Do you prefer rent-a-guide in English? Then switch to www.rent-a-guide.com
Don't show me this note again

Traditionsvillen in Frankreich

Traditionsvillen in Frankreich

Villa Ephrussi de Rothschild in Saint-Jean-Cap-Ferrat. Villa Kérylos in Beaulieu. Villefranche-sur-Mer: Liegt zwischen Nizza und Monaco.

  • individuelle Wünsche realisierbar
560 Tourpreis
Verfügbarkeit prüfen | buchen

Villa Ephrussi de Rothschild in Saint-Jean-Cap-Ferrat. Villa Kérylos in Beaulieu. Villefranche-sur-Mer: Liegt zwischen Nizza und Monaco.

Kurz & knapp

Details

  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch
  • Teilnehmer: 1 - 8
  • Dauer: 8 Stunden
  • Sofortige Bestätigung
  • privat (ohne weitere Gäste)
  • mobile Bestätigung akzeptiert
    Zeigen Sie auf Wunsch Ihre Buchungsbestätigung oder Ihren Voucher auf Ihrem Handy oder Tablet vor. Fast immer können Sie Ihre Buchungsbestätigung oder Voucher alternativ auch weiterhin noch in Papierform vorzeigen. Nähere Infos erhalten Sie in der Buchungsbestätigung.

Verfügbarkeit prüfen | Angebot buchen

 
Oktober 2019
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
  Verfügbar   Ausgewählt   auf Anfrage

Bitte wählen Sie im Kalender einen verfügbaren Termin aus, um mit der Buchung zu beginnen.

werden geprüft ...

Ihr Erlebnis

Beschreibung

Villa Ephrussi de Rothschild in Saint-Jean-Cap-Ferrat : Inmitten des Cap Ferrat befindet sich die im Venezianischen Renaissance-Stil inspirierte Villa. Es ist die Verwirklichung eines Traums von Béatrice Ephrussi de Rothschild. 1905 beschloss die Kunstliebhaberin diese somptuöse Villa zu planen um ihre Sammlung dort zu beherbergen. Heute befinden sich in der Villa ca 5000 Kunstwerke in den diversen Salons und Boudoirs. Ein Ort der Sie durch verschiedene Kunstepochen führt, von der Antike, über chinesische Ornamente bis über das 18. Jahrhundert, ihre Lieblingsepoche, zur Neuzeit. Béatrice's Traum führt Sie ebenfalls in den wundervollen Park mit seinen verschieden inspirierten Gärten: Französischer Garten, Japanischer Garten, Steingarten, Rosengarten.

Villa Kérylos in Beaulieu: Diese Villa scheint aus dem Meer aufzusteigen. Inspiriert nach einer antiken authentischen griechischen Villa auf Delos des 2. Jahrhunderts vor Christus, war es der Wohnsitz eines reichen Hellenisten, Theodor Rheinach, von 1908 bis 1928. Sobald Sie das Gebäude betreten tauchen Sie in eine andere Epoche. Das Peristil und seine Marmorsäulen, das Thermalbad, die Bibliothek und das Esszimmer in dem man liegend seine Speisen einnehmen konnte....Sogar die Pflanzen im Garten sind Beispiele griechischer Flora. Ein aussergewöhnlicher Ort in einem idyllischen Rahmen!

Villefranche-sur-Mer: Zwischen Nizza und Monaco, Villefranche geniesst einen spektakulären Standort. Sein Hafen wird oft als einer der schönsten Häfen der Welt bezeichnet. 1543 befahl der Herzog von Savoyen die Befestigung des Ortes um ihn vor der Französisch-türkischen Besetzung zu schützen. Im 19. Jahrhundert wurde es, wie Nizza, ein Strandbad für viele Englische und Russische Aristokraten. Es war auch ein sehr beliebter Ort unter Amerikanischen und Französischen Künstlern.

Zu beachten

Im Preis enthalten

  • Reiseleitung
  • Klimatisierter 9-Sitzer-Van
  • Wasser
  • Speisen & Getränke
  • Eintrittsgelder

Treffpunkt

Hotel, Privatadresse, Hafen.

Stornierungsbedingungen

Dieses Angebot kann bis zu 5 Tage vor Beginn der Aktivität kostenlos storniert werden.

Kunden, die dieses Produkt gebucht haben, buchten auch

Meinungen & Erfahrungen

Was Kunden über rent-a-guide sagen

„“

Basiert auf über 10.000 verifizierten Bewertungen von Trustpilot

Bewertung von
„Hervorragend“
Bewertung von
„Hervorragend“
Bewertung von
„Hervorragend“
Mehr Bewertungen
Inhaltlich verantwortlich für dieses Angebot ist der lokale Veranstalter. Bei einem begründeten Verdacht auf eine Urheberrechtsverletzung kontaktieren Sie uns bitte unter , um die Kontaktdaten des Veranstalters zu erhalten.

Darum rent-a-guide

Bestpreis-Garantie
über 1 Million Tickets
über 600.000 zufriedene Kunden
560 Tourpreis
„Keine Bewertungen“