Do you prefer rent-a-guide in English? Then switch to www.rent-a-guide.com
Don't show me this note again

Pella und Vergina - Auf den Spuren Alexanders des Großen

Pella und Vergina - Auf den Spuren Alexanders des Großen

Diese Tour steht ganz im Zeichen des berühmten Königs der Makedonen. Pella war die Geburtsstadt Alexanders.

  • individuelle Wünsche realisierbar
170 Tourpreis
Verfügbarkeit prüfen | buchen

Diese Tour steht ganz im Zeichen des berühmten Königs der Makedonen. Pella war die Geburtsstadt Alexanders.

Kurz & knapp

Details

  • Sprache: Deutsch
  • Teilnehmer: 1 - 25
  • Dauer: 6 Stunden
  • Sofortige Bestätigung
  • privat (ohne weitere Gäste)
  • mobile Bestätigung akzeptiert
    Zeigen Sie auf Wunsch Ihre Buchungsbestätigung oder Ihren Voucher auf Ihrem Handy oder Tablet vor. Fast immer können Sie Ihre Buchungsbestätigung oder Voucher alternativ auch weiterhin noch in Papierform vorzeigen. Nähere Infos erhalten Sie in der Buchungsbestätigung.

Verfügbarkeit prüfen | Angebot buchen

 
Dezember 2019
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
  Verfügbar   Ausgewählt   auf Anfrage

Bitte wählen Sie im Kalender einen verfügbaren Termin aus, um mit der Buchung zu beginnen.

werden geprüft ...

Ihr Erlebnis

Beschreibung

Weltberühmt wurde Pella auch aufgrund der herrlichen Mosaike, die einst die Fußböden der reichen Häuser verzierten und heute im Museum ausgestellt sind, zusammen mit anderen Objekten von der Agora, den Heiligtümern und der Friedhöfe.

Die Könige Makedoniens wurden jedoch auf dem Friedhof ihrer ersten Hauptstadt Aiges beigesetzt, dem heutigen Vergina. Alexander hatte nach der Ermordung seines Vaters im Theater der Stadt für seine prunkvolle Beisetzung gesorgt. Unter dem Kuppelbau liegt eines der schönsten Museen der Welt.

Dort besichtigt man das Grab von Philipp II, Vater Alexanders des Großen, mit allen herrlichen Grabbeigaben aus Gold und Silber, Silbergefäße, Goldkränze, Diademe, Waffen und die bekannten goldenen Urnen, die die Gebeine enthielten. Einzigartig ist die Wandmalerei mit der Jagdszene am Fries des Grabes, sowie die Wandmalerei mit der Entführung der Persephone durch den Gott der Unterwelt.

Das Prinzengrab (Sohn Alexanders des Großen und der Prinzessin Roxanne) mit den Funden aus Gold und Silber rundet die Besichtigung ab…

Zu beachten

Nicht im Preis enthalten

  • Eintrittsgeld nicht im Preis inkludiert. Studenten mit Studentenausweis, Kinder und Jugendliche bis zu einschließlich 18 Jahren haben freien Eintritt, ab 19-64 Jahre in Pella 6 Euro, in Vergina 8 Euro, ab 65 Jahre zahlt man die Hälfte (Stand Nov. 2012).
  • Nicht enthalten sind die Transferkosten.

Treffpunkt

Treffpunkt nach Vereinbarung

Stornierungsbedingungen

Dieses Angebot kann bis zu 7 Tage vor Beginn der Aktivität kostenlos storniert werden.

Meinungen & Erfahrungen

Was Kunden über rent-a-guide sagen

„“

Basiert auf über 10.000 verifizierten Bewertungen von Trustpilot

Bewertung von
„Hervorragend“

Habe zeitlich sehr knapp gebucht, aber alles super gelaufen. Gerne wieder, 100%tige Empfehlung

Bewertung von
„Hervorragend“

Perfekt, hat alles gut funktioniert!!

Bewertung von
„Hervorragend“

5****Schnelle kompetente Bearbeitung, telefonischer Rückruf um Alternativen zu finden. Super nette Kontaktpartner. Hat mich überrascht und überzeugt. Sehr zu empfehlen

Mehr Bewertungen
Inhaltlich verantwortlich für dieses Angebot ist der lokale Veranstalter. Bei einem begründeten Verdacht auf eine Urheberrechtsverletzung kontaktieren Sie uns bitte unter , um die Kontaktdaten des Veranstalters zu erhalten.

Darum rent-a-guide

Bestpreis-Garantie
über 1 Million Tickets
über 600.000 zufriedene Kunden
170 Tourpreis
„Keine Bewertungen“