• 1469002307_0aa4773ca3802607db48ea82dbfe7faf.jpg
  • 1469002318_1dfcb54a16a35fa312fe63052dc8d1d0.jpg
  • 1469002331_8ebaca9af239ca1b37b7ecf78875434e.jpg
  • 1469002363_e0e7e53905957caf5d3c4f0844e7389f.jpg
  • 1469064336_bf67d1a7261efb4879c78a35531e49e0.png

Kungfu Lernen bei den Sholin

Zentralasien & Ostasien - China

Entdecken Sie die Kultur Chinas: besuchen Sie einige der wichtigsten kulturellen Sehenswürdigkeiten und lernen Sie Kungfu bei den Shaolin Mönchen.

Dinge, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten:


Reisedauer:
13 Tage / 12 Nächte


Flug auf Anfrage
ergänzbar


Gruppen-
exkursionen

Preis p.Person:
Preis: ab 2189 €

Fahrten mit dem Hochgeschwindigkeitszug

Besuch bei den Tausend Buddha Grotten von Longmen

Besuche in Gärten geben Ihnen immer wieder eindrucksvolle Einblicke in die chinesische Gartenbaukunst

Die Atmosphäre des Shaolin Klosters wird Sie sehr beeindrucken

 

Bei Fragen steht Ihnen der Veranstalter der Reise gerne zur Verfügung:

IT'S YOUR TRIP

Der Experte für maßgeschneiderte Reisen

Die Kollegen sind telefonisch und per Mail gerne für Sie erreichbar:

Reiseablauf

Das Kloster Shaolin führte im 6. Jahrhundert n. Chr. den Chan-Buddhismus in China ein, der besonderen Wert auf Meditation legt. Mit der Zeit stellte man im Shaolin Kloster jedoch fest, daß die lange, bewegungslose Sitzmeditation auf Dauer den Körper schwächte und so die Meditation negativ beeinflußte. Daher führte man körperliche Übungen ein, die die Bewegungen von Tieren imitierten, um Körper und Geist in Einklang zu bringen. Diese Technik, die später mit Kampftechniken kombiniert wurde, nannte man Kongfu. Während Ihrer China Reise lernen Sie das Kongfu des Shaolin Klosters kennen, besuchen aber auch die berühmten Sehenswürdigkeiten von Beijing und Luoyang.

beijing02

Tag 1: Beijing

Nach der Ankunft in Beijing werden Sie von Ihrem örtlichen Reiseführer in Empfang genommen. Es erfolgt der Transfer zum Hotel. Am Nachmittag besichtigen Sie dann den Himmelstempel, die bedeutendste kaiserliche Tempelanlage der Stadt und das Wahrzeichen Beijings. Dieser Komplex wird in der Welterbe-Liste der UNESCO geführt, weil er einen einzigartigen materiellen Ausdruck des chinesischen Konzepts der Beziehungen zwischen Himmel und Erde darstellt.

Übernachtung:Holiday Inn Express Hotel***(*)
Mahlzeit: Mittagessen


beijing003

Tag 2: Beijing

Sie machen einen Ausflug zu der außerhalb von Beijing gelegenen Großen Mauer bei Badaling. Hier haben Sie inmitten der schönen Berglandschaft die Möglichkeit, die Mauer zu erklimmen und auf ihr entlang zu spazieren. Am Nachmittag geht es dann zum Sommerpalast, eine kaiserliche Anlage mit scheinbar endlosen Wandelgängen, dem großen Kunming-See, Tempeln, Theatergebäuden und vielen weiteren Sehenswürdig-keiten. Diese Gartenanlage wurde in die Welterbe-Liste der UNESCO aufgenommen, weil sie die Theorie und Praxis der chinesischen Gartenbaukunst in ihrer Gesamtheit widerspiegelt.

Übernachtung:Holiday Inn Express Hotel***(*)
Mahlzeit: Frühstück, Mittagessen


Tag 3: Beijing

Heute Vormittag besuchen Sie den allseitsbekannten Tiananmen-Platz, den größten innerstädtischen Platz der Welt und spazieren durch das Tor des Himmlischen Friedens zum Ming- und Qingzeitlichen Kaiserpalast (im Westen besser bekannt als Verbotene Stadt). Der Palast wird in der Welterbe-Liste der UNESCO geführt, weil er eine Glanzleistung der chinesischen Palastarchitektur ist und in eindrucksvoller Weise darstellt, wie die traditionelle chinesische Architektur Nordchinas in die Palastbaukunst einbezogen wurde. Anschließend machen Sie einen Aufstieg auf den Kohlehügel nördlich des Kaiserpalastes. Von hier aus können Sie die Palastanlage und das Zentrum Beijings wunderbar überblicken. Als Tagesabschluss besuchen Sie noch den tibetisch-buddhistischen Lama-Tempel, die größte und besterhaltenste Klosteranlage Beijings. Die ehemalige Residenz des Prinzen Yong wurde unter Kaiser Qianlong in ein tibetisches Mönchskloster umgewandelt. Es stellt eine gelungene Mischung aus han-chinesicher, mongolischer, mandschurischer und tibetischer Architektur und Kultur dar.

Übernachtung:Holiday Inn Express Hotel***(*)
Mahlzeit:Frühstück, Mittagessen


wtly0911-02

Tag 4: Beijing/Zhengzhou/Shaolin

Vormittags erfolgt der Transfer zum Bahnhof, dann fahren Sie mit dem Hochgeschwindigkeitszug im Sitzplatz nach Zhengzhou. Nach der Ankunft fahren Sie in die alte Kaiserstadt Kaifeng, eine der sechs alten Hauptstädte Chinas. Dort besichtigen Sie die Eiserne Pagode, einen 55 m hohen Holzbau, der mit braunen glasierten Kacheln verkleidet ist und die ihm das Aussehen eines eisernen Bauwerkes verleihen. Danach besuchen Sie „Qingming shanghe yuan“ einen Gartenneubau, der einem berühmten Rollbild aus der Zeit der Song-Dynastie nachempfunden wurde. Danach geht die Fahrt weiter zum Shaolin Kloster.

Übernachtung:Chanwu Hotel**(*)
Mahlzeit:Frühstück, Mittagessen


Leistungen

Inkludierte Leistungen


-- Alle Übernachtungen mit Frühstück , Mittag - und Abendessen wie beschrieben
-- Alle Eintrittskarten und Transfers laut Programm
-- Deutschsprachige Reiseführungen , bei dem Kongfu-Kurs nur englischsprachige Erklärung
-- Kosten für den Kongfu-Kurs

Exkludierte Leistungen


-- Internationale Flüge inkl . Steuern
-- Visum für China
-- Übliche Trinkgelder für Bedienungen, Fahrer und Reiseleitung sowie persönliche Ausgaben

Gerne bieten wir Ihnen die passenden Flüge an. Oft gibt es jedoch online auf verschiedenen Flugportalen bessere Flugpreise Damit Sie nicht mehr als nötig zahlen, suchen wir Ihnen auch immer gerne ein entsprechendes Angebot heraus, wenn dieses günstiger ist als die Tarife, die wir von den Airlines bekommen. Sie können dann entscheiden, wo Sie die Flüge buchen, denn für den Reiseablauf macht dies keinerlei Unterschied.
Termine und Preise
Preise basierend auf 2 Teilnehmern
Anmerkung: Sollten mehr als 2 Personen reisen, sinkt der Preis, gerne unterbreiten wir ein individuelles Angebot. Dies gilt auch für Alleinreisende.
von - bis (täglich möglich) Doppelzimmerpreis p.P. Einzelzimmerpreis p.P.
01/01/2021 - 31/12/20212189 €-
01/01/2022 - 31/12/20222253 €-
Veranstalter der Reise
Sie entdecken gerne fremde Länder? Sie möchten alte Kulturen erkunden? Sie erleben gerne neue Abenteuer? Dabei möchten Sie keine Pauschalreise entlang des Mainstreams? Dann sind Sie bei IT'S YOUR TRIP genau richtig, denn mit diesem Veranstalter lernen Sie nicht nur die Sehenswürdigkeiten sondern Land und Leute kennen.
Reisetipps für Ihre China Reise
Spanien
China

Lage:
China ist eines der größten Länder der Welt und zieht sich von Mittelasien bis an die Ostküste des Kontinents. Es grenzt dabei an viele Länder. Während es im Norden nur Russland und die Mongolei sind und im Osten nur Nordkorea, sind es im Westen Kirgisistan, Kasachstan, Tadschikistan, Afghanistan und Pakistan und im Süden Indien, Bhutan, Myanmar, Laos und Vietnam.
Lesen Sie auch unsere Reisetipps zu Chinas Nachbarländern:

Hauptstadt:
Peking mit rund 21,5 Millionen Einwohnern

Landessprache:
Neben Hochchinesisch sind in verschiedenen Regionen auch regionale Sprachen anerkannt

Wichtige Städte:
Shanghai, Peking, Hongkonk, Chongping, Shenyang, Tianjin, Guangzhou, Xi’an, Hangzhou, Harbin

Klima:
Aufgrund der Größe Chinas findet man hier auch viele verschiedene Klimazonen auf. Dies reicht von trockenen Wüsten bis hin zu tropischen Klimagebieten. Im Osten herrscht meist ein gemäßigtes Klima. Wüsten- und Steppenklima findet man von der Grenze der Mongolei bis zur Stadtgrenze Pekings. In den Hochgebirgen wie dem Himalaya kann es im Winter sehr kalt werden. Winterkaltes Nadelwaldklima findet man vor allem im Nordosten des Landes vor. mit langen Wintern mit teilweise 6 Monaten Schnee. Dazu steht das Wetter in vielen Regionen im Osten und Südosten im kra

mehr erfahren

Weitere ausgewählte Reisen

  • Faszination Yangtse

  • China zum Kennenlernen

  • Erlebnis China

  • Grosse Rundreise China

Kungfu Lernen bei den Sholin