Do you prefer rent-a-guide in English? Then switch to www.rent-a-guide.com
Don't show me this note again

Delhi: Private Zweitagestour

mehr Fotos
150 € Tourpreis
  • individuelle Wünsche realisierbar

Private Tagestour durch Neu-Delhi und Alt-Delhi. Erkunden Sie mit dieser Tour all die Farben von Delhi an zwei Tagen.

Mehr Stadtführungen in Delhi

Details

  • Sprachen: Englisch
  • Teilnehmer : 1 - 4
  • Dauer : 1 Tag 8 Stunden
  • Angebotart : privat (ohne weitere Gäste)
  • Angebot-Nummer: 24216
  • Mobile Bestätigung akzeptiert : mobile Bestätigung akzeptiert Ja i
    Kein Ausdruck Ihres Vouchers nötig. Zeigen Sie auf Wunsch Ihre Buchungsbestätigung einfach auf dem Handy oder Tablet vor. Natürlich können Sie Ihren Voucher auch wie üblich in Papierform vorzeigen.

Highlights

  • Besuchen sie die atemberaubenden Plätze Delhis

  • Fahren Sie mit der Rikscha durch einen wuseligen Basar in Alt-Delhi und fühlen Sie sich wie ein Einheimischer

  • Probieren Sie die lokalen Speisen der Stadt

  • Besuchen Sie Delhis imposante Tempel, wie den Birla-Tempel, den Lotus-Tempel und den Sikh-Tempel

  • Tauchen Sie ein in vergangene Zeiten mit dem Roten Fort, Humayuns Grab und Gutb Minar

  • Besuchen Sie den wunderschönen Akshardham-Tempel

  • Probieren Sie die lokale Küche und bestaunen Sie einen Mix aus Straßenständen, Märkten, Süßwarenläden und Restaurants

  • Lernen Sie etwas über Tradition und Transformation, wenn Sie Alt- und Neu-Delhi besuchen

  • Erleben Sie mogulische und britische Architektur

  • Bestaunen Sie historische Monumente und indo-islamische Architektur

  • Treffen Sie ansässige Menschen und interagieren Sie mit ihnen

  • Voll personalisierte Tour, abgestimmt auf Ihre Wünsche

  • Besuchen Sie das India Gate, das Haus des Präsidenten und das Indische Parlament

  • Nehmen Sie ein Mittagessen im Karim zu sich, einem sehr berühmten und ausgezeichneten Restaurant in Alt-Delhi

Beschreibung

Diese Tour kombiniert Kultur und Traditionen, Essen und Trinken, Vergangenes und Gegenwart, Monumente und ihre Geschichte, Plätze zum Fotografieren, Tempel und Moscheen, Antike und Morderne, täglichen Lifestyle, Transport, Politik und Ökonomie, Regeln und Regelungen und vieles, vieles mehr miteinander. Erleben Sie auf dieser Tour alle Farben und Facetten von Delhi! Am Treffpunkt weist Ihr Guide Sie kurz in die Abfolge der Tour, Do‘s and Dont‘s, Dresscode und Verhalten gegenüber der Ansässigen ein.

Zunächst werden Sie nach Alt-Delhi fahren, da es dort nach 12 Uhr schnell sehr voll wird.
Besuchen Sie die Jama Masjid, die größte Moschee Indiens, gebaut von Shahjahan im 17. Jahrhundert. Mehr als 2.000 Menschen können in dieser Moschee gleichzeitig beten. Sie dient als gutes Beispiel für die indische und mogulische Architektur.
Erkunden Sie danach den Chandni Chowk und den Gewürzmarkt mit der Fahrradrikscha. Der Chandni Chowk ist mit 400 Jahren der größte und älteste Markt in Delhi. Übersetzt bedeutet Chandni Chowk so viel wie „Moonlight Market“. Dies entspringt aus der Tradition der Ladenbesitzer, auch nachts, im Mondlicht, einen Markt aufzubauen. Dieser war für die adligen Frauen, da diese den Markt zu Tageszeiten nicht besuchen durften.
Nachdem Sie den „Moonlight Market“ erkundet haben, fahren Sie zum Roten Fort. Dies war einst der Palast der königlichen Familie von Indien. Es wurde von Shahjahan, dem Erschaffer des Taj Mahals, erbaut. Das gesamte Fort wurde aus rotem Sandstein errichtet. Das Rote Fort ist ein UNESCO-Weltkulturerbe.
Fahren Sie danach zu Raj Ghat, dem Ort, an dem Mahatma Gandhi eingeäschert wurde. Menschen aus aller Welt reisen zu diesem Platz, um Mahatma Gandhi Ehre zu zollen.
Das India Gate ist das nationale Monument Indiens und der zentrale Punkt von Neu-Delhi. Es wurde 1931 von der britischen Armee als Denkmal errichtet. Inspiriert ist es vom Arc de Triomphe in Paris.
Das Haus des Präsidenten sowie das Indische Parlament sind ebenfalls britische Bauten. Sie stammen aus dem 20 Jahrhundert, als Delhi zur Hauptstadt wurde. Ohne spezielle Genehmigung dürfen diese Gebäude leider nicht betreten werden.
Auf Ihrer Tour soll natürlich auch für Ihr leibliches Wohl gesorgt sein. In Delhi gibt es alle möglichen Essensvariationen. Es wird Ihnen jedoch ans Herz gelegt, das indische Essen in einem lokalen Restaurant zu probieren. Das ist für Sie in keinster Weise verpflichtend und Sie können diesen Punkt der Tour gerne überspringen, wenn Sie das möchten.
Ein weiteres UNESCO-Weltkulturerbe auf Ihrer Tour ist das zweite Mogulreich Indiens, Mitte des 16. Jahrhunderts – das Grab von Humayun. Hierbei handelt es sich um das erste indische Gebäude im persischen Stil. Sein Grab wurde von Humayuns Witwe Hamida Bano Begam errichtet. Das weltberühmte Taj Mahal wurde von diesem Monument inspiriert.
Der Lotus-Tempel ist ein Bahai-Tempel der Andacht, gebaut im Jahre 1986. Der Tempel wurde vom Opernhaus Sydney inspiriert. Er ist montags geschlossen.
Qutb Minar, ebenfalls UNESCO-Weltkulturerbe, ist das älteste Monument auf Ihrer Tour. Qutb Minar ist nicht nur der älteste, sondern mit 72,56 Metern auch der höchste Turm aus Ziegelsteinen in Indien. Der fünfstöckige Wachturm wurde im 12. Jahrhundert von Qutb-ud Din Aibak gebaut. In der gleichen Umgebung finden Sie viele historische Monumente wie die Moschee Quwwat-ul, Alai Darwaza, Alai Minar, das Grad von Iltutmish, die Eiserne Säule oder das Grab des Ala ud-Din Khalji.
Die Hauptattraktion der Tour folgt zum Schluss: Gurudwara Bangla Sahib, der größte Sikh-Tempel Delhis. Besuchen Sie den Tempel und entdecken Sie, was im Inneren des Tempels vor sich geht.

Zusatzinformationen

Kinder bis sechs Jahre frei.
Bringen Sie Ihre eigene Kamera mit.
Tragen Sie bequeme Kleidung und Schuhe.
Bringen Sie indisches Geld mit.
Frauen bringen nach Möglichkeit einen Schal mit.
Bringen Sie im Sommer eine Kopfbedeckung und eine Sonnenbrille mit.
Tragen Sie im Winter warme Kleidung.
Bringen Sie, wenn möglich, ein paar Snacks mit.
Sagen Sie bitte vorher Bescheid, wenn Sie Gepäck dabei haben.
Diese Aktivität ist für körperliche beeinträchtigte Menschen geeignet.

Im Preis enthalten

• Klimatisiertes Fahrzeug mit professionellem Chauffeur
• Ihr eigener, privater Guide
• Kraftstoffkosten
• Mineralwasser
• Mautgebühr
• Park- und Staats- und andere Steuern
• Sightseeing in Delhi für 2 Tage
• Abholung und Rückfahrt
• Wi-Fi im Auto

Nicht im Preis enthalten

• Eintrittsgebühren für die Sehenswürdigkeiten Jama Masjid: 300 Rupien, Kameragebühr (pro Kamera)
Chandni Chowk: 200-500 Rupien pro Person
Rotes Fort: 500 Rupien pro Person, Videokameras: 25 Rupien, montags geschlossen
Humayuns Grab: 500 Rupien pro Person, Videokameras: 25 Rupien
Qutb Minar: 500 Rupien pro Person, Videokameras: 25 Rupien
Lotus-Tempel: Montags geschlossen
• Kameragebühren
• Rikschagebühren
• Verpflegung (Mittagessen: 500-1000 Rupien pro Person)
• Persönliche Ausgaben
• Unterkunft

Treffpunkt

Abholung am Ort Ihrer Wahl (Flughafen, Bahnhof, Hotel).

Stornierungsbedingungen

Dieses Angebot kann bis zu 2 Tage vor Beginn der Aktivität kostenlos storniert werden.

Inhaltlich verantwortlich für dieses Angebot ist der lokale Veranstalter. Bei einem begründeten Verdacht auf eine Urheberrechtsverletzung kontaktieren Sie uns bitte unter , um die Kontaktdaten des Veranstalters zu erhalten.

Alle Kundenbewertungen

0 Kundenbewertungen
0,0 von 5 Sternen
100 % echte Bewertungen
i Details zum Bewertungssystem

Unser Bewertungssystem – geprüfte Sicherheit

Wir mögen keine gefälschten Kundenmeinungen. Deshalb dürfen bei uns auch nur rent-a-guide-Kunden das von Ihnen gebuchte und absolvierte Programm bewerten. Dies geschieht, indem wir nach Tourende unseren Kunden eine Mail schicken, damit diese Ihr gebuchtes Produkt bewerten können. So können Sie sich als Kunden ein authentisches Bild von dem Angebot machen.

Persönlichkeitsrecht ist ein hohes Gut: Unsere Kunden entscheiden deshalb selber, ob Sie bei der Abgabe der Bewertung ihren echten Namen oder ein Pseudonym verwenden möchten.

Mehr Bewertungen
 
April 2019
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30

Verfügbare Startzeiten

werden geprüft ...

Verfügbar   Ausgewählt   auf Anfrage  

Bitte wählen Sie im Kalender einen verfügbaren Termin aus, um mit der Buchung zu beginnen.



Anfrage an Anbieter schicken

Warum rent-a-guide?
  • Bestpreis-Garantie i
  • Keine Verkaufsshows
  • über 350.000 zufriedene Kunden

Kunden, die dieses Produkt gebucht haben, buchten auch