• 1523964669_742d12efc149a317d2eeed7b70b38a32.jpg
  • 1523964673_ef3256adc50aea748047dfbd1bdf7c96.jpg
  • 1523964675_199288509ea76b35a2144d1e1badcc02.JPG
  • 1523964681_ef7bf8489b4e9d103fab3a61442ce4e6.JPG
  • 1523964686_7b8043b97a39fa6ed5d3d03dd601f2ab.jpg

Chile - Land der Extreme

Südamerika - Chile

Auf dieser Reise lernen Sie verstehen, warum Chile das Land der Extreme genannt wird. Von der trockensten Wüste der Welt über das pulsierende Santiago bis in das weite, unberührte Patagonien, all dies erwartet Sie hier!

Dinge, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten:


Reisedauer:
14 Tage / 13 Nächte


Flug auf Anfrage
ergänzbar


Gruppenreise

Preis p.Person:
Preis: ab 3589 €

Bei Fragen steht Ihnen der Veranstalter der Reise gerne zur Verfügung:

IT'S YOUR TRIP

Der Experte für maßgeschneiderte Reisen

Die Kollegen sind telefonisch und per Mail gerne für Sie erreichbar:

Reiseablauf

Chile - eingezwängt zwischen Anden und Pazifik, mit einer maximalen Breite von 400km, ist dieses Land ein einziger fadendünner, 4.300 Kilometer langer Küstenstrich. Für viele ist Chile noch ein weißer Fleck auf der Landkarte. Hinter dieser Unerschlossenheit verbergen sich ungemein reiche und ursprüngliche Natur-Schönheiten, die dieses Land mit seiner freundlichen Bevölkerung zu einem äußerst lohnenden Reiseziel machen. Es vereint die trockenste Wüste der Welt, üppige Wälder sowie eine phantastische Gletscher- und Fjordlandschaft. Der europäische Einfluss ist in den Städten wie auch bei den Menschen mit ihrer Kultiviertheit, Weltgewandtheit und Höflichkeit deutlich zu spüren. So gilt Chile heute als eines der am höchsten entwickelten Länder Südamerikas, in dem ‘alles funktioniert’.

Tag 1: Santiago

  • Transfer Santiago Airport - Hotel
  • Half-day city tour (4h)

Arrival at the international airport in Santiago. Reception by our local, English-speaking tour guide and transfer to the hotel.

Santiago de Chile – is a city of contrasts. It impresses with buildings in colonial style as well as modern high-rise buildings. This combination makes the city appear as one of the most interesting capitals in all of South America.

At the beginning of your round trip, you will drive to the center of the city until you reach the Alameda, the main street that is right in the heart of the city. In this main street you can see old, important buildings, such as the Government Palace La Moneda, the Universidad de Chile, the Church of San Francisco, the National Library and the Santa Lucia Hill, where Santiago was founded in 1541. In the city center, you will also visit the main square with its cathedral and the old post office. As you make your way through Santiago, you'll continue to the Mercado Central, the main fish and seafood market. Following the Alameda you cross the Río Mapocho. Drive through the bohemian and nightlife district of Bellavista to the Cerro San Cristóbal viewpoint. From here you have a fantastic view over Santiago's seemingly endless sea of houses and the impressive backdrop of the nearby High Cordillera. A visit to the modern residential areas of Vitacura, Las Condes and the business and shopping district of Providencia complete your visit to the capital.

Middle class:

Overnight stay at the hotel MR. Express 3* (country category 3*) or similar (standard room)

Comfort class:

Overnight stay at the Hotel Marina Las Condes 4* (country category 4*) or similar (standard room)


Tag 2: Santiago – Calama – San Pedro de Atacama

  • Meals included: Breakfast
  • Transfer from the hotel to Santiago airport (SANTI)
  • Flights Santiago - Calama (not included)
  • Transfer to San Pedro de Atacama
  • Excursion to the "Valle de la Luna" (Moon Valley)

Transfer to the airport for your flight to Calama in northern Chile.

Upon arrival, reception at Calama airport by the local guide and transfer to the hotel in San Pedro de Atacama (1h 30min).

San Pedro de Atacama is located 2,438m above sea level in a green oasis in the middle of the Atacama Desert. The small town is located on the former Incastraβe that connected Cuzco with central Chile at the time of the Inca occupation. It is also home to the Father Le Paige Museum, which bears the name of its founder. More than 4,000 skulls, weapons and stone ceramics fascinate visitors here.

A very special highlight awaits you this evening: you can admire the sunset in the "Valle de la Luna" (Moon Valley). From the highest dune in the valley, there are fantastic views over bizarrely shaped desert rocks to the backdrop of snow-capped volcanoes on the horizon, of which the perfectly shaped cone of Licancabur is the most impressive.

Middle class:

Overnight stay at the Hotel Diego de Almagro San Pedro de Atacama 3* (country category 3*) or similar (superior room)

Comfort class:

Overnight stay at Hotel Casa Atacama 4* (country category 4*) or similar (deluxe room)


Tag 3: San Pedro de Atacama

  • Meals included: Breakfast
  • Half-day excursion Salar de Atacama and Toconao (4h)

South of San Pedro, against the fantastic backdrop of snow-capped volcanic peaks, lies the Salar de Atacama, a salt lake of about 3000 square kilometers. This seemingly hostile environment is an intact refuge for flamingos. You will watch the beautiful birds in search of food and then drive to nearby Toconao. The village with only about 546 inhabitants has a very beautiful colonial church from the 18th century with a free-standing bell tower. Characteristic of Toconao is the white volcanic rock Liparita used here. People use it to build their houses and to make beautiful, small figurines that are sold in the main square.

Middle class:

Overnight stay at the Hotel Diego de Almagro San Pedro de Atacama 3* (country category 3*) or similar (superior room)

Comfort class:

Overnight stay at Hotel Casa Atacama 4* (country category 4*) or similar (deluxe room)


Tag 4: San Pedro de Atacama

  • Eingeschlossene Mahlzeiten: Frühstück
  • Tag zur freien Verfügung

Der Tag steht zur freien Verfügung - es kann folgender Ausflug optional über unser SAT-Büro vor Ort gebucht werden:

Optional: Ganztägiger Ausflug zu den Tatio Geysiren

Frühmorgens gegen 04:00 Uhr Abfahrt zu den über 100 Geysiren von El Tatio in der Nähe der bolivianischen Grenze. El Tatio ist ein geo-thermisches Feld auf ca. 4500m Höhe. Hier kann jeden Morgen das spektakuläre Aufsteigen der Wasserdampfstrahlen, das pünktlich zum Sonnenaufgang beginnt, beobachtet werden. Kochend heiße Gischt schießt dabei aus der gefrorenen Erde hoch in die klare Andenluft und bietet einen atemberaubenden Anblick.

Middle class:

Overnight stay at the Hotel Diego de Almagro San Pedro de Atacama 3* (country category 3*) or similar (superior room)

Comfort class:

Overnight stay at Hotel Casa Atacama 4* (country category 4*) or similar (deluxe room)

Early in the morning around 04:00 departure to the more than 100 geysers of El Tatio near the Bolivian border. El Tatio is a geo-thermal field at an altitude of about 4500m. Here, every morning, the spectacular rise of the water vapor jets, which begins punctually at sunrise, can be observed. Boiling hot spray shoots out of the frozen earth high into the clear Andean air and offers a breathtaking sight.


Leistungen

Inkludierte Leistungen


  • 12 Übernachtungen in Hotels der Mittelklasse inkl. Frühstück
  • Alle Transfers
  • Ausflüge wie beschrieben (solange nicht als optional bezeichnet)
  • Lokale deutsch sprechende Reiseleiter (wenn nicht anders angegeben)
  • Eintrittsgebühren

24 Stunden Notfallservice im Reiseland

Exkludierte Leistungen


  • Flüge und Flughafengebühren
  • Gepäckgebühren
  • Trinkgelder
  • private Ausgaben
  • alle nicht erwähnten inkludierten Leistungen

Optionale Leistungen (gegen Aufpreis buchbar sonst nicht inkludiert)

Tag 4: Ganztägiger Ausflug zu den Tatio Geysiren
Tag 8: Ganztägiger Ausflug auf die Insel Chiloé (Caulin Bucht, Ancud, Pinguine) (Seat-In englischsprachig, aber mit zusätzlichem privaten deutschsprachigen Guide)
Tag 10: Pinguinkolonie Otway Bucht oder Estancia Lolita (nur noch für Termine im September und Oktober 2016)
Tag 10: Ausflug zum Fort Bulnes (für die Termine von November 2016 bis Oktober 2017)

 

Zubuchbare Leistungen

Upgrade der Hotels zur Komfortklasse Preis auf Anfrage
Rundreise auf Privatbasis (ab 1 Person) Preis auf Anfrage
Div. Vorprogramme und VerlängerungenPreis auf Anfrage
InlandsflügePreis auf Anfrage
Internationale FlügePreis auf Anfrage
Upgrade der Hotels zur Komfortklasse DZ (von Nov. 2016 - Okt. 2017)388 € Pro Person
Upgrade der Hotels zur Komfortklasse EZ (von Nov. 2016 - Okt. 2017)600 € Pro Person

Gerne bieten wir Ihnen die passenden Flüge an. Oft gibt es jedoch online auf verschiedenen Flugportalen bessere Flugpreise Damit Sie nicht mehr als nötig zahlen, suchen wir Ihnen auch immer gerne ein entsprechendes Angebot heraus, wenn dieses günstiger ist als die Tarife, die wir von den Airlines bekommen. Sie können dann entscheiden, wo Sie die Flüge buchen, denn für den Reiseablauf macht dies keinerlei Unterschied.
Termine und Preise
Mindestteilnehmerzahl: 2
Anmerkung: Dies ist eine Gruppenreise, daher können Sie sich selbstverständlich auch mit weniger Personen anmelden
von - bis Doppelzimmerpreis p.P. Einzelzimmerpreis p.P.
02/09/2024 - 15/09/20243589 €4697 €
14/10/2024 - 27/10/20243589 €4697 €
Veranstalter der Reise
Sie entdecken gerne fremde Länder? Sie möchten alte Kulturen erkunden? Sie erleben gerne neue Abenteuer? Dabei möchten Sie keine Pauschalreise entlang des Mainstreams? Dann sind Sie bei IT'S YOUR TRIP genau richtig, denn mit diesem Veranstalter lernen Sie nicht nur die Sehenswürdigkeiten sondern Land und Leute kennen.
Reisetipps für Ihre Chile Reise
Spanien
Chile

Lage

Die im Westen Südamerikas gelegene Republik Chile erstreckt sich über eine Länge von über 4.000 km bei einer durchschnittlichen Breite von 180km. Angrenzende Länder sind im Norden Peru und im Osten Bolivien und Argentinien.

Hauptstadt

Santiago de Chile mit 5,5 Millionen Einwohnern

Bekannteste Städte in Chile

Valparaiso, Concecio Temuco, Rancagua und Iquique

Landessprache

Spanisch

Klima

Aufgrund seiner Länge über mehr als 39 Breitengrade findet man in Chile eine große Vielfalt an Höhen- und Klimazonen. Im hohen Gebirge der Anden kühle Temperaturen, in der Atacama-Wüste im Norden extrem heiße und trockene Luft und in der Mitte gemäßigte Bedingungen.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger

Für die Einreise ist ein Reisepass erforderlich, der noch mindestens sechs Monate gültig sein muss. Für Deutsche, Schweizer und Österreicher ist für touristische Aufenthalte bis zu 90 Tagen kein Visum nötig. Bei der Einreise wird an der Grenze kostenlos eine „Tarjeta de Turismo“ (Touristenkarte) ausgestellt, die zu einem Aufenthalt von maximal 90 Tagen berechtigt. Die „Tarjeta de Turismo“ muss beim Verlassen des Landes zurückg

mehr erfahren

Weitere ausgewählte Reisen

  • Oasen im Hochland

  • Chile, Land der Kontraste

  • El Patagón – Landschaften & Estancias

  • Südpatagonien mit dem Mietwagen entdecken

  • Wildes Patagonien

  • Patagonien Erfahren

  • Die Seenregion

  • Patagonien Highlights mit dem Mietwagen

  • Die Atacama Wüste mit dem Mietwagen

  • Chile - eine einzigartige Vielfalt

  • San Pedro de Atacama Aktiv

  • Atacama & Altiplano - geführte Mietwagenreise

  • Der Norden Chiles

  • Die Nachkommen der Inka in Chile

  • Auf den legendären Pfaden der Inka

  • Einzigartiges San Pedro de Atacama

Chile - Land der Extreme