• 1523560988_4dc8827c83156c90ac12e60a451bb9ab.jpg
  • 1523560998_8e4a93e5b3b1f748cb4127f13208efba.jpg
  • 1523561006_31e8f5f7171cb7390dbda286351b2c5d.jpg
  • 1523561016_b3ef41a87137b5071494599722d6d11b.jpg
  • 1523561027_d1824cccf2e460fa33b630d9754ce8e4.jpg

Die Höhepunkte Boliviens

Südamerika - Bolivien

Gehen Sie mit auf eine Reise, auf der Sie die absoluten Highlight des Landes entdecken können: La Paz, Sucre, Potosi, die Salzwüste und der Titicacasee erwarten Sie!

Dinge, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten:


Reisedauer:
8 Tage / 7 Nächte


Flug auf Anfrage
ergänzbar


Privater Reiseleiter

Preis p.Person:
Preis: ab 2079 €

Bei Fragen steht Ihnen der Veranstalter der Reise gerne zur Verfügung:

IT'S YOUR TRIP
Der Experte für maßgeschneiderte Reisen

Die Kollegen sind telefonisch und per Mail gerne für Sie erreichbar:

Reiseablauf

Tag 1: Ankunft in Santa Cruz - Stadtführung (Halbtägig)

Transfer vom Flughafen zum Hotel.

Am Nachmittag machen Sie einen Ausflug zu den attraktivsten Plätzen von Santa Cruz de la Sierra, eine Stadt mit geografischem, historischem und kulturellem Hintergrund, welche sich von der Andenregion unterscheidet. Rundgang von 3 Stunden zu den schönsten Plätzen der Stadt, Museen, wichtigen Monumenten, Wohngebieten und über den Markt „La Recoba“, bekannt für das Angebot an Handwerkskunst.

Inklusive: Snack mit einem “Horneado” (typisches kleines Brot)

Übernachtung: Cortez Hotel


casa-de-la-libertad-(joc)-(5).jpg

Tag 2: Santa Cruz – Sucre

Flug nach Sucre inklusive beider Transfers.

Sucre ist die Hauptstadt Boliviens. Diese charmante Kolonialstadt liegt an der Spitze des Tales auf 2700m. Der Rundgang umfasst den Besuch: der Casa de la Libertad (Haus der Freiheit), wo 1825 die Unabhängigkeitserklärung Boliviens unterschrieben wurde; des Parks Bolivar mit kleinen Nachbildungen des Eiffelturms, sowie des Pariser Triumphbogens, der einen Eindruck von der aristokratischen Tradition Sucres bietet; der Kirche und des Museums La Recoleta; und des Museums ASUR über die textile Kunst der Ureinwohner.

Inklusive: Frühstück

Übernachtung: Parador Santa Maria La Real Hotel


catedral-de-sucre--(coc)

Tag 3: Sucre - Potosi (Privater Transport) - Stadtführung (Halbtägig) - Potosi - Uyuni (Privater Transport)

Die Autofahrt beginnt in Sucre und dauert 2 bis 3 Stunden, sie geht am Fluss Pilcomayo vorbei, den Sie in Puente Mendez überqueren und wo Sie eine alte Stahlhängebrücke sehen werden. Anschließend erfolgt der Anstieg auf über 1.500m /4.920ft ins Hochland wo Sie schließlich  in der schönen Bergbaustadt Potosi ankommen. Am Nachmittag: Besuch der berühmten Münze, ein Gang durch die traditionellen Straßen und Besuch des Handwerk-Marktes. Es geht weiter zu den Kirchen San Francisco und San Lorenzo, die zu den großartigsten Beispielen für die Steinarbeiten des Barock im Stil der Ureinwohner gelten.

Die Fahrt beginnt in Potosi und führt über die großen Ausläufer der Bergkette der Anden, deren Landschaft viele Farben und Abtragungen bietet, sowie durch die Dörfer Chaquilla und Tika Tika wie auch an der berühmten Zinn-Mine Pulacayo, einem der Hauptzentren der Zinnproduktion Boliviens, vorbei. Sie endet in Uyuni (3 bis 4 Stunden) vor einem großen Reparatur- und Wartungsstützpunkt für Eisenbahnzüge, der Dank des Tourismus durch die Salzwüste Uyunis und der Umgebung weiter floriert.

Inklusive: Frühstück, Mittagessen und Abendessen

Übernachtung: Palacio de Sal hotel -Salzhotel


cactus-de-isla-incahuasi-del-salar-de-uyuni

Tag 4: Salzwüste Uyuni (Ganztägig)

Fahrt von Uyuni nach Colchani, einer Ortschaft am Ufer des Salzsees, in der Bewohner das Salz aufbereiten.

Die Fahrt wird fortgesetzt und Sie befahren dieses Wunder der Natur, die Salzwüste Uyuni, ein unvergessliches Ereignis, da Sie auf einer perfekten, natürlichen Straße aus weißem Salz fahren, die über eine Fläche von mehr als 10.000 km² führt. Fahrt zur Insel Incahuasi (2 Stunden), einem besonderen Habitat aus riesigen Kakteen und Vulkangestein. Anschließend Fahrt in nördlicher Richtung, um die precolumbianische Festung Pucará de Ayque und die Chullpares in der Nähe des Tunupa Vulkans zu sehen. Rückfahrt in östlicher Richtung nach Colchani (2 Stunden), wo Sie einen wunderschönen Sonnenuntergang sehen werden.

Inklusive: Frühstück, Lunchpaket inmitten der Salzwüste, Abendessen

Übernachtung: Palacio de sal Hotel


Leistungen

Inkludierte Leistungen


- Alle im Programm genannten Leistungen und Mahlzeiten
- Englisch sprechende Reiseleitung
- Alle Eintrittsgebühren
- Alle im Programm genannten Unterkünfte
- 24 Stunden Notfallservice im Rieseland

Exkludierte Leistungen


- Alle nicht im Programm genannten Leistungen
- Trinkgelder
- Flüge

Zubuchbare Leistungen

Zusätzliches Flugticket Santa Cruz – Sucre97 € Pro Person
Zusätzliches Flugticket Uyuni – La Paz181 € Pro Person

Gerne bieten wir Ihnen die passenden Flüge an. Oft gibt es jedoch online auf verschiedenen Flugportalen bessere Flugpreise Damit Sie nicht mehr als nötig zahlen, suchen wir Ihnen auch immer gerne ein entsprechendes Angebot heraus, wenn dieses günstiger ist als die Tarife, die wir von den Airlines bekommen. Sie können dann entscheiden, wo Sie die Flüge buchen, denn für den Reiseablauf macht dies keinerlei Unterschied.
Termine und Preise
Preise basierend auf 2 Teilnehmern
Anmerkung: Sollten mehr als 2 Personen reisen, sinkt der Preis, gerne unterbreiten wir ein individuelles Angebot. Dies gilt auch für Alleinreisende.
von - bis (täglich möglich) Doppelzimmerpreis p.P. Einzelzimmerpreis p.P.
01/01/2021 - 31/12/20212079 €-
01/01/2022 - 31/12/20222141 €-
Veranstalter der Reise
Sie entdecken gerne fremde Länder? Sie möchten alte Kulturen erkunden? Sie erleben gerne neue Abenteuer? Dabei möchten Sie keine Pauschalreise entlang des Mainstreams? Dann sind Sie bei IT'S YOUR TRIP genau richtig, denn mit diesem Veranstalter lernen Sie nicht nur die Sehenswürdigkeiten sondern Land und Leute kennen.
Reisetipps für Ihre Bolivien Reise
Spanien
Bolivien

Lage:

Die Präsidiale Bundesrepublik Brasilien liegt im Osten von Südamerika und nimmt fast die Hälfte des Kontinents ein. Außer mit Chile und Ecuador hat sie mit jedem südamerikanischen Land eine gemeinsame Grenze. Im Osten hat das Land eine lange Küstenlinie am Atlantik.

Hauptstadt:

Brasilia mit 450.000 Einwohnern

Wichtige Städte:

Rio de Janeiro, Salvador do Bahia, Manaus, Belo Horizonte, Belém, Porto Allegre

Landessprache:

Portugiesisch (97%)

Klima:

Brasiliens Klima ist überwiegend tropisch. Doch es gibt auch trockenes Buschland im Landesinneren, gemäßigtes Klima im Süden, ausgedehnten tropischen Regenwald am Amazonas und kilometerlange Strände mit ganzjährigen Badetemperaturen am Atlantik.

Die Regenzeit geht von November bis etwa April mit regionalen Abweichungen.

Einreisebestimmungen für Deutsche Staatsbürger:

Für die Einreise unbedingt erforderlich ist ein Reisepass, der bei Einreise mindestens sechs Monate gültig sein muss.

Für Deutsche, Schweizer und Österreicher ist kein Visum nötig. Alle Reisenden müssen eine Ein- und Ausreisekarte ausfüllen, die normalerweise an Bord der Flugzeuge/Schiffe/Busse kurz vor Ankunft in Brasi

mehr erfahren

Weitere ausgewählte Reisen

Amazonas Entdeckerreise

Auf den legendären Pfaden der Inka

Wunderschöner Salar de Uyuni

Dschungel und Anden in Bolivien