• 1622120047_08faa330486bdcee3b8a65d7390b593b.jpg
  • 1622120070_eb54b054e6e7f37bd5a84c85e3d3da40.jpg
  • 1622120071_dfe643ec20ba363ed31c3ebadc253baf.jpg
  • 1622120096_e288ae5e8b15c6d6931ae8ca8b5c5298.jpg
  • 1622120096_023acc56d513e15c4d9a1c2b745f093c.jpg
  • 1622120097_2845119c1e945966cf48205aecbabcfc.jpg
  • 1622726748_8511598df2b4afaa3b21d61aa40aa1b4.jpg
  • 1622726751_a12708263b55c1f89162b06bf9f873b6.jpg
  • 1622726751_ee6e7ba94e5fa6d4c42d94cb5094841a.jpg
  • 1622726774_c74ca063726e117fe94fcd3a1c671579.jpg

Höhepunkte Japans und Koreas

Zentralasien & Ostasien - Südkorea, Japan

Streifzüge durch Südkorea und Japan: Erleben Sie eine reizvolle Kombination zweier Länder, die eine Vielfalt von Eindrücken und ein harmonisches Miteinander von alter Kultur und westlichem Lebensstil bieten und sich trotz der rasanten wirtschaftlichen Entwicklungen ihre Traditionen bewahrt haben.

Dinge, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten:


Reisedauer:
16 Tage / 15 Nächte


Flug auf Anfrage
ergänzbar


Gruppenreise

Preis p.Person:
Preis: ab 4299 €

Bei Fragen steht Ihnen der Veranstalter der Reise gerne zur Verfügung:

IT'S YOUR TRIP
Der Experte für maßgeschneiderte Reisen

Die Kollegen sind telefonisch und per Mail gerne für Sie erreichbar:

Reiseablauf

Streifzüge durch Südkorea und Japan: Erleben Sie eine reizvolle Kombination zweier Länder, die eine Vielfalt von Eindrücken und ein harmonisches Miteinander von alter Kultur und westlichem Lebensstil bieten und sich trotz der rasanten wirtschaftlichen Entwicklungen ihre Traditionen bewahrt haben. Besonders deutlich wird dies in den großen Metropolen Seoul und Tokyo, boomende Megacities mit vielen Gegensätzen und Superlativen: Pulsierende Stadtviertel mit Orten der Stille, faszinierende moderne Architektur neben historischen Kulturdenkmälern. Beide Länder überraschen mit grandiosen Landschaften und Nationalparks, prunkvollen Palästen, Tempeln und Schreinen, traditionellen Gärten und einer Jahrtausende alten Kultur. Von Südkorea, dem „Land der Morgenstille“, ist es nur eine kurze Flugstrecke nach Japan, dem „Land der aufgehenden Sonne“. Kontrastreich ist der Auftakt in Hiroshima und auf der verträumten Insel Miyajima mit dem berühmten Schreintor. Dem alten japanischen Kaiserreich begegnen Sie in Kyoto, Nara und Nikko mit einer unglaublichen Fülle an Schreinen, buddhistischen Tempeln, Zen-Klöstern und zauberhaften Gärten. Landschaftliches Glanzlicht ist der Fuji-Hakone-Nationalpark mit dem heiligen Berg Fuji-san, Symbol des ganzen Landes. Neben den Besichtigungen in Korea und Japan bleibt reichlich Gelegenheit, durch lebhafte Stadtviertel zu schlendern, in den Alltag der Menschen einzutauchen und auch die variantenreichen kulinarischen Köstlichkeiten kennen und lieben zu lernen. Besonders vorteilhaft für Sie: Alle Reisetermine liegen in den schönsten Jahreszeiten, so dass Sie die prachtvolle Kirschblüte, den wunderschönen Frühling oder die farbenfrohe Herbstlaubfärbung erleben können. Und damit Sie sich unterwegs rundum wohlfühlen, werden Sie in exquisiten Komforthotels übernachten. Dazu ist die Teilnehmerzahl auf 28 Personen begrenzt, und Ihre professionelle und fachkundige Reiseleitung garantiert ein Rund-um-Wohlfühlerlebnis! Südkorea Seoul, boomende Super-Metropole Songnisan- und Gayasan-Nationalparks UNESCO-Weltkulturerbe Haeinsa-Tempel Gyeongju, einstige Hauptstadt der Silla-Dynastie Busan mit dem riesigen Jagalchi-Fischmarkt Japan Hiroshima und heilige Insel Miyajima Himeji, Japans größte und schönste Burg Kyoto, die alte Kaiserresidenz Nara, Wiege der japanischen Kultur Superexpresszug Shinkansen Landschaftsidylle Fuji-Hakone-Nationalpark Kamakura mit dem Goldenen Buddha Tokyo, Megacity voller Gegensätze Kultur-Highlight Nikko mit prunkvollen Mausoleen

Tag 1: Flug Deutschland - Südkorea

Abends Abflug mit Lufthansa von Frankfurt nach Seoul.


seoul,-südkorea

Tag 2: Ankunft in Südkorea – Seoul

Mittags Ankunft in der südkoreanischen Hauptstadt Seoul und Begrüßung durch Ihre Reiseleitung. Bevor Sie in Ihr zentral gelegenes Hotel einchecken können, besuchen Sie das Bukchon Hanok-Dorf, um das traditionelle Südkorea kennen zu lernen. Und Sie bummeln über den Namdaemun-Markt, der bis in die Joseon-Dynastie zurückgeht und landesweit das größte Warenangebot bietet.


gyeongbokgung-palast-in-seoul

Tag 3: Seoul

Am Vormittag lernen Sie ein Highlight der Stadt kennen: Den Gyeongbokgung-Palast im Norden der Stadt mit seinen wunderschönen Gärten und eleganten Innenhöfen. Während der Joseon-Dynastie (1392-1910) war dies der zentrale Königspalast. Einblicke in die Koreanische Kultur und den Lebensstil der alten und neuen Zeit bietet das benachbarte Volkskundemuseum. Bei einem Spaziergang durch das Insadong-Viertel erleben Sie traditionelle koreanische Kultur im Herzen der Stadt mit Galerien, Antiquitätenläden, Teehäusern und Restaurants. Anschließend besuchen Sie das neueröffnete und fünfthöchste Hochhaus der Welt – den Lotte World Tower. Mit seinen 555 m und 123 Stockwerken ragt dieser im Stadtteil Jamsil in die Höhe. In den sechs obersten Etagen befindet sich die Aussichtsplattform, von der aus Sie eine beeindruckende Aussicht auf Seoul haben. Der nur 45 mm dicke Glasboden wurde von Guinness World Records im Januar 2017 als höchste Glasboden-Aussichtsplattform der Welt anerkannt.

Am Abend empfehlen wir einen Spaziergang entlang der kunstvoll illuminierten Uferpromenade des Flusses Cheonggyecheon im Herzen der Metropole.


haeinsa-tempel

Tag 4: Seoul – Songnisan – Gyeongju

Busfahrt in südwestlicher Richtung durch Zentralkorea zum Songnisan-Nationalpark. Im Songnisan-Gebirge (1.058 m) besuchen Sie den Beopjusa-Tempel, der in seiner Glanzzeit bis zu 3.000 Mönche beherbergte. Die gewaltige Bronzestatue des Maitreya-Buddha erhebt sich 33 m über den Tempelbezirk. Weiterfahrt durch eine reizvolle Reisterrassenlandschaft in den Gayasan-Nationalpark mit dem berühmten Haeinsa-Tempel (UNESCO-Weltkulturerbe) aus dem Jahr 802. Er beherbergt den Tripitaka Koreana (derzeit nur Außenbesichtigung möglich), mit über 80.000 Druckstöcken die umfassendste Sammlung buddhistischer Schriften in Süd- und Ostasien. Gegen Abend erreichen Sie Gyeongju, einstige Hauptstadt der Silla-Dynastie. Die Stadt gleicht einem Freilichtmuseum und hat sich zu Koreas bedeutendstem kulturellem Zentrum entwickelt.


Leistungen

Inkludierte Leistungen


Linienflüge mit Lufthansa von Frankfurt/Main nonstop nach Seoul und zurück von Tokyo in der Economy Class, inkl. aller Flughafensteuern und Gebühren

14 Übernachtungen in Vier-Sterne-Hotels und Hotels der gehobenen Mittelklasse inkl. Frühstück

Flughafentransfers bei An- und Abreise

Flug Busan – Osaka mit einer koreanischen Fluggesellschaft

Shinkansen Superexpressfahrt am 12. Reisetag lt. Programm auf reservierten Plätzen in der 2. Klasse

alle Besichtigungen mit Bus bzw. mit öffentlichen Verkehrsmitteln und Spaziergängen inkl. Eintrittsgeldern lt. Programm

Abschiedsdinner in Busan in einem lokalen Restaurant

Komfortables Audio Guide System mit Empfangsgerät/Ohrstecker in Japan vom 8. bis 15. Tag

Hotel im Fuji-Hakone Nationalpark mit hauseigener Badelandschaft

separater Gepäcktransport Kyoto – Tokyo über Nacht

qualifizierte Deutsch sprechende Reiseleitung in Südkorea und in Japan

24 Stunden Notfallservice im Reiseland

Exkludierte Leistungen


Trinkgelder

Ausgaben persönlicher Natur

Alle nicht angegebenen oder als optional ausgewiesene Leistungen

 

Gerne bieten wir Ihnen die passenden Flüge an. Oft gibt es jedoch online auf verschiedenen Flugportalen bessere Flugpreise Damit Sie nicht mehr als nötig zahlen, suchen wir Ihnen auch immer gerne ein entsprechendes Angebot heraus, wenn dieses günstiger ist als die Tarife, die wir von den Airlines bekommen. Sie können dann entscheiden, wo Sie die Flüge buchen, denn für den Reiseablauf macht dies keinerlei Unterschied.
Termine und Preise
Mindestteilnehmerzahl: 20
Anmerkung: Dies ist eine Gruppenreise, daher können Sie sich selbstverständlich auch mit weniger Personen anmelden
von - bis Doppelzimmerpreis p.P. Einzelzimmerpreis p.P.
02/04/2022 - 17/04/20224699 €5794 €
09/04/2022 - 24/04/20224699 €5794 €
21/05/2022 - 05/06/20224299 €5394 €
14/10/2022 - 29/10/20224599 €5694 €
Veranstalter der Reise
Sie entdecken gerne fremde Länder? Sie möchten alte Kulturen erkunden? Sie erleben gerne neue Abenteuer? Dabei möchten Sie keine Pauschalreise entlang des Mainstreams? Dann sind Sie bei IT'S YOUR TRIP genau richtig, denn mit diesem Veranstalter lernen Sie nicht nur die Sehenswürdigkeiten sondern Land und Leute kennen.
Reisetipps für Ihre Südkorea, Japan Reise
Spanien
Südkorea

Lage

Südkorea liegt in Ostasien und nimmt den südlichen Teil der koreanischen Halbinsel ein. Als einzige Landgrenze, mit 243 km Länge, besteht faktisch nur die Grenze zum nördlichen Nachbarn Nordkorea.

Hauptstadt

Seoul ist die Hauptstadt von Südkorea und fasst (Stand 2015) eine Einwohnerzahl von etwa 10 Millionen.

Landessprache

Koreanisch

Einreisebestimmungen für Deutsche

Die Einreise ist für deutsche Staatsangehörige mit folgenden Dokumenten möglich:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Nein
Vorläufiger Personalausweis: Nein
Kinderreisepass: Ja
Anmerkungen: bis zu 90 Tagen kein Visum nötig

Medizinische Hinweise

Vorgeschriebene Impfungen: keine
Empfohlene Impfungen:
Standardimpfungen, Hepatitis A, bei Langzeitaufenthalt oder besonderer Exposition auch Hepatitis B, Japanische Enzephalitis und Tollwut

Rent A Guide übernimmt für die Aktualität und Vollständigkeit der oben aufgeführten Klima-, Gesundheits- und Einreisebestimmungen keine Gewähr. Abschließende und verbindliche Auskünfte zu Einreisebestimmungen können nur die zuständigen Botschaften und Konsulate der jeweiligen Staaten sowie zu Gesundheitsfragen die zustän

mehr erfahren

Weitere ausgewählte Reisen

Südkorea - off the beaten track

Best of Korea

Südkoreas Westsidestory