• 1525670251_daa245b664921a0a3c58370c63ffd606.jpg
  • 1525670252_feab027891ef83dc03c88f7abbc54e14.jpg
  • 1525932223_d9d6072034b24cf9ddf3b2ad72eff493.JPG
  • 1525932251_77058e840c22211678994b9a4275732b.jpg
  • 1525932646_612c1e111c732e0798be29e48db1d68b.jpg
  • 1525933081_55dfb82c34179448a7c221cca0c3936a.jpg
  • 1529912024_e7fa3de4301c19e501da56126a9f401d.jpg
  • 1529912025_2c0c940bb2e559e8559e9e6acace6950.jpg
  • 1529912025_70fc0771659830f7f1e04aa0a2934b77.jpg
  • 1529993272_5ab681de1aca02763ed2d6a4d1ce8839.jpg
  • 1529993601_dad34b2e21fd7d0acfc11d0c60a9ccb8.jpg
  • 1529993729_10830d90e4ec34479003cfa63c1546b3.jpg
  • 1529993742_c71d3cd4e8868c4fdaffa9b52c94bbcc.jpg
  • 1529993746_ec12c69315ac2f87ff4102643cc6017d.jpg

Das Goldene Dreieck ganz privat

Südost-Asien - Indien

Diese Privatrundreise führt Sie zu den absoluten Höhepunkten des indischen Subkontinents. Erleben Sie Religion, Traditionen und Kultur Indiens und treffen Sie die Bewohner.

Dinge, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten:


Reisedauer:
7 Tage / 6 Nächte


Flug auf Anfrage
ergänzbar


Privater Reiseleiter

Preis p.Person:
Preis: ab 515 €

Rikschatour in Delhi zum Chandni Chowk und Khari Baoli Markt

Mit der Rikscha durch die Märkte von Jaipur

Zum Amberfort auf einem Elefanten

Gastfamilien auf dem Land erwarten Sie

Homestay

Bei Fragen steht Ihnen der Veranstalter der Reise gerne zur Verfügung:

IT'S YOUR TRIP
Der Experte für maßgeschneiderte Reisen

Die Kollegen sind telefonisch und per Mail gerne für Sie erreichbar:

Reiseablauf

Diese Privatrundreise führt Sie zu den absoluten Höhepunkten des indischen Subkontinents. Erleben Sie Religion, Traditionen und Kultur Indiens und treffen Sie die Bewohner.

indian-welcome

Tag 1: Ankunft in Delhi

Willkommen in Delhi, bei Ihrer Ankunft werden Sie von einem unserer Repräsentanten am Flughafen begrüßt. Delhi ist ein Symbol für die reiche Vergangenheit und blühende Gegenwart des Landes. Delhi ist eine Stadt, in der sich Antike und Moderne nahtlos vermischen. Es ist ein Ort, der nicht nur Ihren Puls berührt, sondern ihn sogar mit rasender Geschwindigkeit beschleunigt.

Übernachtung im Hotel The Florence oder vergleichbar


delhi-(1).jpg

Tag 2: Delhi

Nach dem Frühstück beginnen Sie mit einer Besichtigungstour durch Alt-Delhi. Dort besuchen Sie das weitläufige Rote Fort, die Jama Masjid Moschee, Indiens größte und als eleganteste Moschee Indiens bekannt.

Machen Sie eine Rikscha-Fahrt und besuchen Sie die alten verwinkelten Gassen des Chandni Chowk-Marktes. Besuchen Sie auch den Gewürzmarkt - Khari Baoli. Später besuchen Sie das atmosphärische Raj Ghat, in dem Mahatma Gandhi eingeäschert wurde.

Am Nachmittag besichtigen wir die Sehenswürdigkeiten von Neu-Delhi, darunter das India Gate, ein Kriegerdenkmal, das an die im Zweiten Weltkrieg getöteten indischen Soldaten erinnert. Wir fahren auch am prächtigen Präsidentenpalast und den Regierungsgebäuden vorbei. Besuchen Sie das Grab von Humayun mit seinen mehreren Gräbern vergangener Mughal Emperors und Qutb Minar, Indiens höchstem Steinturm aus rotem Sandstein, der als architektonisches Wunder des 13. Jahrhunderts gilt.

Übernachtung im Hotel The Florence oder vergleichbar


street-shopping

Tag 3: Delhi - Jaipur

Nach dem Frühstück fahren Sie in die Hauptstadt des Staates Rajasthan - Jaipur. Jaipur ist als "Pink City" bekannt, nach der rostigen Farbe, die viele der Häuser bemalt haben. Mit schönen Palästen, Festungen, Gärten, Tempeln und endlosen Marktstraßen hat es ein bisschen von allem, was Rajasthan zu bieten hat.

Am Abend erkunden Sie die fabelhafte "rosa Stadt" von Jaipur - mit der Rikscha! Sie werden durch den Gewürzbasar- und Blumenmarkt geführt, gefolgt von den Gemüse- und Obstmärkten. Dort werden Sie von den Düften von Gewürzen wie Kardamom, Nelke oder Kümmel und den süßen Düften von Rose, Jasmin und Magnolie berauscht sein. Dann ist es an der Zeit, die engen Straßen zu erkunden, in denen Handwerker und Kunsthandwerker tätig sind. Wir gehen durch enge Gassen, um eine wundersame Auswahl an Räucherstäbchen- und Kerzengeschäften zu finden, und dann in alle Farben des Basars für Hochzeitsgüter, in denen Paare über den Preis von Saris und Juwelen verhandeln, die Kunsthandwerker herstellen, die Lackarmbänder, Messing- und Metallgefäße herstellen und altes Geschirr polieren Stofftücher, Terrakotta-Lampen und komplizierte Marmorstatuen. Sie werden die Farbe und die Gerüche einatmen und sehen, dass traditionelle Handwerkskunst und Lebensformen immer noch existieren.

Übernachtung im Hotel Rajasthan Palace oder vergleichbar


jantar-mantar

Tag 4: Jaipur

Sie beginnen den Tag mit einen frühen Ausflug zum Amber Fort. Vergessen Sie nicht, den schönen Pink Palace, den Wind Palace, zu fotografieren. Morgens scheint das Sonnenlicht auf dem Palast wie eine Blume in voller Blüte. Weiter geht es zum Amber Fort. Zum Fort geht es auf einem Elefanten. Vom Dach des Forts aus werden Sie die unvergessliche Aussicht auf die alte Hauptstadt der königlichen Familie von Jaipur bestaunen. Die Festung ist von den Aravalli-Gebirgszügen und der großen Bernsteinmauer umgeben. Der Spiegelpalast, die persischen Gärten, die türkischen Bäder, Diwan-e-aam und Ganesh-Pole sind das beste Beispiel für die indo-islamische Architektur.

Nach dem Mittagessen besuchen Sie den City Palace, die königliche Residenz von Jaipur. Chandra Mahal (Mondpalast), Mubarak Mahal (Willkommenspalast) und das Palastmuseum sind einige interessante Teile des Stadtpalastes. Neben dem Stadtpalast befindet sich JantarMantar, ein wissenschaftliches Observatorium, das 1728 vom Astrologen King Maharaja Sawai Jai Singh II. erbaut wurde. Singh maß die Zeit am Schattenverlauf der Sonne und zeichnete den jährlichen Fortschritt durch den Tierkreis auf. Die verschiedenen Instrumente im Observatorium helfen Ihnen, den wissenschaftlichen Teil der Astrologie zu erlernen.

Hinweis: Wir können den Elefantenritt nicht garantieren, da diese vor Ort gebucht werden, im Normalfall ist die Verfügbarkeit aber gegeben. Sollten sie icht gegeben sein, erfolgt der Transport im Jeep.

Übernachtung im Hotel Rajasthan Palace oder vergleichbar


Leistungen

Inkludierte Leistungen


Übernachtung mit Frühstück

Transfer in einem klimatisierten, modernen PKW

Lokale englischsprachige oder deutschsprachige Guides (nach Verfügbarkeit) in Agra, Delhi, Jaipur

Kochdemonstration mit Mittagessen

Street Food Tour in Delhi

Dorftour

Eintrittsgelder

24 Stunden Notfallservice im Reiseland

 

Exkludierte Leistungen


Flüge

Trinkgelder

Visum

Alle nicht angegebenen Leistungen

Zubuchbare Leistungen

Deutscher Reiseleiter während der ganzen Tour340 € Pro Person

Gerne bieten wir Ihnen die passenden Flüge an. Oft gibt es jedoch online auf verschiedenen Flugportalen bessere Flugpreise Damit Sie nicht mehr als nötig zahlen, suchen wir Ihnen auch immer gerne ein entsprechendes Angebot heraus, wenn dieses günstiger ist als die Tarife, die wir von den Airlines bekommen. Sie können dann entscheiden, wo Sie die Flüge buchen, denn für den Reiseablauf macht dies keinerlei Unterschied.
Termine und Preise
Preise basierend auf 2 Teilnehmern
Anmerkung: Sollten mehr als 2 Personen reisen, sinkt der Preis, gerne unterbreiten wir ein individuelles Angebot. Dies gilt auch für Alleinreisende.
von - bis (täglich möglich) Doppelzimmerpreis p.P. Einzelzimmerpreis p.P.
01/04/2021 - 30/09/2021515 €906 €
01/07/2021 - 31/03/2022558 €1024 €
01/04/2022 - 30/09/2022530 €932 €
01/07/2022 - 31/03/2023574 €1055 €
Veranstalter der Reise
Sie entdecken gerne fremde Länder? Sie möchten alte Kulturen erkunden? Sie erleben gerne neue Abenteuer? Dabei möchten Sie keine Pauschalreise entlang des Mainstreams? Dann sind Sie bei IT'S YOUR TRIP genau richtig, denn mit diesem Veranstalter lernen Sie nicht nur die Sehenswürdigkeiten sondern Land und Leute kennen.
Reisetipps für Ihre Indien Reise
Spanien
Indien

Lage:
Das Himalaya-Gebrige bildet die natürliche Nordgrenze Indiens während der Süden des Landes vom Indischen Ozean umschloßen wird. Zusätzlich grenzt Indien an Pakistan, Nepal, Bhutan, Myanmar, das chinesische autonome Gebiet Tibet und Bangladesch.

Hauptstadt:
Neu-Delhi mit ca. 250.000 Einwohnern (Delhi gesamt: ca. 11 Millionen Einwohner)


Landessprache:
Hindi, Englisch, Urdu, Panjabi


Wichtige Städte:
Mumbai, Bangalore, Hyderabad, Ahmedabad, Chennai, Kalkutta

Tipp:

Reisen nach Indien lassen sich gut kombienieren mit seinen Nachbarländern. Lesen Sie desahlb auch unsere Sri Lanka Reisetipps, Bhutan Reisetipps und Nepal Reisetipps.


Klima:
In Nord- und Zentralindien herrscht vornehmlich subtropisches Kontinentalklima vor, Ausnahmen stellen hier die Berregionen dar, während im Süden und in den Küstengebieten hingegen ein stärker maritim geprägtes tropisches Klima vorherrscht. Deswegen treten im Norden teils erhebliche Temperaturschwankungen im Verlauf des Jahres auf. Im Dezember und Januar können Temperaturen von 10 bis 15

mehr erfahren

Weitere ausgewählte Reisen

Tiger, Löwe, Leopard – Indiens Großkatzen auf der Spur

Das Königliche Rajasthan

Tiger-Safari

Yoga Tour

Juwelen Südindiens

Rajasthan Entdecken

Im Reich der Tiger

Indiens Goldenes Dreieck und der Norden Gruppenreise

Das Goldene Dreieck und Nepal

Indien Aktiv mit dem Rad erleben

Indiens Goldenes Dreieck und Nepal Gruppenreise

Indiens Goldenes Dreieck Gruppenreise