• 1557773198_d7b9d1523884e0d1649900a3413cada4.jpg
  • 1557773264_171d84a120e6a5652fca1c42922fa8ff.jpg
  • 1557774278_16f8f6717c0e09fddfc1503db8f9635d.jpg
  • 1557774791_b56aea800df5f55739c10f4ce9fa128e.JPG
  • 1557775993_410074de622c9a6778222faa728a16c6.jpg
  • 1557776528_55ff288b9a33f57da7d7450b65de83c5.jpg

Garden Route und Wildparks in der Kleingruppe

Afrika - Südafrika

Bereisen Sie die wunderschöne Garden Route und fliegen Sie dann weiter in den Norden zu den schönsten Nationalparks wie den Krüger NP.  

Dinge, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten:


Reisedauer:
15 Tage / 14 Nächte


Flug auf Anfrage
ergänzbar


Gruppenreise

Preis p.Person:
Preis: ab 3358 €

Besuch auf einem Weingut mit Weinprobe und Besuch auf einer Straußenfarm

Erkunden Sie die faszinierenden Cango Caves

Bootsfahrt auf der Lagune bei Knysna

Rundfahrt im Addo Elephant Nationalpark

Im Hluhluwe Umfolozi Park auf der Spur der "Big Five"

Mit dem Boot auf Entdeckungsfahrt zu den Krokodilen und Flusspferden

Ganztägige Jeepsafari im Krüger Nationalpark

Bei Fragen steht Ihnen der Veranstalter der Reise gerne zur Verfügung:

Colibri Travel

Der Spezialist für Tier- und Naturreisen

Die Kollegen sind telefonisch und per Mail gerne für Sie erreichbar:

Reiseablauf

Bereisen Sie die wunderschöne Garden Route und fliegen Sie dann weiter in den Norden zu den schönsten Nationalparks wie den Krüger NP.

tafelberg-mit-boot

Tag 1: Kapstadt

Individuelle Ankunft in Kapstadt. Hier werden Sie von einem Fahrer begrüßt und zu Ihrer ausgewählten Unterkunft in Kapstadt transferiert. Sie können die Tage in Kapstadt entweder zur freien Verfügung genießen oder folgende deutschsprachig geführten Touren zubuchen(Preise auf Anfrage)

  • Kapstadt City Tour, halbtags, deutschsprachig geführt
  • Kap der guten Hoffnung, ganztags, deutschsprachig geführt
  • Weinanbaugebiete Stellenbosch & Franschhoek, ganztags, deutschsprachig geführt
  • Townshiptour, halbtags, englischsprachig geführt

Übernachtung im Old Bank Hotel oder ähnlich


bewohner-kapstadts

Tag 2: Kapstadt

Heute begrüßt Sie Ihre deutschsprachige Reiseleitung und Sie lernen Kapstadt im Rahmen einer halbtägigen City Tour kennen. Diese führt vorbei an der Heerengracht, Castle of Good Hope, durch die Adderley Street mit ihren zahlreichen Monumenten, sowie zur Groote Kerk. Durch Tamboerskloof gelangen Sie in das Kap Malaien Viertel, danach Weiterfahrt zum Greenmarket Square und zum alten Rathaus. Sie unternehmen einen Spaziergang durch den ehemaligen Gemüsegarten der holländisch-ostindischen Kompanie, dem Company’s Garden. Wenn es das Wetter erlaubt, können Sie mit der Tafelbergbahn auf den Tafelberg fahren (Tickets für die Seilbahn sind nicht inkludiert). Das Ende der Stadtrundfahrt bildet ein Rundgang durch die belebte Victoria & Alfred Waterfront. Je nach Wunsch werden Sie anschließend zu Ihrem Hotel gefahren oder können an der Waterfront verweilen.

Restliche Tag zur freien Verfügung. Sie können eine der an Tag 1 genannten Touren buchen.

Übernachtung im Old Bank Hotel oder ähnlich


umgebung-von-kapstadt

Tag 3: Kapstadt

Das Kap der guten Hoffnung auf der Kaphalbinsel südlich von Kapstadt zählt zu den magischsten Plätzen der Welt und wird heute im Rahmen eines Tagesausflugs besucht. Fast jeder hat schon einmal von diesem sturmumtosten Kap an der Süd(west)spitze Afrikas gehört, wo zahllose Schiffe untergingen und der Atlantische Ozean auf den Indischen Ozean trifft. Touristen werden während dem Großteil des Jahres jedoch von einer ruhigen See empfangen, die einen kilometerweiten Ausblick erlaubt. Zwischenstationen der Tagestour sind in der Regel die Orte Simons Town, mit der Boulders Beach Pinguinkolonie, der Chapman’s Peak Drive und die berühmten Küstenstraße oberhalb des False Bay (Boyes Drive).

Übernachtung im Old Bank Hotel oder ähnlich


garden-route

Tag 4: Kapstadt - Montagu

Abholung durch die deutschsprachige Reiseleitung gegen 9 Uhr. Sie fahren durch die Weinanbaugebiete von Worcester und Robertson. Hier genießen Sie eine Weinprobe auf einem der schönen Weingüter der Region. Anschießend Weiterfahrt nach Montagu und Check-In. Am Nachmittag können Sie sich die Füße bei einem Spaziergang durch diese schmucke Kleinstadt mit seinen kapholländischen Häusern genießen.

Übernachtung in Montagu in der Mimosa Lodge oder ähnlich


Leistungen

Inkludierte Leistungen


• Unterkunft wie angegeben

• 14 x Frühstück, 3 x Abendessen

• Klimatisiertes Tourenfahrzeug und deutschsprachige Reiseleitung von Tag 2 bis Tag 15

• Flughafentransfers mit englischsprachigem Fahrer an Tag 1

• Eintrittsgebühren wie folgt: Kap der guten Hoffnung, Boulders Pinguine, Weinprobe, Führung Cango Caves und Straußenfarm, Besuch des Tsitsikamma Nationalparks (Storms River Mouth) mit Wanderung, ca. 4-stündige Pirschfahrt im Addo Elephant Nationalpark im offenen Fahrzeug, ca. 3-stündige Pirschfahrt im offenen Geländewagen im Hluhluwe-Umfolozi Park, Bootsfahrt auf dem St Lucia Estuary, Besuch eines Handwerksmarktes und eines Swazi Kulturdorfs in Swaziland, Eintrittsgebühren Bourkes Luck Potholes, Three Rondavels und God's Window, ganztätige Pirschfahrt im Krüger Nationalpark im offenen Geländewagen

 

Exkludierte Leistungen


Trinkgelder

Flüge

Visum

Alle nicht angegebenen Leistungen

 

 

Zubuchbare Leistungen

Komfort Hotel in KapstadtPreis auf Anfrage
Luxushotel in KapstadtPreis auf Anfrage

Gerne bieten wir Ihnen die passenden Flüge an. Oft gibt es jedoch online auf verschiedenen Flugportalen bessere Flugpreise Damit Sie nicht mehr als nötig zahlen, suchen wir Ihnen auch immer gerne ein entsprechendes Angebot heraus, wenn dieses günstiger ist als die Tarife, die wir von den Airlines bekommen. Sie können dann entscheiden, wo Sie die Flüge buchen, denn für den Reiseablauf macht dies keinerlei Unterschied.
Termine und Preise
Mindestteilnehmerzahl: 4
Anmerkung: Dies ist eine Gruppenreise, daher können Sie sich selbstverständlich auch mit weniger Personen anmelden
von - bis Doppelzimmerpreis p.P. Einzelzimmerpreis p.P.
20/02/2022 - 06/03/20223417 €3884 €
06/03/2022 - 20/03/20223417 €3884 €
20/03/2022 - 03/04/20223417 €3884 €
27/03/2022 - 10/04/20223417 €3884 €
10/04/2022 - 24/04/20223417 €3884 €
24/04/2022 - 08/05/20223417 €3884 €
31/07/2022 - 14/08/20223358 €3825 €
25/09/2022 - 09/10/20223378 €3851 €
16/10/2022 - 30/10/20223432 €3907 €
23/10/2022 - 06/11/20223432 €3907 €
06/11/2022 - 20/11/20223480 €3954 €
20/11/2022 - 04/12/20223480 €3952 €
Veranstalter der Reise
Die Marke Colibri Travel steht seit mehr als einem Jahrzehnt für einzigartige Natur- und Tierreisen Reisen zu den schönsten Naturschauplätzen der Welt. Von der faszinierenden Schönheit der Antarktis über die unglaubliche Flora und Fauna der Galagos Inseln bis hin zu den Berggorillas von Uganda steht Colibri Travel für einzigartige Erlebnisreisen inmitten atemberaubender Natur.
Reisetipps für Ihre Südafrika Reise
Spanien
Südafrika

Lage:
Südafrika, liegt wie der Name es bereits erahnen lässt, an der Südspitze des afrikanischen Kontinents. Im Norden teilt das Land sich seine Grenzen mit Namibia, Botswana und Simbabwe. Im Osten grenzt es an Mosambik und Swasiland.
 

Hauptstadt:
Südafrika hat die Hauptstädte nach Staatengewalt aufgeteilt, so ist die Exekutive in Pretoria, die Legislative in Kapstadt und die Judikative in Bloemfontein.

Landessprache:
Südafrika hat elf amtliche Landessprachen: Englisch, Afrikaans, isiZulu, Siswati, Süd -Ndebele, Sesotho, Sepedi, Xitsonga, Setswana, Tshivenda und isiXhosa.

Wichtige Städte:
Johannesburg, Kapstadt, Ethekwini, Ekurhuleni

Klima:
Südafrika bietet ganzjähriges ein warmes Klima. Das Land lässt sich in 3 Klimazonen unterteilen. Die Westküste zeichnet sich durch trockene, warme Sommer und kühle feuchte Winter aus, mit mehr Regen von Juni bis September. Die Ostküste hat hingegen ein eher feuchtes, dennoch warmes Klima. Die wärmsten Monate sind hier von November bis März zu erwarten. Am trockensten ist es im Landesinneren Südafrikas.

Einreisebestimmungen für Deutsche:
Deutsche Staatsangehörige können bis zu 90

mehr erfahren

Weitere ausgewählte Reisen

  • Natur pur und die Big 5 ganz privat

  • Garden Route in der Kleingruppe

  • Klassisches Südafrika

  • Wildparks Südafrikas

  • Kapstadt, Garden Route & Safari

  • Mietwagen - Kapstadt, Garden Route & Kruger

  • Faszination Südliches Afrika - Kleingruppenreise

  • Panorama- / Krüger Safari & Kapstadt

  • Mietwagentour am Kap

  • Mietwagen - Westkap & Namibia

Garden Route und Wildparks in der Kleingruppe