• 1372956595_3b62a98a1c331843f30dcbf6059062c8.jpg
  • 1377101643_1b75294702ede266328a0c017070571b.jpg
  • 1377101646_3ae747adff57f987982c3562da2df696.jpg
  • 1377101647_18672895b1454933fcd4b7e4299904bf.jpg
  • 1377712116_8bd62809dce0538446ec67cb72df2641.JPG
  • 1377712119_17b5caa5eeeac3193fee645aadc1afaf.JPG
  • 1377712171_b9df8882ef41d80f9472f872c8433012.jpg
  • 1377712172_0ce7ed37fd5b8a2dff97102aee5336f2.JPG

Dschungel Abenteuer mit den Waorani

Südamerika - Ecuador

Auf dieser Reise erwartet Sie ein Abenteuerprogramm im Yasuní Nationalpark, Sie erhalten einen Einblick in die Kultur der Waorani und Sie lernen die Tier- und Pflanzenwelt Amazoniens kennen!  

Dinge, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten:


Reisedauer:
9 Tage / 8 Nächte


Flug auf Anfrage
ergänzbar


Privater Reiseleiter

Preis p.Person:
Preis: ab 2010 €

Mit dem Motorkanu durch den Regenwald

Übernachtung in Zelten

Wandern mit den Waorani im Regenwald

Bootsafari durch den nächtlichen Regenwald

Begegnung mit der Kultur und Lebensweise der Waorani

Bei Fragen steht Ihnen der Veranstalter der Reise gerne zur Verfügung:

IT'S YOUR TRIP
Der Experte für maßgeschneiderte Reisen

Die Kollegen sind telefonisch und per Mail gerne für Sie erreichbar:

Reiseablauf

Sie lieben Abenteuer, Natur und möchten das Stammland der Waorani erkunden, dann bietet Ihnen diese acht-tägige Campingtour genau das Richtige! Diese Reise führt Sie tief in den Yasuní Nationalpark, einer der letzten Refugien für Süßwasser-Delfine, Jaguare, Harpyien, Tapire, roten Aras, Blau Aras, schwarze Kaimane, Brüllaffen und anderer bedrohter und gefährdeter Regenwaldarten. Die Reise wird zusammen mit den Waorani organisiert, die Sie auf ihren Wanderungen durch den Regenwald begleiten.  Notwendige Imfungen: Gelbfieber, Hepatitis B und Grippe (Stand Mai 2015)    

Tag 1: Ankunft in Quito

An diesem Tag fliegen Sie nach Ecuador und kommen am internationalen Flughafen in Quito an, wo Sie auch schon Ihr Reiseleiter empfängt und Sie zu Ihrem Hotel bringen wird. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung um Quito, die „Stadt des ewigen Frühlings“, auf sich einwirken zu lassen. Die Hauptstadt Ecuadors liegt auf 2.850 m Höhe und ist von Bergen und schneebedeckten Vulkanen umgeben.

Übernachtung im Hotel in Quito


frosch-im-amazonasgebiet

Tag 2: Quito - Coca – Waorani Territorium

Nach einer Busfahrt oder dem kurzen Flug nach Coca (Francisco de Orellana), heißt Sie Ihr Reiseführer willkommen. Sie reisen mit einem Privatfahrzeug ungefähr 3 Std. bis zu dem Shiripuno Fluss im Waorani-Territorium in der Provinz Orellana. Bevor es mit dem Motorkanu flussabwärts geht, nehmen Sie das Mittagessen zu sich. Entdecken Sie einen kilometerlangen unberührten Regenwald, während sie eine Vielzahl von Vögeln und anderen Tieren beobachten können. An einer Campsite errichten Sie ihre Zelte und das Abendessen wird zubereitet.

Übernachtung in Zelten, F/M/A


waorani-mit-papagei

Tag 3: Ankunft bei den Waorani

Heute geht es tiefer in den Regenwald: Nach einem herzhaften Frühstück fahren Sie weiter auf dem Shiripuno Fluss bis zu seinem Zusammenfluss mit dem Cononaco Fluss, der uns in das Waorani-Dorf bringt. Mit etwas Glück haben Sie die Gelegenheit während der Fahrt Tiere wie Anakondas, Flussschildkröten, Papageien, Tukane, Tapire und mehr beobachten zu können. Aufbau der Zelte in der Nähe des Dorfes und Abendessen.

Übernachtung in Zelten, F/M/A


huaorani

Tag 4: Waorani

Am Morgen brechen Sie mit einer Gruppe Waorani auf eine lange Wanderung durch den Regenwald auf. Sie zeigen Ihnen Pflanzen und Bäume, die sie zum Hüttenbau, zur Herstellung von Waffen und als Arzneipflanzen einsetzen. Am Nachmittag besuchen Sie die ganze Dorfgemeinschaft und lernen ihre Kultur und Lebensart näher kennen. Die Waorani haben erst seit wenigen Jahrzehnten friedlichen Kontakt mit unserer Zivilisation. So leben Sie noch immer auf traditionelle Art und Weise und integrieren die Vor- und Nachteile unserer Kultur.

Übernachtung in Zelten, F/M/A


Leistungen

Inkludierte Leistungen


- 2x Unterkunft in Quito im guten Mittelklasse Hotel, inbegriffen Frühstück

- Unterbringung in Zelten mit Vollpension

- Transfer von und zum Flughafen in Quito 1. und 9. Tag

- Gruppenexkursion mit Waorani-Führer und zweisprachigem Naturkundeführer

- Transport im Kanu

- Trinkwasser

- Gummistiefel (bis Größe 44)

- 24-Stunden Notfallservice im Reiseland

 

Exkludierte Leistungen


- Nationaler Flug Quito - Coca -Quito and transfer

- Eintritt in den Nationalpark, das Waorani Territorium und das Waorani Dorf

- Trinkgelder

- Internationaler Hin- und Rückflug

- Reiseversicherung

 

Zubuchbare Leistungen

Flug Quito - Coca - Quito mit transferPreis auf Anfrage
Flüge nach / aus EcuadorPreis auf Anfrage
Preis für weniger als 4 PersonenPreis auf Anfrage

Gerne bieten wir Ihnen die passenden Flüge an. Oft gibt es jedoch online auf verschiedenen Flugportalen bessere Flugpreise Damit Sie nicht mehr als nötig zahlen, suchen wir Ihnen auch immer gerne ein entsprechendes Angebot heraus, wenn dieses günstiger ist als die Tarife, die wir von den Airlines bekommen. Sie können dann entscheiden, wo Sie die Flüge buchen, denn für den Reiseablauf macht dies keinerlei Unterschied.
Termine und Preise
Preise basierend auf 2 Teilnehmern
Anmerkung: Sollten mehr als 2 Personen reisen, sinkt der Preis, gerne unterbreiten wir ein individuelles Angebot. Dies gilt auch für Alleinreisende.
von - bis (täglich möglich) Doppelzimmerpreis p.P. Einzelzimmerpreis p.P.
01/01/2021 - 31/12/20212010 €-
01/01/2022 - 31/12/20222070 €-
Veranstalter der Reise
Sie entdecken gerne fremde Länder? Sie möchten alte Kulturen erkunden? Sie erleben gerne neue Abenteuer? Dabei möchten Sie keine Pauschalreise entlang des Mainstreams? Dann sind Sie bei IT'S YOUR TRIP genau richtig, denn mit diesem Veranstalter lernen Sie nicht nur die Sehenswürdigkeiten sondern Land und Leute kennen.
Reisetipps für Ihre Ecuador Reise
Spanien
Ecuador

Lage:

Die Präsidialrepublik Ecuador liegt im Nordwesten von Südamerika. Im Norden grenzt sie an Kolumbien, im Südosten an Peru und im Westen erstreckt sich der Pazifische Ozean. Das Land liegt auf dem Äquator. Die 1000 km entfernt im Pazifik liegenden Galápagos-Inseln gehören ebenfalls zu Ecuador.

Hauptstadt:

Quito mit ca. 1,8 Millionen Einwohnern

Landessprache:

Spanisch, Quechua (zweite Amtssprache), Shuar

Wichtige Städte:

Guayaquil, Cuenca, Santo Domingo de los Colorados

Klima:

Bedingt durch die extremen Höhenunterschiede (0m bis mehr als 6000m), die Lage auf dem Äquator und die Nähe des Humboldtstroms ist das Klima Ecuadors ausgesprochen vielfältig.Die Temperaturverteilung bleibt über das Jahr relativ gleich.

Die Zeit von Dezember bis Mai gilt sowohl im Andenhochland als auch in den nördlichen Küstenregionen als Regenzeit, in der aber durchaus auch die Sonne kräftig scheint. Die südlichen Küstenstreifen haben weitaus geringere Niederschlagsmengen.

Die Temperaturen auf den Galápagosinseln sind durch die Nähe des kalten Humboldtstroms gemäßigter.

Einreisebestimmungen für Deutsche:

Für die Einreise unbedingt erforderlich ist

mehr erfahren

Weitere ausgewählte Reisen

Multisportreise Galapagos

Ecuador und seine Haziendas

Ecuador Express

Vulkane, Kaffee und Riesenschildkröten

Galapagos kurz und intensiv

Ecuador - Hochgebirgstour

Höhepunkte Ecuadors

Indigene Märkte

Naturparadies Galapagos - Kleingruppenreise

Familienreise

Ecuador Kennenlernen

Multisportreise Ecuador

Kulturreise

Galapagos Inseln entdecken!

Darwins Inseln

Ecuador - Naturwunder Galapagos

Hakuna Matata Lodge: Abenteuerfahrt

Kulturen am Äquator

Mietwagenreise - Anden und Dschungel

Festland & Galapagos