Do you prefer rent-a-guide in English? Then switch to www.rent-a-guide.com
Don't show me this note again

Wein-Tour in Lecce und Gallipoli

Wein-Tour in Lecce und Gallipoli

Touren Sie mit uns durch Süditalien und genießen Sie eine geführte Tour mit Wein, Essen und der spektakulären Landschaft Puglias.

  • individuelle Wünsche realisierbar
210 pro Person
Verfügbarkeit prüfen | buchen

Touren Sie mit uns durch Süditalien und genießen Sie eine geführte Tour mit Wein, Essen und der spektakulären Landschaft Puglias.

Kurz & knapp

Details

  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch
  • Teilnehmer: 2 - 18
  • Dauer: 10 Stunden
  • Sofortige Bestätigung
  • privat (ohne weitere Gäste)
  • mobile Bestätigung akzeptiert
    Zeigen Sie auf Wunsch Ihre Buchungsbestätigung oder Ihren Voucher auf Ihrem Handy oder Tablet vor. Fast immer können Sie Ihre Buchungsbestätigung oder Voucher alternativ auch weiterhin noch in Papierform vorzeigen. Nähere Infos erhalten Sie in der Buchungsbestätigung.

Verfügbarkeit prüfen | Angebot buchen

 
September 2019
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30
  Verfügbar   Ausgewählt   auf Anfrage

Bitte wählen Sie im Kalender einen verfügbaren Termin aus, um mit der Buchung zu beginnen.

werden geprüft ...

Ihr Erlebnis

Beschreibung

Wir starten unsere Tour in Lecce, Heimat barocker Architektur und mit einer Geschichte, die bis zum Trojanischen Krieg zurück führt. Sehen Sie ein Amphitheater aus den glorreichen Tagen des Römischen Reiches und entdecken Sie "das Florenz Süditaliens".

Von Lecce geht es weiter über gewundene Küstenstraßen mit einem fantastischen Blick über das Meer nach Castro. Trinken Sie Cappuccino und lassen Sie Ihre Füße im klaren, türkisen Meerwasser baumeln. Erleben Sie atemberaubende Strände, idyllische Läden und, wenn Sie möchten, zeigen wir Ihnen eine jahrhundertealte Olivenmühle, die unter den Straßen des Zentrums liegt.

Nach dem Mittagessen besuchen wir ein preisgekröntes Weingut und fahren dann mit unserem Besuch in Lecce fort. Bevor wir zurück zu Ihrem Hotel fahren, genießen wir noch einen Frühabend-Aperitif.

Zu beachten

Im Preis enthalten

  • Privater Transport
  • Professioneller, zweisprachiger (Englisch/Italienisch oder Deutsch/Italienisch) Guide und Fahrer
  • Besuch eines Weinguts (mit Weinprobe) und einer Stadt (inkl. Freizeit)
  • Ein köstliches, mehrgängiges, typisch Puglisisches Menü, als eines der besten in Italien betitelt (in einem Gourmet- / gehobenen Restaurant wie das "Puritate" in Gallipoli, das "Chichibio" in Polignano oder das "Il Borghese" in Matera) mit Wein / Bier / anderen Getränken inklusive
  • Besuch eines zweiten Weinguts für 35 Euro pro Person.
  • Luxus-Transportmittel (Mercedes): 100 Euro extra (normalerweise fahren wir mit Standard-Transportmitteln von VW oder Opel)

Treffpunkt

Ihr Hotel in Bari, Ostuni, Taranto, Brindisi oder Lecce

Stornierungsbedingungen

Kostenfreie Stornierung bis 14 Werktage vorher möglich. Bis 7 Werkage vor Tourstart fallen 20 % Stornierungskosten an.

Dieses Angebot kann bis zu 14 Tage vor Beginn der Aktivität kostenlos storniert werden.

Kunden, die dieses Produkt gebucht haben, buchten auch

Meinungen & Erfahrungen

Was Kunden über rent-a-guide sagen

„“

Basiert auf über 10.000 verifizierten Bewertungen von Trustpilot

Bewertung von
„Hervorragend“

Habe zeitlich sehr knapp gebucht, aber alles super gelaufen. Gerne wieder, 100%tige Empfehlung

Bewertung von
„Hervorragend“

Perfekt, hat alles gut funktioniert!!

Bewertung von
„Hervorragend“

5****Schnelle kompetente Bearbeitung, telefonischer Rückruf um Alternativen zu finden. Super nette Kontaktpartner. Hat mich überrascht und überzeugt. Sehr zu empfehlen

Mehr Bewertungen
Inhaltlich verantwortlich für dieses Angebot ist der lokale Veranstalter. Bei einem begründeten Verdacht auf eine Urheberrechtsverletzung kontaktieren Sie uns bitte unter , um die Kontaktdaten des Veranstalters zu erhalten.

Darum rent-a-guide

Bestpreis-Garantie
über 1 Million Tickets
über 600.000 zufriedene Kunden
210 pro Person
„Keine Bewertungen“