Do you prefer rent-a-guide in English? Then switch to www.rent-a-guide.com
Don't show me this note again

Tickets für das Nationale Etruskische Museum der Villa Giulia in Rom

Villa Giulia

Erhalten Sie Einlass zum Museum ohne Anstehen und erforschen Sie unverzüglich die atemberaubende Etruskische und vorrömische Schätze mit einem Audioguide.

Erhalten Sie Einlass zum Museum ohne Anstehen und erforschen Sie unverzüglich die atemberaubende Etruskische und vorrömische Schätze mit einem Audioguide.

Kurz & knapp

Details

  • Sprachen: Deutsch, Französisch, Italienisch
  • Teilnehmer: 1 - 250
  • Sofortige Bestätigung
  • öffentlich (weitere Gäste)
  • mobile Bestätigung akzeptiert
    Zeigen Sie auf Wunsch Ihre Buchungsbestätigung oder Ihren Voucher auf Ihrem Handy oder Tablet vor. Fast immer können Sie Ihre Buchungsbestätigung oder Voucher alternativ auch weiterhin noch in Papierform vorzeigen. Nähere Infos erhalten Sie in der Buchungsbestätigung.

Verfügbarkeit prüfen | Angebot buchen

 
September 2019
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30
  Verfügbar   Ausgewählt   auf Anfrage

Bitte wählen Sie im Kalender einen verfügbaren Termin aus, um mit der Buchung zu beginnen.

Ihr Erlebnis

Highlights

  • Erhalten Sie Skip-the-Line Einlass zum Nationalen Etruskischen Museum der Villa Giulia
  • Bestaunen Sie alte Schmuckstücke, Töpferwaren, Bronze- und Marmorskulpturen, die bereits vor den Römern entstanden sind
  • Bewundern Sie Meisterwerke wie den Apollo aus dem 6. Jahrhundert v. Chr. von Veio unter Leitung eines Audioguides

Beschreibung

Stellen Sie sich die Aufregung an den Ausgrabungsstätten vor, als dort zum ersten Mal diese etruskischen und vorrömischen Schätze entdeckten wurden. Vermeiden Sie die Warteschlangen und erhalten Sie schnellen Einlass zum Nationalen Etruskischen Museum der Villa Giulia. Mit Hilfe Ihres Audioguides schlendern Sie durch die beeindruckenden Artefakte, die in den eigentlichen Grabstätten entstanden sind.

Von Tempeldekorationen über schwarzes Bucchero-Geschirr bis hin zu Bronzefiguren, Terrakotta und verschiedenen Schmuckstücken - im Nationalmuseum der Villa Giulia gibt es genug vorrömische Schmuckstücke, um Sie stundenlang zu verzaubern.

In der Nähe der Villa Borghese, unweit der Nationalgalerie für Moderne Kunst gelegen, ist dieser Ort es ein leicht zugängliches Stück italienischer Geschichte. Sehen Sie sich die verschiedenen Abschnitte an, die den wichtigsten Facetten der etruskischen Zivilisation gewidmet sind.

Zu beachten

Zusatzinformationen

Öffnungszeiten: 8:30 - 19:30 Uhr.

Das Ticket wird auf die erste Öffnungszeit gebucht, kann aber den ganzen Tag über eingelöst werden.

Sie erhalten von uns eine zweite Bestätigung, sobald die Buchung verbindlich ist, per Email zugeschickt (innerhalb von 1-2 Werktagen). Die zweite Email enthält ihr Ticket das nicht ausgedruckt sondern bequem auf dem Smartphone oder Tablet vorgezeigt werden kann.

Im Preis enthalten

  • Eintritt in das Museum
  • Audioguide

Treffpunkt

Nationales Etruskisches Museum der Villa Giulia Via di Villa Giulia 9, Rom.

Stornierungsbedingungen

Dieses Angebot kann nicht storniert werden.

Meinungen & Erfahrungen

Was Kunden über rent-a-guide sagen

„“

Basiert auf über 10.000 verifizierten Bewertungen von Trustpilot

Bewertung von
„Hervorragend“

Habe zeitlich sehr knapp gebucht, aber alles super gelaufen. Gerne wieder, 100%tige Empfehlung

Bewertung von
„Hervorragend“

Perfekt, hat alles gut funktioniert!!

Bewertung von
„Hervorragend“

5****Schnelle kompetente Bearbeitung, telefonischer Rückruf um Alternativen zu finden. Super nette Kontaktpartner. Hat mich überrascht und überzeugt. Sehr zu empfehlen

Mehr Bewertungen
Inhaltlich verantwortlich für dieses Angebot ist der lokale Veranstalter. Bei einem begründeten Verdacht auf eine Urheberrechtsverletzung kontaktieren Sie uns bitte unter , um die Kontaktdaten des Veranstalters zu erhalten.

Darum rent-a-guide

Bestpreis-Garantie
über 1 Million Tickets
über 600.000 zufriedene Kunden
ab 15 pro Person
„Keine Bewertungen“