Do you prefer rent-a-guide in English? Then switch to www.rent-a-guide.com
Don't show me this note again

Ticket mit bevorzugtem Eintritt für die Conciergerie Paris

Conciergerie Paris

Die dramatische Geschichte der berühmten Conciergerie umfasst das Leben sowohl als Palast als auch als Gefängnisfestung am Flussufer.

Die dramatische Geschichte der berühmten Conciergerie umfasst das Leben sowohl als Palast als auch als Gefängnisfestung am Flussufer.

Kurz & knapp

Details

  • Teilnehmer: 1 - 250
  • Sofortige Bestätigung
  • öffentlich (weitere Gäste)
  • mobile Bestätigung akzeptiert
    Zeigen Sie auf Wunsch Ihre Buchungsbestätigung oder Ihren Voucher auf Ihrem Handy oder Tablet vor. Fast immer können Sie Ihre Buchungsbestätigung oder Voucher alternativ auch weiterhin noch in Papierform vorzeigen. Nähere Infos erhalten Sie in der Buchungsbestätigung.

Verfügbarkeit prüfen | Angebot buchen

 
Dezember 2019
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
  Verfügbar   Ausgewählt   auf Anfrage

Bitte wählen Sie im Kalender einen verfügbaren Termin aus, um mit der Buchung zu beginnen.

Ihr Erlebnis

Highlights

  • Ein wunderschöner gotischer Palast aus dem 14. Jahrhundert, der zum tödlichen Gefängnis wurde
  • Sehen Sie sich die ehemalige Gefängniszellen - und die heutige Kapelle - an, die dem berühmtesten Bewohner des Gefängnisses gewidmet ist: Marie Antoinette
  • Spaziergang durch die Salle des Gens d'Armes, dem ehemaligen Speisesaal für 2.000 Palastmitarbeiter, und Europas größten bestehenden mittelalterlichen Saal

Beschreibung

Erhalten Sie bevorzugten Eintritt zu diesem ehemaligen Palast und dem Gefängnis am Flussufer auf der mittelalterlichen Île de la Cité in Paris. Sie sehen Gefängniszellen aus der Französischen Revolution (einschließlich der Zelle der Königin Marie Antoinette), und der gotische Salle des Gens d'Armes welcher der größte noch existierende mittelalterliche Saal Europas ist.

Die Geschichte ist in die dicken Mauern dieses unglaublichen gotischen Gebäudes eingetaucht. Im 14. Jahrhundert als königlicher Palast erbaut, wurde dieser Ort nach dem Umzug der königlichen Familie in den Louvre und die Vincennes zu einem Gefängnis. Während der Französischen Revolution erhielt sie den kühlenden Spitznamen "die Vorkammer zur Guillotine".

Menschen, die beschuldigt wurden, ein Feind der Republik zu sein, standen vor einem Tribunal in der Großen Halle, wo sie entweder freigesprochen oder des Verrats für schuldig befunden und zum Tode verurteilt wurden. Wenn sie verurteilt wurden, mussten sie ihr Schicksal in einer der nahegelegenen Zellen abwarten. Die Wohlhabenden bezahlten für relativ komfortable Zimmer mit Betten, während die Bürger in von der Pest befallenen Heubettenzellen zusammengepfercht wurden.

Der berühmteste Bewohner während seiner Zeit als Gefängnis war Königin Marie Antoinette. Nach der Restaurierung wurde ihre Zelle in eine Kapelle umgewandelt. Ein Besuch in ihrem Gefängnis ist einer der Höhepunkte eines Ausflugs in dieses berühmte Gebäude.

Weitere Attraktionen sind der größte mittelalterliche Saal Europas, der Salle des Gens d'Armes, und der gefürchtete Bonbec-Turm, der als Folterkammer diente. Der Name"Bonbec" bezieht sich auf die Tatsache, dass Gefangene, die hierher kamen, alles gestehen würden, was ihnen vorgeworfen wurde (bon bedeutet"gut" und bec bedeutet"Mund").

Ein Besuch in der Conciergerie ist ein faszinierender Einblick in die bewegte Geschichte der Französischen Republik. Und im Gegensatz zu vielen seiner Bewohner, darfst du nachher gehen!

Zu beachten

Zusatzinformationen

Sie erhalten von uns eine zweite Bestätigung, sobald die Buchung verbindlich ist, per Email zugeschickt (innerhalb von 1-2 Werktagen). Die zweite Email enthält ihr Ticket das nicht ausgedruckt sondern bequem auf dem Smartphone oder Tablet vorgezeigt werden kann. Das Ticket wird auf die erste Öffnungszeit gebucht, kann aber den ganzen Tag benutzt werden.

Im Preis enthalten

  • Eintritt in die Conciergerie
  • Eintritt in Sainte-Chapelle

Treffpunkt

Sainte-Chapelle und Conciergerie, 2 Boulevard du Palais, 75001, Paris. Gehen Sie zum vorrangingen Eintritt für Ticketbesitzer, umgehen Sie die Schlange und zeigen Sie Ihr Smartphone-Ticket. Auf der anderen Seite des Eingangs gibt es eine zweite Sicherheitskontrolle.

Stornierungsbedingungen

Eine Stornierung oder Abänderung des Produktes ist nach erfolgter Buchung nicht mehr möglich.

Meinungen & Erfahrungen

Was Kunden über rent-a-guide sagen

„“

Basiert auf über 10.000 verifizierten Bewertungen von Trustpilot

Bewertung von
„Hervorragend“

Habe zeitlich sehr knapp gebucht, aber alles super gelaufen. Gerne wieder, 100%tige Empfehlung

Bewertung von
„Hervorragend“

Perfekt, hat alles gut funktioniert!!

Bewertung von
„Hervorragend“

5****Schnelle kompetente Bearbeitung, telefonischer Rückruf um Alternativen zu finden. Super nette Kontaktpartner. Hat mich überrascht und überzeugt. Sehr zu empfehlen

Mehr Bewertungen
Inhaltlich verantwortlich für dieses Angebot ist der lokale Veranstalter. Bei einem begründeten Verdacht auf eine Urheberrechtsverletzung kontaktieren Sie uns bitte unter , um die Kontaktdaten des Veranstalters zu erhalten.

Darum rent-a-guide

Bestpreis-Garantie
über 1 Million Tickets
über 600.000 zufriedene Kunden
ab 9 pro Person
„Keine Bewertungen“