Do you prefer rent-a-guide in English? Then switch to www.rent-a-guide.com
Don't show me this note again

Arles-Saint Remy-Les Baux de Provence

Arles-Saint Remy-Les Baux de Provence

Dort, wo Konstatin herrschte, van Gogh malte und Bizet komponierte. Eine Reise durch 2200 Jahre - von den Römern bis ins 21. Jahrhundert.

  • individuelle Wünsche realisierbar
ab 545 Tourpreis
Verfügbarkeit prüfen | buchen

Dort, wo Konstatin herrschte, van Gogh malte und Bizet komponierte. Eine Reise durch 2200 Jahre - von den Römern bis ins 21. Jahrhundert.

Kurz & knapp

Details

  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch
  • Teilnehmer: 1 - 8
  • Dauer: 9 Stunden
  • Sofortige Bestätigung
  • privat (ohne weitere Gäste)
  • mobile Bestätigung akzeptiert
    Zeigen Sie auf Wunsch Ihre Buchungsbestätigung oder Ihren Voucher auf Ihrem Handy oder Tablet vor. Fast immer können Sie Ihre Buchungsbestätigung oder Voucher alternativ auch weiterhin noch in Papierform vorzeigen. Nähere Infos erhalten Sie in der Buchungsbestätigung.

Verfügbarkeit prüfen | Angebot buchen

 
September 2020
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30
  Verfügbar   Ausgewählt   auf Anfrage

Bitte wählen Sie im Kalender einen verfügbaren Termin aus, um mit der Buchung zu beginnen.

werden geprüft ...

Ihr Erlebnis

Beschreibung

Wir starten mit einer Besichtigung von Arles, welches ursprünglich auf felsigen Untergrund und wie eine Insel inmitten der Sümpfe lag.

Kaiser Konstantin hat diese Stadt zu seinem Sitz erwählt und ließ einen Kanal bis zum Mittelmeer bauen. Im Jahre 314 wurde das christliche Konzil abgehalten und nachdem der römische Präfekt aus Trier vertrieben wurde, wurden hier viele kirchliche Versammlungen und Konzile abgehalten.

Sehr viele bedeutende Bauwerke stammen aus dem gallischen Rom und Arles war eine Militärstadt, umgeben von einer mächtigen Mauer und mit einer Nord-Süd und einer Ost-West-Achse versehen, die man heute noch sehen kann.

Musiker, Dichter, Maler und Couturiers (Lacroix, Bizet, Mistral, Daudet, van Gogh, Gaughin) ließen sich hier nieder - wohl auch wegen der Sonne und dem einmaligen Licht.

Die „Arenes" von Arles sind zweistöckig (21 m), oval gebaut (136x107m) und auf den Sitzstrufen brachte man 20.000 Gäste unter.

St. Remy de Provence, das Tor zu den Alpilles, ist eine typische südfranzösische Stadt. Zudem ist sie die Geburtsstadt von Nostradamus und war zeitweiliger Aufenthaltsort von van Gogh.

Vom Plateau des Antiques hat man einen herrlichen Ausblick über die Ebene des Comtat und über das Durance-Tal. Dort befinden sich auch das Mausoleum und der Triumphbogen von 8,60 Meter Höhe, die zur Regierungszeit von Augustus gebaut wurden.

Ein nackter Felsrücken von 900 x 200 Metern ragt steil aus der Hügelkette der Bergkette Alpilles empor, darauf ragt, in einer einmaligen Lage, das Dorf Les Baux. Die Burgruine und die verlassenen Häuser erinnern an eine stolze mittelalterliche Festung. König René lebte ebenfalls in der damaligen Festung, heute ist die Burg, zumindest das, was noch übrig geblieben ist, im Besitz der Grimaldi von Monaco.

Zu beachten

Zusatzinformationen

Im Preis nicht enthalten: Ihr Mittagessen und Eintritte. Die Eintrittspreise liegen zwischen 5 € und 11 € (optional, da Sie selbst entscheiden, was Sie sehen möchten). Kann auch für grosse Gruppen veranstaltet werden

Treffpunkt

Marseille (Hafen, Hotel), Avignon, Aix en Provence und Umgebung.

(Absprache nach der Buchung)

Stornierungsbedingungen

Dieses Angebot kann bis zu 15 Tage vor Beginn der Aktivität kostenlos storniert werden.

Meinungen & Erfahrungen

Was Kunden über rent-a-guide sagen

„Hervorragend“

Basiert auf über 13.650 verifizierten Bewertungen von Trustpilot

Bewertung von
„Hervorragend“
Bewertung von
„Hervorragend“
Bewertung von
„Hervorragend“
Mehr Bewertungen
Inhaltlich verantwortlich für dieses Angebot ist der lokale Veranstalter. Bei einem begründeten Verdacht auf eine Urheberrechtsverletzung kontaktieren Sie uns bitte unter , um die Kontaktdaten des Veranstalters zu erhalten.

Darum rent-a-guide

Bestpreis-Garantie
über 1 Million Tickets
über 600.000 zufriedene Kunden
ab 545 Tourpreis
„Keine Bewertungen“