• 1622120019_977701791633d01471b1fda415fd2443.jpg
  • 1622120020_2ea3ee626bfbafb5d6a08c63b0f865fa.jpg
  • 1622120035_06bd5cc2e4543e5df8ef979f5dfa0fe1.jpg
  • 1622120037_9ffe42ec9d58652e8d952e9891593fd0.jpg
  • 1622120039_5dfc6fe24a5c3bf7dc93632639934d60.jpg
  • 1622120047_08faa330486bdcee3b8a65d7390b593b.jpg
  • 1622120047_c30150d1ecc548c24bf83446dcc923fe.jpg
  • 1622120070_eb54b054e6e7f37bd5a84c85e3d3da40.jpg
  • 1622120071_dfe643ec20ba363ed31c3ebadc253baf.jpg
  • 1622120096_e288ae5e8b15c6d6931ae8ca8b5c5298.jpg
  • 1622120096_023acc56d513e15c4d9a1c2b745f093c.jpg

Glanzlichter Japans

Zentralasien & Ostasien - Japan

Japan: Das Land des Lächelns und der aufgehenden Sonne ist Ziel einer faszinierenden Reise zwischen Vergangenheit und Zukunft.I hre Studienreiseleitung mit langjähriger Japan-Erfahrung lässt Ihre Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.  

Dinge, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten:


Reisedauer:
17 Tage / 16 Nächte


Flug auf Anfrage
ergänzbar


Gruppenreise

Preis p.Person:
Preis: ab 5199 €
  • Kyoto, alte Kaiserresidenz und japanische Schatzkammer
  • Nara, reich an Tempeln und Schreinen
  • Koya san, heiliger Tempelberg
  • Okayama mit berühmtem Landschaftsgarten
  • Kagoshima, das Neapel Japans
  • Chiran mit Samurai Gärten
  • Vulkanlandschaft Unzen/Shimabara auf der Insel Kyushu
  • Nagasaki und Hiroshima
  • Heilige Insel Miyajima
  • Takayama am Fuße der japanischen Alpen
  • Weltkulturerbe Shirakawago
  • Matsumoto und die „Krähenburg“
  • Landschaftsidylle Fuji Hakone Nationalpark
  • Kamakura und der Große Buddha
  • Tokyo, Megacity der Gegensätze
  • Weltkulturerbe Nikko mit prunkvollen Mausoleen

Bei Fragen steht Ihnen der Veranstalter der Reise gerne zur Verfügung:

IT'S YOUR TRIP
Der Experte für maßgeschneiderte Reisen

Die Kollegen sind telefonisch und per Mail gerne für Sie erreichbar:

Reiseablauf

Japan: Das Land des Lächelns und der aufgehenden Sonne ist Ziel einer faszinierenden Reise zwischen Vergangenheit und Zukunft. Nirgendwo sonst stehen Tradition und fernöstliche Exotik in einem so dynamischen Spannungsverhältnis zu modernster Technologie und tief greifendem gesellschaftlichen Wandel. Das Land wirkt auf den westlichen Reisenden aufregend fremd und ist zugleich merkwürdig vertraut. Ehrwürdige Pagoden, kunstvolle Zen-Gärten und die stilvolle Teezeremonie verschmelzen mit imposanten Wolkenkratzern, innovativem Hightech, Manga-Comics und bunten Leuchtreklamen zu reicher kultureller Vielfalt. Entdecken, erleben und genießen Sie auf dieser umfassenden Reise vielerlei Facetten zwischen Kagoshima, dem „Neapel“ Japans, und der Weltmetropole Tokyo. Kein anderes Land bietet eine vergleichbare Mischung aus asiatischer Exotik, Gastfreundschaft, kulinarischen Genüssen und höchstem Reisekomfort. Sie übernachten in den großen Städten in ausgesuchten First Class- und Boutique-Hotels, lernen aber auch die traditionelle japanische Gastlichkeit und die reduzierte Ästhetik einer buddhistischen Tempelherberge kennen. Sie entspannen bei rasanten Fahrten in Shinkansen-Superexpresszügen, erleben aktive Vulkane auf der Südinsel Kyushu, genießen im Reisebus und bei leichten Wanderungen das imposante Panorama der japanischen Alpen und bestaunen schließlich die Erhabenheit des majestätischen Fuji-san. In Kyoto, der alten Kaiserresidenz, spüren Sie der japanischen Seele nach und finden sich im nächsten Augenblick in den Neon-Lichterwelten der pulsierenden Metropolen Osaka und Tokyo wieder. Ihre Studienreiseleitung mit langjähriger Japan-Erfahrung lässt Ihre Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Viele der Reisetermine halten ein zusätzliches Japan-Highlight für Sie bereit: Grazile Geisha-Tänzerinnen oder illuminierte Tempelgärten, Sie werden gleichermaßen begeistert sein. Und wenn Sie zur Zeit der Kirschblüte oder Herbstlaubfärbung reisen, erwarten Sie besonders stimmungsvolle und farbenfrohe Akzente!

Tag 1: Abflug nach Japan

Abflug mit Lufthansa nach Osaka.


Tag 2: Ankunft in Osaka – Kyoto

Morgens Ankunft auf der Flughafeninsel Osaka/Kansai. Begrüßung und Transfer nach Kyoto zum Hotel Okura Kyoto. Sie haben Gelegenheit zu einer kurzen Erfrischung und zu ersten Erkundungen in der Stadt. Zimmerbezug am Nachmittag.


Tag 3: Kyoto – Nara – Kyoto

Vormittags Busfahrt nach Nara, Wiege der japanischen Kultur und eine der großen Attraktionen des Landes. Nara war im 8. Jh. die erste Hauptstadt Japans, von der aus dauerhaft regiert wurde. Zu Fuß erkunden Sie die einzelnen Besichtigungspunkte und können bei einem Spaziergang durch den Nara-Park zahmes Rotwild beobachten. Besonderes Glanzlicht des Tages mit gleich zwei Superlativen ist der „Daibutsu“, die größte bronzene Buddhastatue der Welt. Er wird im Todaiji-Tempel, einem der weltweit größten Holzgebäude, verehrt. Entlang des Weges zum Kasuga-Schrein wird Sie die einzigartige Atmosphäre tausender Stein- und Bronzelaternen in Ihren Bann ziehen. Rückfahrt nach Kyoto, wo Sie im Anschluss das imposante Bahnhofsgebäude besichtigen.

Heute Abend besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an einem Gruppen-Begrüßungsdinner. Ihre Reiseleitung wählt ein landestypisches Restaurant für Sie aus.


Tag 4: Kyoto

In Kyoto schlägt das historische, kulturelle und auch touristische Herz Japans. Die auf drei Seiten von Bergen umrahmte und über 1.100 Jahre alte Kaiserstadt kann unter anderem mit unglaublichen 2.000 Tempeln, Pagoden und Schreinen aufwarten, von denen 17 zum Weltkulturerbe der UNESCO zählen. Besonders prachtvoll präsentiert sich Kyoto zur Kirschblütezeit im März/April oder im November, wenn der Ahorn sein leuchtendes Farbenspiel entfaltet.

Auf Ihrem ausgewählten Besichtigungsprogramm stehen der Ryoanji-Tempel mit seinem berühmten Zen-Garten, die reizvolle Anlage des Goldenen Pavillons (Kinkakuji) und das Nijo-Schloss des Tokugawa-Shogunats, in dem Sie sich in das Palastleben alter Tage zurückversetzt fühlen. Am Fushimi-Inari-Schrein laden schier endlose Schreintor-Galerien zu einem Spaziergang ein (entfällt bei Terminen mit Geisha-Tänzen). Bevor Sie mit dem Taxi zurück zum Hotel fahren, steht eine landestypische Teezeremonie auf dem Programm. Sie ist eine viele Jahrhunderte alte Tradition und hat bis heute große kulturelle Bedeutung in Japan.
Im Frühjahr und Herbst heute Abend Besuch eines kunstvoll illuminierten Tempelgartens. Reisetermine: 26.03. und 05.11.22.

Im Frühjahr Geisha-Tänze in Kyoto, Fushimi-Inari-Schrein entfällt. Reisetermine: 02.04. und 08.04.22


Leistungen

Inkludierte Leistungen


Linienflug mit Lufthansa nach Osaka und zurück von Tokyo in der Economy Class, inkl. aller Flughafensteuern und Gebühren

15 Übernachtungen inkl. Frühstück in den genannten Luxus-, First-Class-Hotels bzw. Mittelklasse Hotels, Tempelgästehaus sowie in einem Ryokan-Hotel (westliche Zimmer)

vegetarisches Abendessen im Tempelgästehaus auf dem Koya-san

Flughafentransfers bei An- und Abreise

alle Bahnfahrten ab dem 6. Reisetag mit Japan Railways (Japan Rail Pass) auf reservierten Plätzen in der 2. Klasse lt. Programm

Besichtigungen mit Reisebus, öffentlichen Verkehrsmitteln und leichten Spaziergängen inkl. Eintrittsgeldern lt. Programm

Komfortables Audio Guide System mit Empfangsgerät/Ohrstecker vom 3. bis 16. Tag

Hotels in der Alpenregion Takayama und im Fuji-Hakone Nationalpark mit hauseigenem Onsen (Thermalbad)

separate Gepäcktransporte Kyoto – Kagoshima, Kagoshima – Nagasaki und Nagasaki – Takayama über Nacht

qualifizierte Deutsch sprechende Studienreiseleitung vom 02. bis 17. Tag

besondere Reisehighlights zu den genannten Terminen

24 Stunden Notfallservice im Reiseland

Exkludierte Leistungen


Trinkgelder

Ausgaben persönlicher Natur

Alle nicht angegebenen oder als optional ausgewiesene Leistungen

Gerne bieten wir Ihnen die passenden Flüge an. Oft gibt es jedoch online auf verschiedenen Flugportalen bessere Flugpreise Damit Sie nicht mehr als nötig zahlen, suchen wir Ihnen auch immer gerne ein entsprechendes Angebot heraus, wenn dieses günstiger ist als die Tarife, die wir von den Airlines bekommen. Sie können dann entscheiden, wo Sie die Flüge buchen, denn für den Reiseablauf macht dies keinerlei Unterschied.
Termine und Preise
Mindestteilnehmerzahl: 15
Anmerkung: Dies ist eine Gruppenreise, daher können Sie sich selbstverständlich auch mit weniger Personen anmelden
von - bis Doppelzimmerpreis p.P. Einzelzimmerpreis p.P.
26/03/2022 - 11/04/20225999 €7494 €
02/04/2022 - 18/04/20225999 €7494 €
08/04/2022 - 24/04/20225999 €7494 €
21/05/2022 - 06/06/20225199 €6694 €
21/10/2022 - 06/11/20225899 €7394 €
05/11/2022 - 21/11/20225899 €7394 €
Veranstalter der Reise
Sie entdecken gerne fremde Länder? Sie möchten alte Kulturen erkunden? Sie erleben gerne neue Abenteuer? Dabei möchten Sie keine Pauschalreise entlang des Mainstreams? Dann sind Sie bei IT'S YOUR TRIP genau richtig, denn mit diesem Veranstalter lernen Sie nicht nur die Sehenswürdigkeiten sondern Land und Leute kennen.
Reisetipps für Ihre Japan Reise
Spanien
Japan

Lage

Japan ist ein ostasiatischer Staat im Pazifik, der Norden an Russland, im Nordwesten an die Volksrepublik China, im Westen an Nordkorea und Südkorea und im Südwesten an die Republik China (Taiwan) grenzt. Flächenmäßig ist es der viertgrößte Inselstaat der Welt.

Hauptstadt

Mit 9.467.490 Einwohnern ist Tokio nicht nur die bevölkerungsreichste Stadt des Landes, sondern als Sitz der japanischen Regierung und des Tenn? auch die Hauptstadt Japans

Landessprache

Japanisch

Einreisebestimmungen für Deutsche

Die Einreise ist für deutsche Staatsangehörige mit folgenden Dokumenten möglich:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Nein
Vorläufiger Personalausweis: Nein
Kinderreisepass: Ja

Anmerkungen:
Von der Einreise mit einem Reisedokument, das einmal als verloren oder gestohlen gemeldet war, wird dringend abgeraten. Auch wenn der Reisepass wieder aufgefunden wurde und dies in Deutschland der Polizei bzw. der Passbehörde mitgeteilt wurde, führt der Versuch der Einreise in der Regel zu erheblichen Schwierigkeiten bei der Einreise nach Japan bis hin zur Zurückweisung. Reisenden wird empfohlen, möglichst einen neuen Reisepass zu beantragen.

Visum
Kurzzeitaufenthalt ohne Arbeitsaufnahme
F

mehr erfahren

Weitere ausgewählte Reisen

Japan individuell entdecken

Kabuki

Höhepunkte Japans und Koreas