2022 - 12/09/2022831 €1075 €
19/09/2022 - 26/09/2022831 €1075 €
03/10/2022 - 10/10/2022890 €1178 €
17/10/2022 - 24/10/2022890 €1178 €
07/11/2022 - 14/11/2022890 €1178 €
21/11/2022 - 28/11/2022890 €1178 €
05/12/2022 - 12/12/2022890 €1178 €
Veranstalter der Reise
Sie entdecken gerne fremde Länder? Sie möchten alte Kulturen erkunden? Sie erleben gerne neue Abenteuer? Dabei möchten Sie keine Pauschalreise entlang des Mainstreams? Dann sind Sie bei IT'S YOUR TRIP genau richtig, denn mit diesem Veranstalter lernen Sie nicht nur die Sehenswürdigkeiten sondern Land und Leute kennen.
Reisetipps für Ihre Indien Reise
Spanien
Indien

Lage:
Das Himalaya-Gebrige bildet die natürliche Nordgrenze Indiens während der Süden des Landes vom Indischen Ozean umschloßen wird. Zusätzlich grenzt Indien an Pakistan, Nepal, Bhutan, Myanmar, das chinesische autonome Gebiet Tibet und Bangladesch.

Hauptstadt:
Neu-Delhi mit ca. 250.000 Einwohnern (Delhi gesamt: ca. 11 Millionen Einwohner)


Landessprache:
Hindi, Englisch, Urdu, Panjabi


Wichtige Städte:
Mumbai, Bangalore, Hyderabad, Ahmedabad, Chennai, Kalkutta

Tipp:

Reisen nach Indien lassen sich gut kombienieren mit seinen Nachbarländern. Lesen Sie desahlb auch unsere Sri Lanka Reisetipps, Bhutan Reisetipps und Nepal Reisetipps.


Klima:
In Nord- und Zentralindien herrscht vornehmlich subtropisches Kontinentalklima vor, Ausnahmen stellen hier die Berregionen dar, während im Süden und in den Küstengebieten hingegen ein stärker maritim geprägtes tropisches Klima vorherrscht. Deswegen treten im Norden teils erhebliche Temperaturschwankungen im Verlauf des Jahres auf. Im Dezember und Januar können Temperaturen von 10 bis 15

mehr erfahren

Weitere ausgewählte Reisen

Tiger, Löwe, Leopard – Indiens Großkatzen auf der Spur

Das Goldene Dreieck und Nepal

Indiens Goldenes Dreieck und der Norden Gruppenreise

Juwelen Südindiens

Das Königliche Rajasthan

Indiens Goldenes Dreieck und Nepal Gruppenreise

Im Reich der Tiger

Indien Aktiv mit dem Rad erleben

Yoga Tour

Tiger-Safari

Farbenfrohes Rajasthan

Das Goldene Dreieck ganz privat

Rajasthan Entdecken