Berliner Fernsehturm besichtigen: Tipps & Tickets

Entdeckt den Berliner Fernsehturm: Wahrzeichen Berlins und perfekter Aussichtspunkt über die Hauptstadt. Hier gibt’s alle Infos…

Eines der bekanntesten Symbole der deutschen Hauptstadt Berlin ist der Fernsehturm. Er ist neben dem Reichstag und dem Brandenburger Tor das bekannteste Gebäude der Stadt und aufgrund dessen, mit der Möglichkeit eine einzigartige Aussicht über Berlin zu genießen, ein Besuchermagnet.

Berliner Fernsehturm

Infos zum Berliner Fernsehturm

Der Turm wurde in der Zeit der Deutsche Demokratischen Republik, der DDR erbaut und am 3. Oktober 1969 eingeweiht. Laut Staatsobrigen der DDR einst ein Symbol für die Überlegenheit des sozialistischen Systems, steht er heute als Wahrzeichen für eine moderne, junge und dynamische Stadt. Der Turm überblickt Berlin mit einer Höhe von 368 Meter (inklusive der Antenne). Er ist damit das höchste Gebäude in Deutschland. Die bekannte Kugel ist Aussichtsplattform und Restaurant zugleich und befindet sich auf rund 210 Meter Höhe.

Der Fahrstuhl bringt euch innerhalb von knapp 40 Sekunden zur Aussichtsplattform, von der aus man einen Rundum-Panoramablick über Berlin und bei gutem Wetter auch darüber hinauswerfen kann. Für alle Selfie Liebhaber also der perfekte Ort, vor allem, da der Turm, wie erwähnt, mitten in der Stadt ist, so dass die anderen Sehenswürdigkeiten des Zentrums sehr nahe sind. Vor den Fenstern sind Beschreibungstafeln angebracht, die euch verraten, was zu sehen ist.

Der Berliner Fernsehturm ist immer von morgens bis spät abends geöffnet, so dass man auch den Sonnenuntergang sowie die beleuchtete Hauptstadt beobachten kann, wenn man seine Besuchszeit entsprechend wählt.

Bahn in Berlin

Schneller mit dem Online Ticket

Der Turm befindet sich mitten in der Stadt am Alexanderplatz und ist leicht mit Bus und Bahn zu erreichen. Von der U-Bahn-Station Alexanderplatz ist der Turm nicht zu übersehen. Aufgrund seiner Bekanntheit und Bedeutung sowie dem Fakt, dass er einfach zu erreichen ist und rund um den Turm viele andere Sehenswürdigkeiten und Möglichkeiten warten, ist der Turm zu jeder Jahreszeit sehr beliebt bei den Besuchern, aber auch bei den Berlinern selbst. Wir raten euch daher, die Tickets vorher zu buchen, da man so teilweise sehr lange Wartezeiten umgehen kann. Mit dem Online Ticket könnt ihr dann einen separaten Eingang für Online Tickets nutzen und seit so meist deutlich schneller an der Reihe, um mit dem Fahrstuhl nach oben zu kommen.

Berliner Fernsehturm

Besonderes Highlight: das drehende Restaurant

Ein besonderes Erlebnis ist das Restaurant im Fernsehturm. Es dreht sich, so dass ihr während eines Essens dort alle Seiten der Stadt bewundern könnt, ohne dass ihr dabei euren Platz verlassen müsst. Das Restaurant befindet sich in der Etage über der Aussichtsplattform. Wichtig: Man kann nur in das Restaurant, wenn man vorab eine Reservierung vorgenommen hat, Kurzentschlossene können daher leider nicht rein.

Berliner Dom

Rund um den Berliner Fernsehturm

Rund um den Berliner Fernsehturm gibt es viele weitere Sehenswürdigkeiten in Laufnähe, wie:

  • Berliner Rathaus
  • Berliner Dom
  • Die bekannte Straße Unter den Linden
  • Museumsinsel

Etwas weiter weg, aber immer noch in Laufnähe, ist auch das Brandenburger Tor und der Reichstag. Berlin lässt sich also wunderbar zu Fuß erkunden. Wer es etwas bequemer mag, kann aber auch die Linienbusse oder die Hop On Hop Off Busse nutzen. Die Hop On Hopp Off Busse bringen euch auch zu weiter entfernten Sehenswürdigkeiten – stets in eurem eigenen Tempo, denn sie fahren die Strecken in kurzen Abständen und mit einem Tagesticket kann man so oft aus- und zusteigen, wie man möchte.

Als Fazit lässt sich also sagen, dass der Fernsehturm bei keiner Berlin Stadttour fehlen sollte, der Besuch aber am besten mit etwas Vorlauf geplant werden sollte, so dass man durch die Online Tickets lange Wartezeiten vermeidet und sich eventuell sogar ein Essen im Restaurant gönnt (Reservierung nicht vergessen!).

In unserem Magazin gibt es noch mehr über Berlin zu lesen: Berlin: Tipps, Touren und mehr und Berliner Reichstag: Tipps und Tickets.

Unsere Reiseempfehlungen

Wandern im Baltikum
Naturerlebnisreise in Estland
Wandern auf den Azoren

Weitere interessante Reiseartikel

Urlaubsparadies Elba
Bodensee – das Ausflugsparadies im Dreiländereck
Bodensee – das Ausflugsparadies im Dreiländereck
Berliner Fernsehturm besichtigen: Tipps & Tickets