• 1687152819_17a6a0197369958ff427d9623edb72a0.jpg
  • 1687152819_62ed6c83fc17aa8177d6b72bc34757e8.jpg
  • 1687152820_814dc0d700055e14c78aee631fd14f6e.jpg
  • 1687152820_540603ee3e00be4036c95d18cc5f087e.jpg
  • 1687152820_1b2a9b20f3aebe09d8efbf73a6627a97.jpg
  • 1687152821_ed7c4e366dfb839ea33cbd19c9107019.jpg

Jordaniens Highlights

Vorderasien & Arabische Halbinsel - Jordanien

Diese Privatreise führt Sie zu Höhepunkten Jordanies, wie Aman, das Tote Meer, Wadi Rum und Akaba. Erleben Sie das beeindruckende Jordanien.

Dinge, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten:


Reisedauer:
10 Tage / 9 Nächte


Flug auf Anfrage
ergänzbar


Privater Reiseleiter

Preis p.Person:
Preis: ab 2172 €

Bei Fragen steht Ihnen der Veranstalter der Reise gerne zur Verfügung:

IT'S YOUR TRIP

Der Experte für maßgeschneiderte Reisen

Die Kollegen sind telefonisch und per Mail gerne für Sie erreichbar:

Reiseablauf

Tag 1: ANKUNFT QUEEN ALIA INTERNATIONALER FLUGHAFEN - AMMAN

Ankunft am internationalen Flughafen Queen Alia. Empfang und Betreuung durch usneren Vertreter. Transfer im klimatisierten Fahrzeug nach Amman. (Ca. 45 Minuten Fahrt). Ankunft im Hotel in Amman - Einchecken und Übernachtung.


amman-1

Tag 2: AMMAN - AL-SALT - AMMAN STADTRUNDFAHRT - AMMAN B

Frühstück.

Abfahrt zum Besuch von As-Salt, einer neuen Weltkulturerbestätte. Am 27. Juli 2021 nahm das UNESCO-Komitee die Stadt As-Salt in die Liste des Weltkulturerbes auf und hob sie als "Ort der Toleranz und urbanen Gastfreundschaft" hervor.

As-Salt, die Hauptstadt des Gouvernements Balqa, ist dicht auf drei Hügeln (Jada'a, Qala'a und Salalem) mit einem zentralen Platz in der Talsohle gebaut und liegt nur eine halbe Autostunde von Amman entfernt. Das historische Zentrum mit seiner feinen osmanischen Architektur aus gelbem Sandstein, engen Gassen und stufenförmigen Durchgängen entfaltet ein unverwechselbares, in Jordanien einzigartiges Stadtbild und lädt Besucher ein, es zu Fuß zu erkunden und in eine reiche Geschichte und lebendige Traditionen einzutauchen.

Transfer zur Stadtrundfahrt in Amman, Besuch der Altstadt, des Archäologischen Museums in der Zitadelle, des Römischen Theaters und des Folkloremuseums.

Amman: Die moderne und antike Hauptstadt Jordaniens, in der Geschichte früher als Rabbath-Ammon bekannt, war einst die Hauptstadt der Ammoniter und wurde später die griechisch-römische Stadt Philadelphia, eine der Dekapolis-Städte. Ursprünglich auf sieben Hügeln gelegen, erstreckt sich Amman heute über mindestens 19 Hügel. Amman ist eine reizvolle Mischung aus Alt und Neu und wird aufgrund der für den Bau verwendeten Steine oft als Weiße Stadt bezeichnet. Amman ist ein geschäftiges Handels- und Verwaltungszentrum mit vielen modernen Annehmlichkeiten.

Rückkehr zum Hotel in Amman und Übernachtung.


jerash-1

Tag 3: AMMAN - UM QAIS - AJLUN - JERASH - AMMANAMMAN - UM QAIS - AJLUN - JERASH - AMMAN

Frühstück.

Fahrt nach Norden zum Besuch von Um Qais, der römischen Stadt Gedara mit Blick auf den See Genezareth. (Ca. zwei Stunden Fahrt)

Um Qais: Eine der spektakulären Stätten aus der griechisch-römischen Zeit Gedara (Um Qais). Die Heimat mehrerer Dichter und Philosophen und der Ort, an dem Jesus den Teufel aus zwei Männern in eine Schweineherde trieb (Matthäus 8, 28-34).

Weiterfahrt nach Ajlun, der prächtigen historischen Burg. (ca. eine Stunde Fahrt)

Ajlun: Nicht weit westlich von Jerash liegt die Stadt Ajloun, die durch Pinienwälder und Olivenhaine führt. Auf einem imposanten Berggipfel thront Qalaat Al-Rabad (die Burg von Ajloun), eine bemerkenswerte Burg aus dem 12. Jahrhundert, in prächtigem Glanz. Izz-El-din Osama, dessen Cousin Salah El-din 1189 n. Chr. die Kreuzfahrer besiegte, ließ sie 1184 n. Chr. erbauen.

Transfer zum Besuch von Jerash, einer der berühmtesten antiken griechisch-römischen Städte. (Ca. 30 Minuten Fahrt)

Jerash: die am besten erhaltene römische Stadt außerhalb Italiens, mit einer ununterbrochenen Kette menschlicher Besiedlung, die mehr als 6.500 Jahre zurückreicht. Jerash war jahrhundertelang im Sand verborgen, bevor es in den letzten 70 Jahren ausgegraben und restauriert wurde. Es ist ein schönes Beispiel für den großartigen, formalen provinziellen römischen Städtebau, der im gesamten Nahen Osten zu finden ist, mit gepflasterten Straßen und Säulengängen, Tempeln, Theatern, öffentlichen Plätzen und Plazas, Bädern, Brunnen und Stadtmauern, die von Türmen und Toren durchbrochen sind.

Rückkehr zum Hotel in Amman und Übernachtung.


desert-castle-3

Tag 4: AMMAN - DESERT CASTELS – WINE TASTING – AMMAN

Frühstück.

Fahrt nach Norden zum Besuch von Um Qais, der römischen Stadt Gedara mit Blick auf den See Genezareth. (Ca. zwei Stunden Fahrt)

Um Qais: Eine der spektakulären Stätten aus der griechisch-römischen Zeit Gedara (Um Qais). Die Heimat mehrerer Dichter und Philosophen und der Ort, an dem Jesus den Teufel aus zwei Männern in eine Schweineherde trieb (Matthäus 8, 28-34).

Weiterfahrt nach Ajlun, der prächtigen historischen Burg. (ca. eine Stunde Fahrt)

Ajlun: Nicht weit westlich von Jerash liegt die Stadt Ajloun, die durch Pinienwälder und Olivenhaine führt. Auf einem imposanten Berggipfel thront Qalaat Al-Rabad (die Burg von Ajloun), eine bemerkenswerte Burg aus dem 12. Jahrhundert, in prächtigem Glanz. Izz-El-din Osama, dessen Cousin Salah El-din 1189 n. Chr. die Kreuzfahrer besiegte, ließ sie 1184 n. Chr. erbauen.

Transfer zum Besuch von Jerash, einer der berühmtesten antiken griechisch-römischen Städte. (Ca. 30 Minuten Fahrt)

Jerash: die am besten erhaltene römische Stadt außerhalb Italiens, mit einer ununterbrochenen Kette menschlicher Besiedlung, die mehr als 6.500 Jahre zurückreicht. Jerash war jahrhundertelang im Sand verborgen, bevor es in den letzten 70 Jahren ausgegraben und restauriert wurde. Es ist ein schönes Beispiel für den großartigen, formalen provinziellen römischen Städtebau, der im gesamten Nahen Osten zu finden ist, mit gepflasterten Straßen und Säulengängen, Tempeln, Theatern, öffentlichen Plätzen und Plazas, Bädern, Brunnen und Stadtmauern, die von Türmen und Toren durchbrochen sind.Rückkehr zum Hotel in Amman und Übernachtung.


Leistungen

Inkludierte Leistungen


Die Preise beinhalten
Abholung und Betreuung bei Ankunft am Flughafen.
Lokaler Führer in Jerash.
Lokaler Führer für zwei Stunden in Petra.
Hotelunterkunft für vier Nächte in einem Doppel-/Zweibettzimmer im Larsa Hotel - Amman mit Übernachtung und Frühstück.
Hotelunterkunft für eine Nacht im Doppel-/Zweibettzimmer im Petra Palace - Petra mit Übernachtung und Frühstück.
Hotelunterkunft für eine Nacht im Doppel-/Zweibettzimmer im La Costa Hotel - Aqaba mit Übernachtung und Frühstück.
Eine Übernachtung im Standardzelt im Captain Camp - Wadi Rum mit Halbpension (Frühstück und Abendessen)
Hotelunterkunft für zwei Nächte in einem Doppel-/Zweibettzimmer im Dead Sea Spa - Totes Meer auf Basis von Übernachtung und Frühstück.
Privater Transfer im klimatisierten Fahrzeug.
Eine Stunde Weinverkostung.
Alle Eintrittsgelder zu touristischen Stätten. 
Zwei Stunden 4WD-Tour im Wadi Rum.
Mineralwasser im Fahrzeug pro Person.

Exkludierte Leistungen


Visagebühr. Deutsche Staatsangehörige sind von der Visumspflicht befreit, sofern uns die Passkopien der Gäste 14 Tage vor der Ankunft vorliegen, um ein kostenloses Visum zu erhalten.
Andere als die oben genannten Mahlzeiten.
Getränke zu den Mahlzeiten.
Trinkgelder für Reiseleiter/Fahrer.
Gepäckträgerdienste in Hotels
Alle persönlichen Ausgaben (Telefonanrufe, Wäsche, Zimmerservice usw.).
Reiseversicherung.
Alles, was nicht in den oben genannten Leistungen enthalten ist.

Gerne bieten wir Ihnen die passenden Flüge an. Oft gibt es jedoch online auf verschiedenen Flugportalen bessere Flugpreise Damit Sie nicht mehr als nötig zahlen, suchen wir Ihnen auch immer gerne ein entsprechendes Angebot heraus, wenn dieses günstiger ist als die Tarife, die wir von den Airlines bekommen. Sie können dann entscheiden, wo Sie die Flüge buchen, denn für den Reiseablauf macht dies keinerlei Unterschied.
Termine und Preise
Preise basierend auf 2 Teilnehmern
Anmerkung: Sollten mehr als 2 Personen reisen, sinkt der Preis, gerne unterbreiten wir ein individuelles Angebot. Dies gilt auch für Alleinreisende.
von - bis (täglich möglich) Doppelzimmerpreis p.P. Einzelzimmerpreis p.P.
06/01/2024 - 30/04/20242172 €2242 €
Veranstalter der Reise
Sie entdecken gerne fremde Länder? Sie möchten alte Kulturen erkunden? Sie erleben gerne neue Abenteuer? Dabei möchten Sie keine Pauschalreise entlang des Mainstreams? Dann sind Sie bei IT'S YOUR TRIP genau richtig, denn mit diesem Veranstalter lernen Sie nicht nur die Sehenswürdigkeiten sondern Land und Leute kennen.
Reisetipps für Ihre Jordanien Reise
Spanien
Jordanien

Lage:

Jordanien hat nur wenig Küste und diese ist auf das Tote Meer im Westen und einen kleinen Zugang zum Golf von Akaba im Süden begrenzt. Sonst teilt es sich die Grenzen mit Israel im Westen, mit Syrien im Norden, mit dem Irak im Osten und mit Saudi Arabien im Osten und Süden.

Hauptstadt:

Ammam mit rund 4 Millionen Einwohnern

Landessprache:

Arabisch

Wichtige Städte:


Ammam ist mit Abstand die wichtigste Stadt, aber auch Zarqa, Irbid und ar-Rusaifa sind von regionaler Wichtigkeit.


Klima:

Während man im Nordwesten ein mit dem Mittelmeerrau vergleichbares Klima mit heißen Sommern und feuchten Wintern findet, ist der Großteil des Landes von einem Wüstenklima beherrscht.

Einreisebestimmungen für Deutsche:

Deutsche Staatsangehörige benötigen ein Visum zur Einreise nach Jordanien. Dieses kann vor der Reise in der Botschaft von Jordanien beantragt werden, aber man kann es auch bei der Einreise nach Jordanienbeantragen (nicht an allen Grenzübergängen!). Der Pass muss bei Einreise noch mindestens 6 Monate gültig sein.

Impfungen und Gesundheit:

Vorgeschriebene Impfungen:
keine

Empfohlene Impfungen:
Standardimpfungen

 

mehr erfahren

Weitere ausgewählte Reisen

  • Jordaniens Highlights

Jordaniens Highlights