• 1403608028_5bc6c7027c3810bfc393538d2ade6954.jpg
  • 1403608043_3210584457dee68c06cc7b8e0a92e95c.jpg
  • 1403608044_53162608a3aaa85a89baf04ebb8a5176.jpg
  • 1403608046_a83e161d46ccc60c85a1b32d2cda7aae.jpg
  • 1403608051_2b92cca2745fb886d459eed94ec2ebe6.jpg
  • 1403608052_47725e9a4702aad64d6ff5d6ac925174.jpg
  • 1403608055_f4661210375435fe758c8f0d9f144ad3.jpg
  • 1403608055_aaf758e9e0cee62b70d94e7c2616bd2c.jpg
  • 1403608059_5e89657802803f84259cd49362642bac.jpg
  • 1403608065_f9ba7968b440cc4d9c0d32a056a55c0c.jpg

Kambodscha - Schätze des Nordens

Südost-Asien - Kambodscha

Entdecken Sie den Norden Kambodschas und die Umgebung von Ratanakiri. Übernachten Sie bei einer einheimischen Familie in Kampong Thom, sehen Sie die Highlights von Angkor Wat und erleben Sie die pulsierende Stadt Phnom Penh - alles in einer Tour. Reiseverlauf: Siem Reap – Kampong Thom – Kratie – Rattanakiri - Kampong Cham - Phnom Penh.

Dinge, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten:


Reisedauer:
12 Tage / 11 Nächte


Flug auf Anfrage
ergänzbar


Privater Reiseleiter

Preis p.Person:
Preis: ab 1952 €

Bei Fragen steht Ihnen der Veranstalter der Reise gerne zur Verfügung:

IT'S YOUR TRIP
Der Experte für maßgeschneiderte Reisen

Die Kollegen sind telefonisch und per Mail gerne für Sie erreichbar:

Reiseablauf

Reiseverlauf: Siem Reap – Kampong Thom – Kratie – Rattanakiri - Kampong Cham - Phnom Penh. Entdecken Sie den Norden Kambodschas und die Umgebung von Ratanakiri. Übernachten Sie bei einer einheimischen Familie in Kampong Thom, sehen Sie die Highlights von Angkor Wat und erleben Sie die pulsierende Stadt Phnom Penh.

Tag 1: Siem Reap (-)

Nach der Ankunft in Siem Reap werden Sie von Ihrem Reiseleiter abgeholt und zu Ihrem Hotel gebracht. Zeit zur freien Verfügung.
Am Nachmittag werden wir Sie per Tuk Tuk, Kambodschas wahrhaft einzigartiger Form der öffentlichen Verkehrsmittel, abgeholt und genießen dabei die Fahrt durch die malerische Landschaft. An Bord eines Holzbootes entspannen Sie bei einer Bootsfahrt auf dem Tonle Sap See. Hier werden Sie eines der schwimmenden Dörfer mit Stelzenhäusern besuchen. Stelzenhäuser sind am Tonle Sap See eine sinnvolle Bauweise, da es saisonal häufig zu Überschwemmungen kommt.
Zurück nach Siem Reap zur Übernachtung.


Tag 2: Siem Reap (F)

Ganztägiger Tempelbesuch mit dem Tuk Tuk.
Nach dem Frühstück beginnen wir den zweiten Tag mit dem Besuch des Ehrfurcht gebietenden Angkor Thom.
Dazu gehören viele der schönsten Tempel von König Jayavarman VII., der von 1181-1220 regierte. Am südlichen Tor von Angkor Thom werden Sie die Möglichkeit haben, die imposanten 23 Meter hohen Steingesichter von Avalokiteshvara zu bestaunen, die auch in dem bekannten Tomb Raider-Film zu sehen waren.
Im Zentrum dieser Festung liegt der Staatstempel von Bayon, den wir auch besuchen werden. Dieser Bergtempel, der Ende des 12. Jahrhunderts erbaut wurde, ist mit hunderten von riesigen steinernen Gesichtern geschmückt. Diese Tour beinhaltet zudem die Elefantenterrasse, die Terrasse des Lepra-Königs und die 12 identischen Türme von Prasat Suor Prat.
Als weitere bedeutende Tempel des 11. Jahrhunderts stehen Baphuon, Phimeanakas sowie der nördliche und südliche Khleang auf dem Programm.
Am Nachmittag werden wir unsere Erkundungstour an dem herrlichen Angkor Wat, der unter Suryavarman II. erbaut wurde fortführen und den Ta Prohm-Komplex, der aus der Jayavarman VII Regierungszeit (1181-1220) stammt, besuchen. Der zweite Tag endet mit einem Panoramablick auf den Sonnenuntergang und auf den Angkor Wat, ausgehend von dem Phnom Bakhaeng Bergtempel (900 n. Chr.).
Dann fahren wir zurück nach Siem Reap für Ihre zweite Übernachtung.


Tag 3: Siem Reap - Phnom Kulen Mountain - Bantey-Srei (F)

Am Berg Kulen finden Sie zahlreiche außergewöhnliche Reliefs, welche aufgrund ihrer feinen Ausarbeitung eher wie geschnitzt als wie gemeisselt aussehen und sich teilweise unter Wasser befinden. Auf dem Rückweg erkunden wir noch den Banteay Samre, welcher zu Zeiten Suryarvaman II Mitte des 12. Jahrhunderts erbaut wurde.
Im Anschluss begeben wir uns auf den Weg zum Tempel Banteay Srei - der "Festung der Frauen".
967 n.Chr. erbaut, wurde dieser Tempel dem Hindu-Gott Shiva gewidmet. Banteay Srei stellt zwar einen der kleinsten Tempels Angkors dar, jedoch dafür einen der kunstvollsten.
Auf dem Rückweg werden wir den Tempel Banteay Samre, der Mitte des 12. Jahrhunderts erbaut wurde, besichtigen. Weiter auf dem Programm stehen drei eindrucksvolle Tempel aus dem 10. Jahrhundert - Eastern Mebon, Pre Rup und Prasat Kravan.
Zurück nach Siem Reap zur Übernachtung.


Tag 4: Siem Reap - Kampong Thom (F)

Nach dem Frühstück werden wir nach Kampong Thom fahren, um die Sambor Prei Kuk Tempel zu besuchen.
Sambor Prei Kuk wurde von König Isanavarman I während des siebten Jahrhunderts gegründet und war einst die Hauptstadt von Chenla, auch bekannt als Isanapura. Insgesamt umfasst der Komplex mehr als hundert Tempel, bestehend aus Vollziegelstein, Laterit und Sandstein. Mehrere Abfolgen von Königen haben Sambo Prei Kuk als ihre Hauptstadt beibehalten und dabei jedes Mal weitere Tempel und Monumente errichtet.
Am Nachmittag bekommen Sie einen Einblick in das alltägliche Leben der Einheimischen in der Gemeinschaft der Isanborei .
Übernachtung in einer Privatunterkunft (Homestay).


Leistungen

Inkludierte Leistungen


  • Deutsch sprechende Reiseleitung (nach Verfügbarkeit)
  • Alle Mahlzeiten gemäß Tourverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Alle Transporte in privaten klimatisierten Fahrzeugen
  • Alle Besichtigungen gemäß Tourverlauf inklusive Eintrittsgeldern


Unterbringung in den unten genannten Hotels der Standardkategorie (oder vergleichbaren Hotel abhängig von der Verfügbarkeit)

  • Siem Reap - Pavillion Indochine (Deluxe Room)
  • Kampong Thom - Homestay
  • Kratie - Rajabori Villas (Standard Room)
  • Ratanakiri - Terres Rouge Lodge (Standard Room)
  • Kampong Cham - Mekong Hotel (Standard Room) / ab Oktober 17 Monorum VIP Hotel Hotel (Deluxe Room)
  • Phnom Penh - Anik Villa (Deluxe Room)

24 Stunden Notfallservice im Reiseland

Exkludierte Leistungen


  • Internationale Flugtickets/-steuern
  • alle anderen benötigen Flugtickets
  • Visagebühren
  • Reisekostenversicherung, sonstige Versicherungen
  • Sonstige Mahlzeiten
  • Getränke während der Mahlzeiten
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • eventuelle obligatorische Galadinner
  • Early Check In oder Late Check Out
  • Obligatorische Zuschläge und / oder Kosten für Gala Dinner können während der Hochsaison oder über Feiertage anfallen. Diese geben wir zum Zeitpunkt der Buchung an oder spätestens wenn das Hotel darüber informiert an.

Zubuchbare Leistungen

Internationale FlügePreis auf Anfrage

Gerne bieten wir Ihnen die passenden Flüge an. Oft gibt es jedoch online auf verschiedenen Flugportalen bessere Flugpreise Damit Sie nicht mehr als nötig zahlen, suchen wir Ihnen auch immer gerne ein entsprechendes Angebot heraus, wenn dieses günstiger ist als die Tarife, die wir von den Airlines bekommen. Sie können dann entscheiden, wo Sie die Flüge buchen, denn für den Reiseablauf macht dies keinerlei Unterschied.
Termine und Preise
Preise basierend auf 2 Teilnehmern
Anmerkung: Sollten mehr als 2 Personen reisen, sinkt der Preis, gerne unterbreiten wir ein individuelles Angebot. Dies gilt auch für Alleinreisende.
von - bis (täglich möglich) Doppelzimmerpreis p.P. Einzelzimmerpreis p.P.
01/04/2021 - 30/09/20211952 €2338 €
01/10/2021 - 31/03/20221985 €2386 €
01/04/2022 - 30/09/20222010 €2407 €
01/10/2022 - 31/03/20232044 €2458 €
Veranstalter der Reise
Sie entdecken gerne fremde Länder? Sie möchten alte Kulturen erkunden? Sie erleben gerne neue Abenteuer? Dabei möchten Sie keine Pauschalreise entlang des Mainstreams? Dann sind Sie bei IT'S YOUR TRIP genau richtig, denn mit diesem Veranstalter lernen Sie nicht nur die Sehenswürdigkeiten sondern Land und Leute kennen.
Reisetipps für Ihre Kambodscha Reise
Spanien
Kambodscha

Lage:
Das Königreich Kambodscha liegt in Südostasien und grenzt im Norden an Thailand und Laos sowie im Osten an Vietnam. An der südwestlichen Landesgrenze erstreckt sich der Golf von Thailand.

Hauptstadt:
Phnom Penh mit ca. 1,5 Millionen Einwohnern


Landessprache:
Khmer


Wichtige Städte:
Sihanoukville, Battambang, Siem Reap, Kompong Cham, Pursat, Kompong Chhnang


Klima:
In Kambodscha herrscht ein Monsunklima mit gleichmäßig hohen Temperaturen vor. Die tiefste Temperatur herrscht im Dezember mit 26° Celsius während sie im April ihr Maximum mit 30° C erreicht. Von Mai bis Oktober dauert die Regenzeit in Kambodscha an und in der restlichen Zeit des Jahres kommt durch die nordöstlichen Kontinentalwinde ein trockeneres Klima zustande.


Einreisebestimmungen für Deutsche:
Die Reisedokumente müssen ab dem Tag der Einreise noch wenigstens sechs Monate gültig sein und es besteht Visumpflicht für deutsche Staatsbürger. Derzeit gibt es drei Varianten für die Einholung eines Visums, das in der Regel 30 Tage ab dem Tag der Einreise gültig ist.
Zum einen kann ein Visum bei einer kambodschanischen Auslandsvertretung beantragt werden und haben eine Gültigkeitsdauer, die als Nutzungsfrist

mehr erfahren

Weitere ausgewählte Reisen

Authentisches Kambodscha - Privattour

Klassisches Kambodscha

Höhepunkte Kambodschas ganz privat

Die Höhepunkte von Indochina

Höhepunkte Kambodschas Gruppentour

Die Höhepunkte von Vietnam & Kambodscha