Do you prefer rent-a-guide in English? Then switch to www.rent-a-guide.com
Don't show me this note again

Baugeschichte der Leipziger Universität

Baugeschichte der Leipziger Universität

Nach über 600-jähriger Geschichte kann die Leipziger Uni heute mit einem Campus aufwarten, der zu den modernsten Europas gehört.

  • individuelle Wünsche realisierbar
85,50 Tourpreis
Jetzt anfragen

Nach über 600-jähriger Geschichte kann die Leipziger Uni heute mit einem Campus aufwarten, der zu den modernsten Europas gehört.

Kurz & knapp

Details

  • Sprache: Deutsch
  • Teilnehmer: 1 - 25
  • Dauer: 2 Stunden
  • Sofortige Bestätigung
  • privat (ohne weitere Gäste)
  • mobile Bestätigung akzeptiert
    Zeigen Sie auf Wunsch Ihre Buchungsbestätigung oder Ihren Voucher auf Ihrem Handy oder Tablet vor. Fast immer können Sie Ihre Buchungsbestätigung oder Voucher alternativ auch weiterhin noch in Papierform vorzeigen. Nähere Infos erhalten Sie in der Buchungsbestätigung.

Verfügbarkeit prüfen | Angebot buchen

Das gewählte Produkt hat derzeit keine festgelegte Verfügbarkeit. Sie haben jedoch die Möglichkeit eine Anfrage direkt an den Anbieter zu schicken.

Ihr Erlebnis

Beschreibung

„Leipzig ist als Universität betrachtet ebenso einzig in seiner Art, wie es an und vor sich ist. Solch ein zweideutiges Gemisch von Ton, solch ein schielendes Ding von Volks- und Bürgercharakter trifft man im Deutschen Reiche ebenso wenig wieder an, als das wunderbare Tier, das hier Student geworden ist.“ –
Erstaunlich viel Wahrheit liegt auch heute noch in den Zeilen des Studenten Andreas Rebmann von 1897.

Nach bescheidenen Anfängen wurde der bereits 1409 gegründeten Alma mater 1543 ein ehemaliges Klostergelände am heutigen Augustusplatz zugesprochen. Erst 1830 begann eine umfassende Neubebauung des Areals, gefolgt von einer Welle weiterer Um- und Neubauten am Ende des 19. Jahrhunderts.

Nach katastrophalen Kriegszerstörungen und Sprengung aller verbliebenen Reste, einschließlich der unversehrt gebliebenen Universitätskirche, errichtete man ab 1968 wiederum einen Neubau. Diesmal sollte es eine „fortschrittliche“, eine „sozialistische“ Uni sein. Den passenden Namen „Karl Marx“ hatte man sich bereits 15 Jahre zuvor verliehen.

Befreit von derartigem ideologischem Ballast starteten 2005 die Arbeiten an der aktuellen Universität: Eine spannende Zeitreise durch ihre wechselvollen Baugeschichte bietet diese Führung anhand vieler historischer Bilddokumente.

Zu beachten

Treffpunkt

Prinzipiell besteht die Möglichkeit, den Kunden im Hotel abzuholen oder einen individuellen Treffpunkt zu vereinbaren.

Stornierungsbedingungen

Dieses Angebot kann bis zu 5 Tage vor Beginn der Aktivität kostenlos storniert werden.

Meinungen & Erfahrungen

Was Kunden über rent-a-guide sagen

„“

Basiert auf über 10.000 verifizierten Bewertungen von Trustpilot

Bewertung von
„Hervorragend“

Habe zeitlich sehr knapp gebucht, aber alles super gelaufen. Gerne wieder, 100%tige Empfehlung

Bewertung von
„Hervorragend“

Perfekt, hat alles gut funktioniert!!

Bewertung von
„Hervorragend“

5****Schnelle kompetente Bearbeitung, telefonischer Rückruf um Alternativen zu finden. Super nette Kontaktpartner. Hat mich überrascht und überzeugt. Sehr zu empfehlen

Mehr Bewertungen
Inhaltlich verantwortlich für dieses Angebot ist der lokale Veranstalter. Bei einem begründeten Verdacht auf eine Urheberrechtsverletzung kontaktieren Sie uns bitte unter , um die Kontaktdaten des Veranstalters zu erhalten.

Darum rent-a-guide

Bestpreis-Garantie
über 1 Million Tickets
über 600.000 zufriedene Kunden
85,50 Tourpreis
„Keine Bewertungen“