Do you prefer rent-a-guide in English? Then switch to www.rent-a-guide.com
Don't show me this note again

Stadtführung durch das geteilte Nikosia inkl. Hamam-Besuch

Büyük Han

Erkunden Sie das geteilte Nikosia und die Sehenswürdigkeiten des nördlichen und südlichen Teils. Genießen Sie anschließend einen Hamam-Besuch.

  • mehr Individualität: maximal 10 Teilnehmer
250 pro Person
Jetzt anfragen

Erkunden Sie das geteilte Nikosia und die Sehenswürdigkeiten des nördlichen und südlichen Teils. Genießen Sie anschließend einen Hamam-Besuch.

Kurz & knapp

Details

  • Sprachen: Deutsch, Englisch
  • Teilnehmer: 2 - 10
  • Dauer: 8 Stunden
  • Sofortige Bestätigung
  • öffentlich (weitere Gäste)
  • mobile Bestätigung nicht akzeptiert
    Bitte drucken Sie Ihre Bestätigung/Ihren Voucher aus und zeigen Sie diesen am Treffpunkt vor.

Verfügbarkeit prüfen | Angebot buchen

Das gewählte Produkt hat derzeit keine festgelegte Verfügbarkeit. Sie haben jedoch die Möglichkeit eine Anfrage direkt an den Anbieter zu schicken.

Ihr Erlebnis

Highlights

  • Erkunden Sie den nördlichen und südlichen Teil von Nikosia
  • Besuchen Sie die St.Johannes Kathedrale und die Selimiye-Moschee
  • Nehmen Sie ein türkisches Bad in einem traditionellen Hamam

Beschreibung

In den 1960ern wurde die Hauptstadt von Zypern in den südlichen und nördlichen Teil getrennt, wobei der Süden zu Griechenland und der Norden zu der Türkei gehört. Nikosia zählt damit zu den letzten geteilten Städten von Europa. Beginnen Sie Ihre Tour mit einem Besuch des südlichen Teils der Stadt. Während Sie an der venezianischen Stadtmauer vorbeifahren, werden Sie das Famagusta-Tor und den Bischofspalast passieren. Bewundern Sie das beeindruckende Freiheitsdenkmal und besuchen Sie anschließend die St. Johannes Kathedrale, die zu den Hauptsehenswürdigkeiten der südlichen Altstadt zählt. In der Kathedrale können Sie zahlreiche religiöse Fresken bewundern

Schlendern Sie entlang der belebten Ledrastraße, auf der sich viele Geschäfte, Restaurants und Cafés befinden. Mitten durch diese Hauptstraße verläuft die Grenze zwischen dem griechischen und türkischen Teil der Stadt, die Sie überqueren werden. Beginnen Sie Ihre Erkundung des türkischen Teils der Stadt zunächst mit einem Besuch der Selimiye-Moschee. Die Moschee gilt als die bedeutendste Moschee der Stadt und ist nach dem Vorbild von Notre Dame erbaut worden. Anschließend besuchen Sie Büyük Han, eine von den Ottomanen erbaute Herberge, die früher von Reisenden genutzt wurde. Heute befinden sich dort viele Kunsthandwerks-Läden und kleine Galerien. Die charmanten Cafés laden zum Verweilen und einer kurzen Kaffeepause ein. Schließlich besuchen Sie Büyük Hamam, um ein traditionelles türkisches Dampfbad zu nehmen.

Zu beachten

Zusatzinformationen

Bitte denken Sie an Ihren Reisepass oder Ihren Personalausweis, damit Sie die Grenze überqueren können.

Nicht im Preis enthalten

  • Transport
  • Eintritt zur St.Johannes Kathedrale (5€ für die Gruppe)
  • Besuch des Büyük Hamam

Treffpunkt

Nach Absprache.

Stornierungsbedingungen

Dieses Angebot kann bis zu 90 Tage vor Beginn der Aktivität kostenlos storniert werden.

Kunden, die dieses Produkt gebucht haben, buchten auch

Meinungen & Erfahrungen

Was Kunden über rent-a-guide sagen

„“

Basiert auf über 10.000 verifizierten Bewertungen von Trustpilot

Bewertung von
„Hervorragend“

Habe zeitlich sehr knapp gebucht, aber alles super gelaufen. Gerne wieder, 100%tige Empfehlung

Bewertung von
„Hervorragend“

Perfekt, hat alles gut funktioniert!!

Bewertung von
„Hervorragend“

5****Schnelle kompetente Bearbeitung, telefonischer Rückruf um Alternativen zu finden. Super nette Kontaktpartner. Hat mich überrascht und überzeugt. Sehr zu empfehlen

Mehr Bewertungen
Inhaltlich verantwortlich für dieses Angebot ist der lokale Veranstalter. Bei einem begründeten Verdacht auf eine Urheberrechtsverletzung kontaktieren Sie uns bitte unter , um die Kontaktdaten des Veranstalters zu erhalten.

Darum rent-a-guide

Bestpreis-Garantie
über 1 Million Tickets
über 600.000 zufriedene Kunden
250 pro Person
„Keine Bewertungen“